ForumE60 & E61
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. BMW e60 Kofferraumschloss

BMW e60 Kofferraumschloss

BMW 5er E60
Themenstarteram 3. August 2018 um 14:00

Ich habe einen sporadischen Fehler das der BC im Display angezeigt dass der Kofferraum auf ist obwohl der zu ist.

 

Der Wagen lässt sich ganz normal verschließen.

 

Ich denke nun dass es am Mikroschalter am Kofferraum schloss liegt.

 

Weißt jemand wie man an diesen Schalter rankommt und wie ich den schloss ausbaue?

 

Danke im Voraus

 

Viele Grüße

Johannes

Ähnliche Themen
33 Antworten

Hallo ,

Vielleicht ist es nur ein Kabelbruch, weil ich das selbe Probleme hatte.

Gruß

Garik

Themenstarteram 3. August 2018 um 14:34

Ja aber dann dürfte das Problem immer vorhanden sein?

 

Der Fehler ist nur sporadisch

Beim mir hat auch so gezeigt, wenn ich los fahre hat immer gezeigt obwohl Kofferraum zu ist.

Themenstarteram 3. August 2018 um 14:38

Ok

 

Wie hast du den Fehler behoben?

 

Danke

Erste Frage: ist es ein E61?

Zweite Frage hat man den Kabelbaum in der Heckklappe schon gewechselt? Und

Drittens: was ist der Wagen gelaufen?

Themenstarteram 3. August 2018 um 20:26

Fragst du mich?

E60

Nein

165 T km

 

Gruß

Bei der E60 Limo bricht manchmal der Taster der Kofferraumklappe. Der große Gummi und auch der Plastikrahmen von dem Ding werden mit der zeit spröde und brüchig. Es reicht, einmal zu doll drücken und die Taste bleibt drin, sie kommt nicht mehr raus. Wenn das passiert, drückt die Taste ständig auf den Mikroschalter.

Den Taster kann man super einfach aus der Klappe hebeln, der Rahmen ist nur gesteckt. Wenn du das Ding in der Hand hälst, kannst du sofort erkennen, ob der Gummi oder der Rahmen oder beides gebrochen ist.

Themenstarteram 3. August 2018 um 22:25

Also wenn ich den Taster betätige springt die Kofferraumklappe auf - sprich der Taster funktioniert doch?

 

Hi.

 

Selbst der e60 hat das Problem mit dem kabelbaum in der Heckklappe. Bei mir kam auch sporadisch die Meldung Kofferraum auf obwohl er zu ist.

Nach zwei Wochen hat ich das Problem das der Kofferraum nicht mehr auf ging nach dem Einkauf. Zum Glück nach zwanzig Minuten nochmal probiert und Zack Kofferraum auf. Hab dann gleich die Kabel getauscht.

Seit dem ist Ruhe.

 

Gruß

Themenstarteram 3. August 2018 um 22:40

Wie bist du dann vorgegangen beim Wechsel des Kabels? Wo sitzt das Kabel?

Zitat:

@Schuchii schrieb am 3. August 2018 um 22:38:12 Uhr:

Hi.

Selbst der e60 hat das Problem mit dem kabelbaum in der Heckklappe. Bei mir kam auch sporadisch die Meldung Kofferraum auf obwohl er zu ist.

Nach zwei Wochen hat ich das Problem das der Kofferraum nicht mehr auf ging nach dem Einkauf. Zum Glück nach zwanzig Minuten nochmal probiert und Zack Kofferraum auf. Hab dann gleich die Kabel getauscht.

Seit dem ist Ruhe.

Gruß

Genauso ist es. Sind nämlich die selben Kabel bzw dieselbe Kabel Qualität Und werden genauso beschissen geknickt. Bei Reparatur liegt der Kabelbaum rechts in dem Rohr dass die Kofferraumklappe hält. Die Kofferraumklappe wird ja an zwei Punkten fixiert und ich meine die rechte Seite. Verkleidung abnehmen Kabel freilegen die kaputten Stellen ausschneiden und mit Silikon Litzen ersetzen

Themenstarteram 4. August 2018 um 17:00

Ja Mikroschalter im Kofferraumschloss funktioniert. Wenn ich den Taster drücke springt der auf.

Aber der Schalter gibt anscheinend die Meldung zurück an den BC „Kofferraum offen“ - bedeutet dass, das der Schalter doch kaputt ist oder gibt es ein einzelnes Kabel, das diese Meldung weitergibt?

Wie witjka1 schreibt ist die rechte Seite. Und ja es sind beschissende Kabel verbaut.

War bei mir ja auch so. Taster ging noch, Kofferraum zu und trotzdem die Meldung.

 

Musst mal schaun wenn es wie beim e61 ein Reparatursatz gibt.

 

Ich hab immer was daheim um mir zu helfen.

 

Falls ich Mist schreibe schieb ich es auf das heiße Wetter :-D

Du kannst das ja schnell prüfen. Kofferraum auf, verkleidung rechts raus nehmen, das geklipst meine ich und dann mal die Kabel anschauen die da aus dem rohr kommen, vorher die schwarze Isolierung ab. Du wirst bestimmt welche sehentdue bereits angeknackst sind. Das reicht schon um so ein Fehler zu verursachen. Wenn es am Ende doch der Schalter war, hast du wenigstens den Kabelbaum neu gemacht denn das ist eine frage der zeit, wann der hopps geht. Also nicht ob, sondern wann....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E60 & E61
  7. BMW e60 Kofferraumschloss