ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW e46 320i hoher Verbrauch keine Leistung

BMW e46 320i hoher Verbrauch keine Leistung

BMW 3er E46
Themenstarteram 7. September 2018 um 23:15

Hallo

Ich habe ein Problem mit meinem e46.

Der Wagen hat extrem hohen Verbrauch ( 12L/100Km).

Und bei beschleunigen kommt ein komisch Rascheln aus dem Motorraum.

Ich habe ihn ausgelesen und da Steht Nockenwellensensor Auslass.

Die Drehzahl geht in stand problemlos auf 6000-6500 U/Min..

Und ich kann auch 210 damit fahren, kein rütteln, kein hüpfen

 

Fühlt sich beim beschleunigen an als würde den Wagen jemand hinten zurückziehen.

 

Der Motor an sich läuft sehr ruhig hab auch schon mit einer € Münze geschaut und die fällt nicht um.

 

Und jetzt kommt der Höhepunkt, auf S ist der Verbrauch weniger als auf D.

 

Ähnliche Themen
21 Antworten

Resonanzrohrverstellung (DISA) Klappe locker, ausgeschlagen.

Das Rasseln könnte tatsächlich von der DISA kommen, aber ohne das Geräusch gehört zu haben, kann man das nicht sicher sagen. Am besten die DISA mal abbauen (geht vergleichsweise leicht) und Klappe prüfen.

 

Ansonsten sagt der Fehlerspeicher was von NWS-Auslass. Das könnte zutreffen, aber auch ein Folgefehler sein. Für Leistungsverlust ist nämlich in der Regel der NWS-Einlass oder der KWS verantwortlich. So oder so schadet es nicht, einfach mal beide NWS zu erneuern, vor allem, wenn es noch die ersten sind. Der KWS ist leider etwas kniffliger zu tauschen...

 

Aber nur original BMW oder Sensoren von Hella verwenden. Die von Febi, Metzger, vemo und wie sie alle heißen, taugen nichts und sind oft schon im Karton defekt.

Du fährst also einen 320i (Sechszylinder Benziner) mit Automatik und wunderst dich über 12 Liter Verbrauch?

Wie lange fährst du das Fahrzeug schon und wie sind die Einsatzbedingungen?

Hat der Wagen, unter vergleichbaren Einsatzbedingungen, früher weniger gefressen?

Die im Fehlerspeicher hinlegten Mängel sollten natürlich behoben werden.

Themenstarteram 8. September 2018 um 11:12

Ich werde heute den Nockenwellensensor erneuern und einmal die Vanos überholen und mal schauen vielleicht verschwindet der Leistungsverlust.

Und wie prüfe ich die DISA ? Und wo sitzt diese ?

Die DISA sitzt fahrerseitig an der Ansaugbrücke. Auf YouTube gibt's massig Videos, wie man die ausbaut.

Themenstarteram 8. September 2018 um 15:12

Hab den Nockenwellensensor (von HELLA natürlich) ersetzt und keine Veränderung.. vllt muss der Fehlerspeicher gelöscht werden.

und die DISA ist voll funktionsfähig und die ist elektrisch.

Hmm was könnte ich da noch machen

Seit wann hat sich der Verbrauch geändert? Oder hast du das Auto erst seit kurzem? Eigentlich 12L je nach Fahrprofil nicht ungewöhnlich.

Ansonsten mal den Fehlerspeicher auslesen.

Themenstarteram 8. September 2018 um 15:22

Ich habe den Wagen seit einem halben Jahr und anfangs war das nicht do da waren 8-9 Liter/100KM

Aber das ist nicht mal das was mich stört.. nur diese lahmarschigkeit nervt mich extrem..

Könnte es das Getriebe sein ?

Ein 320er mit Automatik ist halt auch keine Rakete.

Man gewöhnt sich auch and die leistung und Beschleunigung.

12l Verbrauch sind mit Automatik auch Recht normal.

Mein Schalter lag auch kaum drunter. Allerdings mit viel Stadtverkehr.

Könnte auch an Falschluft liegen. Die kann unter bestimmten Umständen auch für Geräusche sorgen, die nach Rasseln klingen...

 

Falschluftsuche

Erklärung

 

Das Öffnen des Öldeckels sollte man gleich zu Beginn machen. Sobald hier Rauch rauskommt, den Deckel verschließen und weiterpumpen. Überall, wo jetzt Rauch austritt, ist ein Leck.

 

Die verwendete Pumpe ist eine Absaugpumpe bzw Siphonpumpe für Flüssigkeiten (z. B. Öl und Benzin). Bekommt man im Baumarkt für 10 €. Wird dort meist für Rasenmäher verkauft.

 

 

Hier noch eine Liste möglicher, typischer Lecks ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

  • Faltenbalge Ansaugtrakt
  • alle Leitungen der KGE
  • Ölpeilstab
  • DISA
  • Stopfen Rückseite Ansaugbrücke
  • Ansaugbrücke
  • Sekundärluftpumpe
  • Einspritzdüsen
  • Öldeckel
  • Ventildeckel und Ventildeckeldichtung

Themenstarteram 8. September 2018 um 16:06

Hmm meinst du dass der Falschluft zieht ? Weil der im Stand extrem ruhig läuft..

wie gesagt die Euro Münze fällt nicht um beim Leerlauf..

"Die Autodoktoren" haben am Freitag ein sehr schönes "Falschluftvideo" bei YT eingestellt, mit einem 5er BMW.

Falschluft muss tatsächlich nicht zwangsläufig mit unruhigem Lauf einhergehen.

Themenstarteram 8. September 2018 um 18:00

Ich habe den Luftmassenmesser abgezogen und der hat sich null verändert..

Luftmassenmesser kaputt ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW e46 320i hoher Verbrauch keine Leistung