ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bmw E46 2.0 touring

Bmw E46 2.0 touring

BMW 3er E46
Themenstarteram 15. April 2020 um 23:27

Moin liebe Talker,

Habe seit einigen Tagen ein Problem mit meinem 3er touring!

Und zwar beim kalt Start wackelt er, heißt ich starte ihn normal so wie immer und auf einmal wackelt er aber die Drehzahl ist konstant bei 625-675 aber es wackelt ohne Ende!

Dann zum zweiten Problem wenn der Motor warm ist und ihn zur Ampel rollen lassen schwankt die Drehzahl! Und zwar so sehr das ich Angst habe, dass er gleich absäuft, nicht in Leerlauf sondern er ist im Gang woran liegen diese Probleme er ist super gepflegt, und trotzdem solche Macken!

Leichter Öl Verlust wird aber behoben !

Bmw E46
Ähnliche Themen
5 Antworten

Wenn du sagst "wackelt", meinst du, dass der Motorlauf extrem unrund ist und es starke Vibrationen gibt?

Dazu folgende Fragen:

Bestehen die Probleme immer? (Kaltstart, Warmstart, Motor kalt, Motor warm)

Leuchtet die Motorkontrollleuchte?

Kann es sein, dass ein Zylinder nicht mitläuft? (Motor dreht unwillig hoch und Leistung fehlt)

Die Drehzahl kann eigentlich nicht schwanken, wenn der Gang drin und eingekuppelt ist. Oder ist gar nicht eingekuppelt? Falls doch: Kannst du davon mal ein Video machen?

Am sinnvollsten ist es, hier zuerst mal den Fehlerspeicher auszulesen, um eine Richtung zu bekommen. Ich vermute in Richtung Falschluft oder KWS.

 

PS: Hat das Bild was mit dem Fehler zu tun?

Themenstarteram 16. April 2020 um 0:19

Moin nein hatte es nicht !

Wenn ich den Motor im kalten Zustand starte Gang ist auf P!

Motorkontrollleuchte leuchtet nicht auf !

Das Problem besteht nur im kalten Zustand und Drehzahl ist wie beschrieben normal bei 625-675! Das Problem ist sporadisch.

Werde die Tage ein Video machen aber ich weiß nicht, ob man es auf den Video sieht oder merkt aber heute morgen Mittag war es extrem stark und möchte mich noch nicht von meinem 3er trennen !

Ach, du hast ein Automatikgetriebe. Dann kann die Drehzahl natürlich auch bei eingelegter Fahrstufe schwanken, ist ja ein Wandler.

Ändert sich das Vibrieren, wenn du in eine andere Fahrstufe oder auf N schaltest?

Wie gesagt, den Fehlerspeicher sollte man mal auslesen. Normalerweise würde ich dich fragen, woher du kommst, weil hier viele User auslesen können. Derzeit ist das allerdings so eine Sache...

Ich tippe am ehesten auf Falschluft, das ist ein recht typisches Leiden und gerade der Sechszylinder ist, was das angeht, ne ziemliche Diva...

Falschluftsuche

Erklärung

Hier handelt es sich um einen Sechszylinder, aber die generelle Vorgehensweise kann auf alle Motoren übertragen werden.

Das Öffnen des Öldeckels sollte man gleich zu Beginn machen. Sobald hier Rauch rauskommt, den Deckel verschließen und weiterpumpen. Überall, wo jetzt Rauch austritt, ist ein Leck.

Die verwendete Pumpe ist eine Absaugpumpe bzw Siphonpumpe für Flüssigkeiten (z. B. Öl und Benzin). Bekommt man im Baumarkt für 10 €. Wird dort meist für Rasenmäher verkauft.

 

Hier noch eine Liste möglicher, typischer Lecks ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

  • Faltenbalge Ansaugtrakt
  • alle Leitungen der KGE
  • Ölpeilstab
  • DISA
  • Stopfen Rückseite Ansaugbrücke
  • Ansaugbrücke
  • Sekundärluftpumpe
  • Einspritzdüsen
  • Öldeckel
  • Ventildeckel und Ventildeckeldichtung

Fehlerspeicher bei BMW auslesen lassen.

Ich tippe auf Lambdasonde, NWS usw.

Lambdasonde wird bei Falschluft vermutlich drinstehen, aber nicht Ursache sein, weil die bei Falschluft prinzipbedingt immer drin steht...

 

NWS könnte sein, kann dann aber auch ein Folgefehler eines defekten KWS sein.

 

Die korrekte Interpretation der abgelegen Fehler ist auf jeden Fall enorm wichtig, wenn man nicht umsonst Teile tauschen will.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bmw E46 2.0 touring