ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Brauch hilfe beim Eclipse Kauf

Brauch hilfe beim Eclipse Kauf

Themenstarteram 26. September 2005 um 17:18

Hallo zusammen. Schau mal schnell aus dem BMW Forum bei euch vorbei, da sich ein Freund nun endlich seinen Traumwagen kaufen möchte.

Wir wollten uns nur vorab noch etwas informieren.

Also er will sich eine Eclipse BJ 97 kaufen. Wie ist die Bezeichnung? D30?

PS hat das Fahrzeug ja knapp 150. Kann mir jemand die Beschleunigungswerte sagen? 0-100KMH 80-120KMH bin für alles dankbar.

Und jetzt das wichtigste, er fährt bis jetzt einen Toyota Starlet und ist mega zufrieden. Gelten diese Eclipse auch als zuverlässig? Sind die Motoren von Mitsubishi? Hab mal gehört das die zb. auch Volvo sachen verbauen.

Welche Mängel sind den Typisch?

KM hat der Wagen so ca 124.000 drauf. Was hält den so ein Wagen aus?

Preis liegt bei 7000 Euro von Privat.

Ach postet einfach mal alles was ihr wisst.

Danke im Vorraus.

Gruß Souler22 und Kumpel :)

Ähnliche Themen
20 Antworten

HI,

ja der 97er ist der D30(Fast-n-Furious-1) :-)

Beschleunigung 0-100kmh sind 9,5Sek. Vergleichbar mit nem E36 320i oder Honda CRX DelSol... aber was will man bei 1,4T und bei 141-145PS für wunder erwarten???

Motoren sind von Mitsubishi und in der Ausführung(ohne Turbo) eigentlich kaum klein zu bekommen, lediglich die Hydrostößel klappern gern bei dem geringsten Ölfilmabriss(besser immer bisschen über Max. fahren)... sonst ist er bis auf den sündhaftteuren Zahnriemenwechsel (bei 90000km oder nach 6Jahren) sehr pflegeleicht und robust.

Km von 200000-300000km sind keine Seltenheit, kenne selber einen der über 400000km mit dem Ding drauf hat und nicht zaghaft fährt mit seinen 20 Jahren ;-)

Themenstarteram 26. September 2005 um 22:24

Abend.

Hey das hört sich gut an. Er hat halt lang auf den Wagen gespart und er will jetzt auch lange Spaß damit haben ;)

Hatte mal was mit Ford zusammenarbeit gehört? Was ist da dran?

Was ist den auser den Hydros. noch eine typische Schwachstelle`? Wäre bei ner Probefahrt gut zu wissen. Könnte man drauf achten

Ja wenn er nicht gerade von irgendwelchen Verbecherhändlern an der Straße neben an kauft, dann wird er sicherlich spaß mit dem Wagen haben.

Er sollte sich nur vorher im klaren sein das er dann einen Exot fährt wo man nicht mal gerade zu ATU kann um da ne reperatur zu machen und erstrecht sehr schwer Tuningteile findet!

Der Wagen ansich ist rein auf Mitsubishi-Mist gewachsen, aber halt für den US Markt gedacht, dort gibt es dann auch Chryler-Motoren drin und da wird er auch unter anderem Namen von Chrysler etc. verkauft.

Schwachstellen; sind sicherlich die Aufhängungteile die gerne bei großer Rad/Reifenkombi schnell verschleissen oder halt oft Getriebeverschleiss was man aber nicht allzu eng sehen sollte.

Der D30 wurde doch nicht mehr von Chrysler mitvermarktet oder? 93 hat DSM dicht gemacht nur der Name wurde von Mitsubishi behalten.

Von Volvo oder Ford Teilen weiß ich nichts, glaub ich auch nicht wirklich. Ford Teile gibts bei Mazda und heute auch in Volvo, früher waren es da VW Teile. Wenn dann bauen eher andere Hersteller etwas mit Mitsubishi Lizenz :-) Heute ist das anders da gibts öfter Teilesharing mit MercedesBenz aber damals nicht.

4G63 Motorblock mit 2l, recht berühmt wird auch schon lange verbaut, derselbe wie im Evo. Hydros klacken irgendwann mal (die haben andere Autos auch, oder Ventilspiel einstellen lassen) und eben Zahnriemen sollte gemacht sein

Naja um jetzt genau zu sagen ob die nochwelche unter Chrysler verkauft haben, müsste ich nochmal nachschaun, aber auf jeden Fall wurden die US-Modell ohne Turbo mit Chryslermotoren bestückt.

Themenstarteram 27. September 2005 um 8:27

Ich hatte nur was vom Charisma oder so im Kopf das die auf ner Volvo Plattform gebaut wurden oder so ähnlich. Und war die alte Eclipse nicht ein Ford Probe? Ach ist auch egal.

Also in den deutschen ist kein Chrysler Motor verbaut?

Leider ist das Mitsubishi Händlernetz sehr dünn.

MFG Souler22

Ja das mit den Carisma mag sein auch wenn es sehr unwarscheinlich ist.

Der Ford Probe ist technisch Baugleich mit dem Mazda MX-6, den wollte ich auch mal haben :-)

Im EU(deut.)-Modell ist ein alt bewährter 4G63 Misubishi-Motor. Händlernetz, naja ich weiss nicht wie es bei euch aussieht, aber ich habe hier in Nähe gleich 2 Händler sitzen.

Kann aber nur empfehlen das Modell nach Bj.96 also ab 97 zu nehmen den das hat schon die günstigere Abgasnorm Euro2.

Themenstarteram 27. September 2005 um 12:00

Bist du den zufrieden mit deiner Eclipse? Tuning spielt keine so große Rolle.

Er will nur Felgen draufmachen und etwas tiefer.

Knarzt der Innenraum irgendwie auffällig stark? Klima Serie? Airbags?s

Ich bin absolut zufrieden.

Wobei es nur ein Kritikpkt. gab, es war das Getriebe wo nach 100tkm die Lager und Schaltgabeln fertig waren, das war aber noch vom Vorbesitzer und kein Normalfall.

Klima ist nicht Serie aber in den EU-Modellen zu 99% drin, genauso der Heckspoiler und 2 SRS-Airbags.

Naja und zum Knarzen... übermässig nicht aber es bleibt ein Japaner mit Bj.95-99... da knarzt es schon öfters mal :-)

Themenstarteram 27. September 2005 um 17:13

:) naja mein alter Mazda 626 hatte weniger Knarzen als mein BMW :D

Ich sag mal danke ins Mitsu Forum und evtl habt ihr ja bald einen mehr hier bei euch.

Ach noch was, wie sind die Servicezeiten? 15.000KM? Alle 2 Jahre?

Kein Prob. sonst wenn er ihn hat kann ich ihm www.eclipse16v.de empfehlen .. da gibt es eigentlich alles über das auto!

Inspektionen sind alle 15000km, wobei die 90000er die Wichtigeste ist wo auch Zahnriemen gemacht werden muss!

guck mal ganz schnell hier rein...:-)

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?ts=7785247&id=fxauoti1idu

bisschen tiefer und felgen... so wie es dein kumpel vorhat. und das beste--> neue riemen (und zwar alle).

Preis: 8000,-€

Ja... hört sich nicht schlecht an, allerdings würde ich mal genau Nachfragen was da für ein Auspuff drunter ist (weil es nur 1 Remus mit Gutachten gibt, und dieser hat andere Endrohre) und Pkt. 2 die Klarglasrückleuchten sind nicht Zugelassen sprich Illegal !

Das ist doch nur ne billige blende :) und die originalen rückleuchten und blinker sind natürlich alle noch vorhanden...

mfg megs797

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Brauch hilfe beim Eclipse Kauf