ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. BNS 5.0 Entriegelung blockiert - HILFE!

BNS 5.0 Entriegelung blockiert - HILFE!

Audi A4 B7/8E
Themenstarteram 8. Januar 2020 um 16:30

Hallo Leute,

wollte heute ein BNS 5.0 ausbauen, jedoch ist die Entriegelung, bzw. der Schlitz links unten blockiert.

Da befindet sich innen eine starre metallische Fläche. Mit keinem Werkzeug, egal wie klein oder flach, bin ich daran vorbeigekommen - es rührt sich nichts. Auch habe ich den Entriegelungshaken mal etwas nach unten, mal nach oben gebogen, um unter oder über das Hindernis zu kommen, aber keine Chance.

Ich gehe davon aus, dass es sich um ein deplatziertes oder verbogenes Teil des Einbaurahmens handelt, aber auch nach Betrachtung einiger Fotos im Netz, bin ich mit meinem Latein am Ende.

Die bereits steckenden Haken habe ich so natürlich nur mit äußerster Gewalt wieder rausbekommen.

Gibt es irgendeinen anderen Weg, wenigstens an die Unterseite des Radios zu gelangen, z.B. Ausbau des Klimasteuerung und wenn ja, wie? Wobei ich befürchte, dass für Letztere auch erst das Radio raus muss.

Danke für eure Hilfe und Ideen!

Gruß

Lugosi

7 Antworten

Hallo,

das Radio ist erst entriegelt wenn dieser eingekreiste Bolzen(links im Kreis)

mit dem Werkzeug(rechts) ganz nach links gedrückt wurde, und das natürlich 4x.

Meine Entriegelungsbügel gingen erst ganz in den Schlitz hinein als ich jeden

Bügel dezent an der vorderen Biegung(das was wie ein kleiner Säbel aussieht)

abgeschliffen hatte!

Vorher gingen diese gar nicht erst drüber und ich dachte die sind schon ganz drinne

und hab angezogen wie ein Irrer aber es rührte sich nichts!

Also die Bügel funktionieren erst wenn alle Bolzen in die Mulde des Bügels eingerastet sind.

Diese nachgebauten Bügel passen nicht genau!

Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Erlebnis dieser sch..ss Konstruktion helfen!

Achja die Bilder noch!

Img
Img
Themenstarteram 8. Januar 2020 um 18:00

Hallo Ramon,

Danke für deine Mühe.

Leider hilft es mir nicht weiter.

Wie es grundsätzlich funktioniert, ist mir völlig klar.

An drei der vier Verriegelungen klappt es ja auch ohne Probleme.

Einen der Haken hatte ich auch schon spitzer gefeilt. Der Haken geht nicht rein.

Wie beschrieben, Schlitz ist innen komplett blockiert, das kann man auch gut sehen.

Ich befürchte, da hat jemand schon beim Einbau Mist gemacht.

Um die Verriegelung zu erreichen, muss man durch das Bedienteil.

Auf dem Foto habe ich die Ebene markiert, wo die Verstopfung ungefähr ist. Bei meinem Radio allerdings linke Seite.

Bns-5
Themenstarteram 14. Januar 2020 um 13:15

Euer Schweigen und meine vergeblichen Versuche bringen mich zu der Erkenntnis, dass dieses Radio nicht zerstörungsfrei zu entfernen ist.

Schade, muss ich weiterhin CDs kaufen und MP3s brennen, wo es mit Spotify und Bluetooth so schön hätte sein können.

Hoffentlich muss ich nicht irgendwann mal an das Bedienteil der Klima.

Ich verfluche den Menschen, der das Radio eingebaut hat!

Es wäre nett, wenn ein Mod den Thread in einen entsprechenden Hifi-/Navi-Bereich verschieben würde. Vielleicht findet sich doch noch ein Profi-Tipp. Ansonsten muss ich das BT-Equipment fristgerecht zurückschicken.

Danke!

20200113

Ich kenne zwar das Problem mit dem blockierenden Auszughaken zum Glück nicht, aber was du versuchen könntest:

Handschuhfach raus.

Verkleidung Fußraum Fahrerseite raus.

 

Geht beides schnell. Vielleicht kommst du so irgendwie dazu, um die Verriegelung zu entriegeln oder von hinten den Stecker ab zu machen und so das Teil einbauen.

Ich verschiebe dich einfach mal ins Car Audio & Navigation Forum, hoffentlich hilft dir das weiter. Ich habe schon ein paar Mal das RNS-E ausgebaut, aber in deinem Fall weiss ich auch keinen Rat. Theoretisch kommst du von hinten dran, wenn du die Verkleidung unter dem Lenkrad ausbaust, aber das wird dich wahrscheinlich nicht weiter bringen, weil der Schacht zu eng ist, schaetze ich mal. Und das Klimabedienteil kriegst du so gar nicht raus...

Themenstarteram 14. Januar 2020 um 16:48

Danke für's Verschieben!

Ich befürchte, dass ich von hinten nicht an die Verriegelung komme.

Den Stecker von hinten reinfriemeln würde vielleicht irgendwie funktionieren, aber mir ist zu Ohren gekommen, dass beim BNS 5.0 mit Bose ein Pin des Wechsleranschlusses bereits belegt ist und an den BT-Adapter gepint werden muss. Da hört es dann mit der "blinden" Frickelei auf. Ein Tobsuchtsanfall zu der Angelegenheit reicht mir :)

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. BNS 5.0 Entriegelung blockiert - HILFE!