ForumTT 8J
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Bremsen quietschen TT RS

Bremsen quietschen TT RS

Audi TT 8J
Themenstarteram 2. Dezember 2009 um 15:49

Moin, jepp, ich weiss...es gibt zu den quietschenden...Pardon...kreischenden Bremsen schon einen Thread. Mich würde aber interessieren, ob speziell von den RS Fahrern jetzt zur kalten Jahreszeit jemand das gleiche Problem hat.

Aktuell hat meiner 5500 km gelaufen und das Geräusch auf den letzten Metern, kurz vorm Stillstand, hört sich original wie "Eisen auf Eisen" an. Ich hatte eigentlich gehofft, dass die größere Bremsanlage des RS weniger anfällig für dieses Thema ist:(.

Ähnliche Themen
1766 Antworten

Warum bildet ihr keine Interessengemeinschaft und geht an die Öffentlichkeit??

Seh ich genauso.

Wenns mir wirklich so stinken würde wie es hier von

euch rüberkommt dann würd ich entweder

es 3. mal Reklamieren und dann s Autole wieder abgeben

oder wenn mir das Auto sonst super zusagt würde

ich mich an irgendeine Autozeitung wenden und

zuvor entweder z.B. ein Beweißbild oder sogar ein

Video machen wo man das ganze evtl sogar erkennen kann.

Auf sowas sind doch viele Autozeitungen scharf oder?

Gruß

ein video fände ich auch mal interessant, müsste sich mit einem zweiten wagen ja erstellen lassen wenn die AB frei ist. ist sicherlich der beste beweis, dass was nicht stimmt und verbreitet sich auch viel leichter als eine aussage.

was die presseaufmerksamkeit angeht: hat sich schon mal ein betroffener an kabel1 gewandt? die haben ja auch den ausfall auf dem spreewaldring in abenteuer auto dokumentiert, könnte mir vorstellen, dass die das noch am ehesten aufgreifen, immerhin hatte denen audi ja schon was von einem einzelfall erzählt und es auf schlechte bremsflüssigkeit geschoben.

Zitat:

Original geschrieben von der_horst

ein video fände ich auch mal interessant, müsste sich mit einem zweiten wagen ja erstellen lassen wenn die AB frei ist. ist sicherlich der beste beweis, dass was nicht stimmt und verbreitet sich auch viel leichter als eine aussage.

was die presseaufmerksamkeit angeht: hat sich schon mal ein betroffener an kabel1 gewandt? die haben ja auch den ausfall auf dem spreewaldring in abenteuer auto dokumentiert, könnte mir vorstellen, dass die das noch am ehesten aufgreifen, immerhin hatte denen audi ja schon was von einem einzelfall erzählt und es auf schlechte bremsflüssigkeit geschoben.

Video wollte ich machen, aber mein 3G kann keine Videos machen. Wollte es auch schonmal nachstellen, da hat das leider nicht geklappt.

Presse, ok, aber wer organisiert und initiiert das? Beruflich fehlt mir leider die Zeit da ich nur unterwegs bin....

Sollte es jemand angehen, sagt mir einfach Ort und Zeit und ich steh auf der Matte, das richte ich mir irgendwie ein.

Zitat:

Original geschrieben von Combattent

Presse, ok, aber wer organisiert und initiiert das? Beruflich fehlt mir leider die Zeit da ich nur unterwegs bin....

vielleicht findet sich für dich (oder sonstwen der das problem reproduzieren kann) ja ein lokaler tt-kollege der ne digicam hat und sich bereiterklärt das zu dokumentieren. muss ja nicht beim ersten versuch gleich im kasten sein.

welcher rs'ler mit bremsenproblemen meint denn sowas evtl. reproduzieren zu können und in welchem plz-gebiet würdet ihr das machen wollen?

ich denke wenn man es irgendwie auf film hat, dass bei autobahn-bremsungen die anlage anfängt zu rauchen oder man nachher komische geräusche hören kann oder sieht, dass die anlage beschädigt ist dann kann man sich mit dem material einfach mal per email an kabel1 wenden, darum bitten das an jan stecker bzw. die redaktion von abenteuer auto weiterzuleiten und dann sollen sie mal sagen ob man da was machen kann.

OK, aus welchen PLZ-Bereichen kommen denn die Leute mit den Problemen an der Brembo?

36'er Bereich ist meine Heimat, bin aber Ständig irgendwo in D unterwegs.

So, habe eben mal das Kontaktformular von Kabel 1 gefüllt. Mal sehen ob sich jemand wegen dem Anliegen meldet.

Zitat:

Original geschrieben von tobi-lb

 

das klingt ja hier richtig übel. Da bekomm ichs ja jetzt schon mit der Angst :rolleyes:

obwohl ich meinen wohl erst im Oktober erhalte.

Sofort stornieren mit der Begründung das die Bremsen offenbar nicht belastbar sind !

Dazu ein paar Zitate ohne Namen hier aus dem Thread.

Vielleicht wirkt das dann eher als im Nachhinein Reklamationen zu schreiben.

MFG

Zitat:

Original geschrieben von Firebirth2

Zitat:

Original geschrieben von tobi-lb

 

das klingt ja hier richtig übel. Da bekomm ichs ja jetzt schon mit der Angst :rolleyes:

obwohl ich meinen wohl erst im Oktober erhalte.

Sofort stornieren mit der Begründung das die Bremsen offenbar nicht belastbar sind !

Dazu ein paar Zitate ohne Namen hier aus dem Thread.

Vielleicht wirkt das dann eher als im Nachhinein Reklamationen zu schreiben.

MFG

Ich glaube kaum das dies Funktionieren wird weil eine Reklamation erst nach dem Erhalt der "Ware" möglich ist.

Ich hab jetzt den Hinweis erhalten, wir sollten einen Brief an der Vorstand der Audi AG schreiben. Ich werde das sehr gerne übernehmen. Ich denke mal, dass es durchaus mehr hermacht, wenn ich als Rechtsanwalt auftrete. Ich brauche nur von allen Betroffenen bitte entweder das Kennzeichen und / oder die Fahrgestellnummer, selbstverständlich werde ich keinem von Euch für das Schreiben irgendwas berechnen.

Da ich den Wagen für die Firma brauche, hab ich jetzt auf eigene Kosten neue Scheiben (Stück für Euro 245.- netto) gekauft. Die alten werden im Beisein meines Sachverständigen ausgebaut und diesem zur Begutachtung übergeben. Eigentlich hatte ich mir zunächst überlegt, hitzebeständigere Bremsbeläge zu beschaffen, aber ich werd es jetzt mal drauf anlegen und habe ab sofort immer die Videokamera im Auto.

@WKR Starnberg

Auto Mobil wäre evtl auch keine schlechte Anlaufstelle.

Die haben heute einen Beitrag gebracht wo bei weisen Ford Transit Transportern

solche kleine Rostflecken auftraten und Ford behauptet hat, dass dies Flugrost sei.

Die haben dabei ein paar private Besitzer des Transits gezeigt.

Sowas in der Art wäre doch sicherlich auch was bei dem Bremsenproblem oder nicht?

Hier werden sich sicherlich 3 oder mehr Leute finden die bei so einer Reportage

mitmachen würden oder?

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von WKR Starnberg

Ich hab jetzt den Hinweis erhalten, wir sollten einen Brief an der Vorstand der Audi AG schreiben. Ich werde das sehr gerne übernehmen. Ich denke mal, dass es durchaus mehr hermacht, wenn ich als Rechtsanwalt auftrete. Ich brauche nur von allen Betroffenen bitte entweder das Kennzeichen und / oder die Fahrgestellnummer, selbstverständlich werde ich keinem von Euch für das Schreiben irgendwas berechnen.

Da ich den Wagen für die Firma brauche, hab ich jetzt auf eigene Kosten neue Scheiben (Stück für Euro 245.- netto) gekauft. Die alten werden im Beisein meines Sachverständigen ausgebaut und diesem zur Begutachtung übergeben. Eigentlich hatte ich mir zunächst überlegt, hitzebeständigere Bremsbeläge zu beschaffen, aber ich werd es jetzt mal drauf anlegen und habe ab sofort immer die Videokamera im Auto.

Von mir ein "Thumbs up" ob soviel Nettigkeit..."Ihr" seid eben doch nicht alle gleich.;)

Bin gespannt, was daraus wird.

Gab es nicht mal was ähnliches mit einer Gruppe 3,2er Fahrer?

 

Grüße

Guten Tag Herr *****,

 

vielen Dank für Ihre E-Mail an kabel eins.

 

Ich gebe Ihre Anregung gerne an die Redaktion von "Abenteuer Auto" weiter.

Ob sich ein weiterer Beitrag realisieren lässt, kann ich Ihnen jedoch nicht versprechen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr kabel eins - Team

Heike Hilbinger

Zuschauerredaktion

www.kabeleins.de

 

kabel eins Fernsehen GmbH

Medienallee 7  ·  D-85774 Unterföhring

Geschäftsführung: Jürgen Hörner

Firmensitz: Unterföhring

HRB 114705 AG München

Angekommen ist das Anliegen schonmal...

Zitat:

Original geschrieben von Combattent

Guten Tag Herr *****,

 

vielen Dank für Ihre E-Mail an kabel eins.

 

Ich gebe Ihre Anregung gerne an die Redaktion von "Abenteuer Auto" weiter.

Ob sich ein weiterer Beitrag realisieren lässt, kann ich Ihnen jedoch nicht versprechen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr kabel eins - Team

Heike Hilbinger

Zuschauerredaktion

www.kabeleins.de

 

kabel eins Fernsehen GmbH

Medienallee 7  ·  D-85774 Unterföhring

Geschäftsführung: Jürgen Hörner

Firmensitz: Unterföhring

HRB 114705 AG München

Angekommen ist das Anliegen schonmal...

Selbst in anderen Foren ;)

http://www.pff.de/.../

naja, ein porscheforum halt. da ist man glaube ich ganz froh über jedes argument mit dem sich begründen lässt, warum der boxster soviel mehr kostet wenn er schon nicht mehr leistung bietet ;)

der cayman s hatte im test der ams beim bremsen von 190 auf null 20m mehr bremsweg als der tt-rs. da könnte ich ja auch sagen, klar, dass die anlage kühl bleibt, wenn die nix zu tuen hat ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Bremsen quietschen TT RS