Forum6er, 7er, 8er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 6er, 7er, 8er
  6. BMW M6 BJ15 auch im Winter

BMW M6 BJ15 auch im Winter

BMW 6er F13 (Coupe)
Themenstarteram 17. November 2016 um 8:38

Hallo Leute,

Ich weiß ich bin neu hier im Forum aber ich habe lange nach einem passenden Beitrag gesucht und nichts gefunden :)

Ich möchte mir im Januar 2017 ein neues Fahrzeug kaufen.

Zu meinen Favoriten gehört ein bmw m6 aus der aktuellen Baureihe. Das neue Auto soll das ganze Jahr gefahren werden können.

Deswegen möchte ich euch um ehrliche Erfahrungen mit diesem Fahrzeug bei schlechtem Wetter und vielleicht sogar Schnee bitten.

 

Mfg

Silvian

Beste Antwort im Thema

Hallo,

ein Mx (ich fuhr M4 und M5) fährt sich im Winter wie jeder hinterradgetriebene PKW, vorausgesetzt Du hast anständige WR montiert und gehst mit dem Gas entsprechend den Straßenverhältnissen um. Ich war mit dem M4 sogar im Winter in den Bergen ohne nennenswerte Probleme gehabt zu haben. Das Auto rutscht aus der Kurve, wenn Du zu schnell bist - nicht wegen 400, 500 oder 600PS ....

Gruß,

Christian

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Natürlich. Kannst sie haben

Zitat:

@silvian90 schrieb am 17. November 2016 um 15:48:43 Uhr:

Vielen Dank für die ausführlichen antworten!

@Thknab :

Das mit dem ComPaket ist schon mal ein guter Tipp da ich Tatsächlich mit einem geliebäugelt habe. Leider ist sowas und ähnliches bei einigen Händlern in meiner Region (Oberbayern) gang und gebe...

@ Allgemein @Thknab @ christian_oele

Ich Fahre im Moment einen Jaguar XK-R (510Ps und 625nm nach hinten) und der war letzen Winter absolut ungenießbar. Der M3 von meiner EXFreundin hingegen war gut zu fahren.

Es kommt eben viel auf Gewichtsverteilung, Drehmoment, Reifengröße und StabiProgramm an. Deswegen Glaube ich das der vergleich mit M4 und M5 nicht ganz fair ist da der M6 ja doch von ggrundauf ein anderes Auto ist.

Gibt ja viele beitrage zum Thema M4 und M5 im Winter aber zum M6 irgendwie garnicht.

Aber jetzt habe ich mal ein paar infos die ich in die Entscheidung mit Einfliesen lassen kann :) Vielen dank.

Der 2te in meiner Auswahl ist übrigens ein RS7 mit Quattro. Da ist der M6 aber schon rein optisch 1000 mal schöner.

Dass der M6 im Vergleich zum M5 ein völlig anderes Auto ist, ist sicher eine Illusion. Technisch sind sie sehr ähnlich.

Durch das Differential lässt sich der M6 aber seht gut im Winter fahren. Dass er nicht unbedingt ein Tranktionswunder ist merkt man schon auf feuchter Straße. Auf Schnee ist er nicht schlechter.

Gegen die Wintertauglichkeit spricht, dass man ihn nicht mit Standheizung bekommen kann. Aber das hast du mit der Frage sicher nicht gemeint: ;)

Der M6 ist im Vergleich zum M5 sicher kein "völlig anderes Auto".

Besonders das Coupé (habe ja den Vergleich M5,M6 GC und jetzt Coupé) fährt sich aber - subjektiv natürlich - etwas "sportlicher" bzw. handlicher.

Trotzdem immer noch ein kleines "Dickschiff", aber mit dem neuen CP gut kaschiert.

Die Wintertauglichkeit ist prinzipiell sogar besser als bei einem Hinterrad AG Modell.

Nur mit der hohen Leistung sollte man, wie gesagt, bei schlechten Witterungsverhältnissen bedacht umgehen.

Ps.: Wie bist du mit deinem Maserati zufrieden ?

Gruß,Butl

Themenstarteram 20. November 2016 um 23:16

Na das 560-600 ps nur hinten so oder so nicht ideal sind ist schon klar aber die Hersteller haben ja doch teilweise schon sehr effektive Lösungen.

 

Hat der M6 eigentlich einen snow+Ice mode?

 

Wer fährt hier denn einen Maserati? :)

Zitat:

@silvian90 schrieb am 20. November 2016 um 23:16:21 Uhr:

Na das 560-600 ps nur hinten so oder so nicht ideal sind ist schon klar aber die Hersteller haben ja doch teilweise schon sehr effektive Lösungen.

Hat der M6 eigentlich einen snow+Ice mode?

Wer fährt hier denn einen Maserati? :)

Daimler Driver fährt einen. :)

Snow and Ice mode gibts nicht, brauchst auch nicht.

Bei effizient oder auch noch im Modus sport kann man das Gas wirklich einwandfrei dosieren.

Gruß,Butl

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 6er, 7er, 8er
  6. BMW M6 BJ15 auch im Winter