ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW E46 N42 316i, fast alles neu trotzdem alles doof

BMW E46 N42 316i, fast alles neu trotzdem alles doof

BMW 3er E46
Themenstarteram 11. Oktober 2013 um 10:13

Hallo zusammen,

Kurze Fahrzeugdaten:

Motor: E46, N42 316i, aus 2003 in meinem Besitz seit 08/13, Verbaruch 7,9-8,5 L

Eine Fahrt zur Arbeit etwa 25 KM

Laufleistung: 102.000 KM

Neues Öl 5w30, neue Kühlmitteln neue Kette+Spanner+Schiene (da weggebrochen) 09/13

Neue Nockenwellensensoren, beide 1 Tag vor Wechsel Kette

Seit Montag neue KGE.

Nach dem alles gewechselt wurde, ich zich Euro in das Auto gesteckt habe, bin ich nur am Kot****.

Das Auto spring früh wenn ich zur Arbeit fahre super an. Nach etwa einen Kilometer kommen dann die Macken.

*Das ganze Auto zittert im LL hin und her

*Drehzahl wackelt an der Ampel zwischen ca. 400-800 U

*beim losfahren an der Ampel habe ich etwas mühe, dass er mir nicht gleich ausgeht

*Nach etwa 3-4 KM fängt er sich, ich kann ganz normal anfahren

*Dann folgen Probleme in der Beschleunigung--> ich habe das Gefühl, dass er sich verschluckt, gerade zwischen 1000-3000 U

*Beim ran fahren an der Ampel, geht die Drehzahl so dermaßen in den Keller ,dass er fast aus geht.

*Nach längerer Fahrt, im Schnitt 5 min ohne Stoppen bei 70, geht dann bei bremsen der Motor aus.

---> Danach sofort wider an

*Gelegentlich qualm aus dem Auspuff, bläulich, gerade wenn er sich viel verschluckt hat.

Vom Motorgeräusch her, hört er sich super an, kein Klackern, Zischen oder der gleichen.

Fehlerspeicher wurde noch nicht ausgelistet.

Typischer Fehler NWS??? Aber dann der blaue Qualm???

Was sagt bzw. denk Ihr???

 

Ähnliche Themen
63 Antworten
Themenstarteram 7. November 2013 um 14:27

Zitat:

Original geschrieben von Daniel_SRB

So sieht das eine Ventil aus

20131107-141900

Wir reden doch von einem N42 Motor? Das Vanos Prob ist beim M54/M52

Die Magnetventile machen gerne mal Stress bei dem Motor. Auch die Valvetronic ist hier mit zu erwähnen.

Kerzen und Spulen? Wie sieht es da aus?

Themenstarteram 7. November 2013 um 17:46

N42 Motor 316i.

Habe mich schon gewundert. Kenne das mit den Vanos nur vom 6 Zylinder?

Wie kann man besten prüfen ob ne spule kaputt ist???

Hallo!

VANOS macht selten Probleme beim N42-Motor, eher die VANOS-Magnetventile. Du solltest mal die O-Ringe tauschen, dann sifft auch nichts mehr raus :)

Grüße,

BMW_Verrückter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW E46 N42 316i, fast alles neu trotzdem alles doof