ForumGolf 8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Bremsen beim Golf 8 Variant (Style, 150 PS Diesel), Rost am Kugelkopf

Bremsen beim Golf 8 Variant (Style, 150 PS Diesel), Rost am Kugelkopf

VW Golf 8 (CD)
Themenstarteram 18. April 2022 um 8:11

Servus,

wie würdet ihr generell die Bremsen beim Golf 8 Variant (Style, 150 PS Diesel) bewerten?

Speziell beim Golf 8 Variant habe ich kürzlich bei einer Probefahrt einen eher mäßigen Eindruck bekommen, wobei es meiner Meinung nach nicht an unterdimensionierten Bremsen liegt; folgendes:

Das Fahrzeug hat erst 14.000 km auf der Uhr. Beim Blick auf die Bremsen und auf die Bremsscheiben ist mir an allen vier eine deutliche Gratbildung aufgefallen (großer Kreis). Auch die Rillen auf den Scheiben gaben mir zu denken. Sieht man sich die Bremsbaken an, sehe ich ungleich abgeriebenes Material (kleiner Kreis).

Ich bin kein Experte, weswegen ich euch um Bewertung bitte.

Dann noch eine Frage zum Kugelkopf: Dieser war linksseitig etwas angerostet (ggf. wegen Streusalz, Abrieb, o. ä.). Werden die Autos nicht standardmäßig mit eine Kappe - falls eine AHK vorhanden ist - ausgeliefert? Oder rosten die Kugelköpfe bei AHKs gerne und es ist egal? Wie könnte man das pflegen?

VG

Heuristiker

 

Gratbildung
Brense
Bremsseibe mit Rillen
+1
Ähnliche Themen
13 Antworten

Mit dem Kugelkoof kenne ich mich nicht so aus.

Aber mein neuer GTE knallt jedes mal beim losfahren wenn es vorher feucht bzw. nass war.

Man sagt bei VW das wäre normal.

Mit viel ach und krach habe ich alle Beläge auf Garantie gewechselt bekommen. Knallen immer noch da.

Jetzt heisst es es sei normal. Naja bleibt auf meiner Liste für später.

War beim 2er 3er 5er und 7er bei mir ja auch nie.

Also ich hab auch den Variant… kann mich bzgl. Bremse nicht beschweren. Alles so wie es sein soll. Kugelkopf kann ich mir mal anschauen sah aber vor dem Winter normal aus. Habe jetzt 22.000 km drauf

Themenstarteram 18. April 2022 um 11:14

Und was sagt ihr zu den Bremsscheiben und dem Bremsbelag?

die Scheibe sieht aus wie unterfordert.

Ich hatte damals auch keine Kappe auf der AHK.

Kann gut sein, dass die Rost ansetzt wenn die Salz abbekommt usw.

Müsste man wenn dann erstmal Rostlöser anwenden, sauber wischen und danach mit feinem Schmirgelpapier ran oder einem Schleifgerät. Aber würde vorsichtig sein, nicht dass zu viel Material abgetragen wird.

Zu den Scheiben usw.

Das sieht aus als ob die Kisten lange draußen gestanden hätte und ab und an mal gefahren wurde.

Die Rillen kann ich mir nur durch Fremdkörper erklären.

Zitat:

@Heuristiker schrieb am 18. April 2022 um 11:14:50 Uhr:

Und was sagt ihr zu den Bremsscheiben und dem Bremsbelag?

Hallo @Heuristiker

Wie @jm_wi schon geschrieben hat ist die Bremse bei dir eher unterfordert und die leichten Riefen resultieren aus dem Korrosionsabrieb der Reibfläche.

Wenn ich mir deine Bremstöpfe und den Bremssattel so anschaue steht der Wagen wohl öfter im feuchten oder aber was ich eher vermute wird des öfteren ein aggressives Reinigungsmittel benutzt.

Mfg Mario

 

die Vermutung hatte ich auch.

Allein die Korrosion an den Radschrauben.

Kugelköpfe rosten nach Nutzung. Ganz normal. Unter einer Abdeckung noch viel besser.... ;)

 

Ich kann auf den Bildern keine Mängel erkennen.

Themenstarteram 18. April 2022 um 18:04

Zitat:

@jm_wi schrieb am 18. April 2022 um 13:10:25 Uhr:

die Vermutung hatte ich auch.

Allein die Korrosion an den Radschrauben.

Meinst Du die Feuchte oder das aggresive Reinigungsmittel? ;)

bestimmt beides

Meine Bremsen sahen beim Kauf ähnlich aus. Meine vordere Bremsscheibe ist nach 3000km Fahrt optisch wieder wie neu. Die hintere braucht noch etwas, wird aber auch langsam wieder rostfrei...

Solange du ein sauberes Bremsgefühl ohne schleifen, rubbeln etc. hast, würde ich mir da bei einem so jungen Fahrzeug eher keine Gedanken machen.

 

Der rostige Kugelkopf ist trotz Abdeckung normal. Hat unser Audi A4 auch nach ein paar Anhängerfahrten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Bremsen beim Golf 8 Variant (Style, 150 PS Diesel), Rost am Kugelkopf