ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. BMW Versicherung verlang auf einmal mehr Geld für Reparatur

BMW Versicherung verlang auf einmal mehr Geld für Reparatur

BMW 3er F31
Themenstarteram 22. April 2021 um 22:02

Guten Abend,

Ich bin etwas hinüber und erschrocken also nicht auf die Grammatik achten. Ich brauche euer Rat Bzw Hilfe.

Ich habe vor zwei Wochen bei meinem bmw Händler mein kaputten Turbo austauschen lassen.

Bevor es dazu Kamm, hat sich der Verkäufer informiert was für Kosten auf mich zu kommen bevor es gemacht wird, weil ich drum gebeten habe. 1 Tag später bekomme ich von den Verkäufer ein Anruf mit der Ansagen ich muss +/- 700-800 Euro bezahlen da die restlichen Kosten von denen übernommen werden. (Gesamte Kosten lagen ungefähr bei 1800)

Na gut trotz Bauch schmerzen weil ich 1 Jahr noch Garantie auf das Auto habe habe ich es austauschen lassen für den Preis was der Verkäufer mir gesagt hat. Nächsten Tag habe ich mein Auto repariert abgeholt und sofort an der Kasse 770euro bezahlt. Jetzt bekomme ich zwei Wochen später ein Brief nachhause wo drin steht von irgendeine Versicherung mit Rechnung Kopie von meinem Händler, das ich nach zwei Wochen zusätzlich 1500euro bezahlen soll weil die Kosten doch nicht übernommen werde! Leute kann sowas sein ? Wenn man sie auf das eine einigt und nach zwei Wochen soll ich doch alles bezahlen !? Hatte jemand Erfahrung mit sowas ? Was soll ich den jetzt tun ? Ich meine das ist nicht das was ich vereinbart habe :/

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Themen
2 Antworten

Direkt zum Anwalt damit, wenn die darauf bestehen, daß Du es bezahlst.

Hatte so was ähnliches wegen Leihwagen von BMW.. Hatte Leihwagen bekommen für ein paar Tage, wurden später 11 Tage daraus. Man hatte mir versichert, daß es kostenlos ist, sonst hätte ich keinen Leihwagen genommen.

Nach 2 Wochen kam eine Rechnung über einen hohen dreistelligen Betrag.

Mobility Care hätte nicht alles gedeckt, ich müsste zuzahlen hieß es..

Weil ich mich dagegen gewehrt habe, musste ich am Ende doch nichts bezahlen, keine Ahnung wie sie es später abgewickelt haben. Erst sagen es ist kostenlos, dann es in Rechnung stellen geht gar nicht..

Direkt zum Anwalt, alles andere ist Zeitverschwendung !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. BMW Versicherung verlang auf einmal mehr Geld für Reparatur