ForumMotorrad
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Bobber, Scrambler oder doch Cafe Racer?

Bobber, Scrambler oder doch Cafe Racer?

Themenstarteram 16. Februar 2021 um 7:23

Guten Morgen zusammen,

ich bin seit letztem Jahr im Besitz des Motorrradführerscheines und möchte mir dieses Jahr auch endlich eine Maschine zulegen. Wie der Titel bereits verrät soll es in die Richtung Bobber/Chopper, Scrambler oder Cafe Racer gehen.

Mir wäre wichtig, dass die Maschine mindestens 800ccm hat und einen Sozius hat.

Ich habe mal ein Bild von einer Honda CMX 500 Rebel gesehen, welches mir sehr gut gefallen hat.

Leider Gottes hat die Maschine nur 500 ccm und soll für Menschen jenseits der 1,80m auf Dauer unbequem sein.

Ich habe bereits von vielen gehört, dass ich mir am besten die etwas älteren Japancruiser anschauen soll. Welche Modelle empfehlen sich da, durch hohes Umbau-Potential bzw wo gibt es einen großen Markt an Zubehörteilen?

Danke schonmal im Voraus

Honda CMX Rebel mit Custom Parts
Ähnliche Themen
6 Antworten

@Surtur701

eventuell solltest Du Dich mal dort umsehen, die KB hier ist sehr PKW-lastig: https://www.motor-talk.de/forum/biker-treff-b16.html

Yamaha XV 950.

Ein verdammt gutes Ding, preislich jedoch fast geschenkt.

Verschoben...

Wenn du sowas wie auf den Bild suchst, sieht der Soziusplatz eher ein Notsitz aus. Da muss eine Sozia schon leidensfähig sein. Bis auf dem Chopper sind die anderen Konzepte nach meines Erachtens alleine zu fahren.

Themenstarteram 20. Februar 2021 um 7:59

Ok, dann scheint es ja auf Chopper hinauslaufen. Welche von den etwas älteren Japancruisern kann man denn schön herrichten ohne gleich so viel Geld in die Hand zu nehmen dass man auch was neues oder eine Harley hätte kaufen können?

Schau dir mal bei Honda die Shadow Modelle an. Oder die "Friseusen Harley", die Yamaha Virago. Gibt es ja beide am Gebrauchtmarkt in versch. Ausführungen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Bobber, Scrambler oder doch Cafe Racer?