ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Bremsbelege getauscht und Verschleißkontakt vorne, Fehlermeldung weiterhin im Display

Bremsbelege getauscht und Verschleißkontakt vorne, Fehlermeldung weiterhin im Display

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 14. März 2021 um 21:48

Ich habe die Bremsbelege vorne und hinten getauscht. Vorne auch den Verschleißkontakt, da er dort durch war. Hinte war er zwar etwas angerieben, aber nicht durch. Da war auch eigentlich noch reichtlich Belag ~0,5 cm drauf im Vergleich zu vorne.

Nun meckert das Auto weiterhin Verschleiß der Bremsbelege erreicht. Muss man die Meldung irgendwo reseten? Fehlerspeicher hatte ich bereits gelöscht. Dort steht auch leider nicht drin, ob es vorne oder hinten ist.

Könnte ja auch ein Kontaktproblem sein.

Ähnliche Themen
9 Antworten

Nein, ein Reset musst du da nicht durchführen. Wenn der Hintere schon abgeschliffen war bitte noch tauschen. Schau dir bitte die Kabel genau an, oftmals sind die Kabel im Stecker angebrochen.

Sind neue Verschleißkontakte eigentlich bei den Bremsbelägen dabei?

Die werden bei Audi mit Separater teile Nummer dazu verkauft .

Irgendwo ein defekt in der Leitung zur Belagsanzeige , rum sollte das sonst noch eine Meldung geben .

Gibt es da auch Komplett-Sets (Bremsbeläge mit Kontakten) über Audi?

Es ist für die Lagerhaltung besser und effektiver die Verschleißanzeige immer einzeln dazu verkaufen , da diese fast bei allen Modellen gleich ist die Beläge aber nicht .

Das kommt immer darauf an welche welche Bremse ( Größe) du hast, es gibt von ATE Beläge mit Verschleißkontakt dran oder im Karzon einzeln dazu. Am besten kommt man mit der PR Nummer dort weiter.

Themenstarteram 28. März 2021 um 20:45

Es war der Verschleißkontakt hinten ... der vorne war zwar runter hatte aber noch einen geschlossenen Stromkreis ... dabei waren die Belege vorne wirklich dünn ... hinten waren die noch gut. Selbst der TüV meinte vor einer Woche hinten kann ich die noch weiterfahren. Dennoch war der Kontakt dort durch.

Ist das normal?!

Eigentlich nicht, war der Kontakt einzeln oder schon im Belag fest verbaut? Weil dann kann ich mir vorstellen das bei der Fertigung der Kontakt zu weit nach innen gesetzt wurde.

Themenstarteram 29. März 2021 um 9:23

Das war noch die Werksbestückung von AUDI. Die Verschleißkontakte waren aber nicht mit dem Belag aus einem Guss, wenn du das meinst.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Bremsbelege getauscht und Verschleißkontakt vorne, Fehlermeldung weiterhin im Display