Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. BMW 530d F10 PROBLEME HILFE

BMW 530d F10 PROBLEME HILFE

BMW 5er F10
Themenstarteram 26. Juni 2020 um 2:26

Hallo,

Ich fahre einen BMW 530d vom Baujahr 2010 mit 245 PS und habe drei Probleme damit, weshalb ich euch hier Frage. Ich habe recherchiert jedoch keine Lösungen gefunden.

Das Auto hat Dynamic Drive und Aktivlenkung.

Zu meinen Problemen:

1. Beim schnelleren Anfahren schlägt es von unten von Richtung Fahrerfussraum. Dieses Verhalten spürt man vorallem bei dem Anfahren wenn man zb nach links abbiegt. Jedoch auch leicht bei schnellerer geradeaus Beschleunigung. Wenn man das Lenkrad nach rechts lenkt und anschließend beschleunigen tut gibt es keinen Schlag von unten. Es fühlt sich so an als ob das Rad nach vorne und hinten schlagen würde beim plötzlich schnellen Anfahren. Bei langsamer und sanfter Beschleunigung hat man kein Schlagen.

2. Das ist ein wirklich ärgerliches Phänomen, undzwar gibt das Auto von sich einen „Piepston“ „hochfrequenten Ton“ ab bei dem Ausrollen. Also wenn man ganz normal fährt und das Gaspedal loslassen tut gibt es wenn der Verbrauchsanzeiger auf 0 Liter/100 km ist und dann der Blaue Balken gefüllt ist, einen Piepston nach „antatschen“ des Gaspedals ist dieses Piepsen weg.

3. Passiert ab und an. Beim nach links einlenken kommt ab einer bestimmten Einlenkung 3/4 zum Anschlag ein komisches leichtes Metallknistern.

Ich bin euch für jede Hilfe dankbar.

Ähnliche Themen
5 Antworten

Also dein erstes Problem klingt nach ausgeschlagener Antriebswelle. Check mal ob eine der Manschetten gerissen ist.

 

Bei den anderen Problemen kann ich dir leider nicht helfen.

 

LG Daniel

Themenstarteram 26. Juni 2020 um 15:57

Gibt es keine anderen Hilfestellungen oder Infos? Das mit der Manschette werde ich mal prüfen lassen.

Ich habe zufällig in einem anderen Beitrag noch etwas gefunden was dir evtl. helfen könnte. Es betrifft speziell die Allrad Modelle:

Das Allrad-System besteht aus einem zusätzlichen Verteilergetriebe, vorderen Antriebswellen (2x), homokinetischen Gelenken, die die Kräfte aus dem Getriebe über Antriebswellen an die Räder übertragen und aus Antriebsmanschetten.

 

Hier vor allem auf schnelle Knack- und Schlaggeräusche aus dem Vorderachs-Bereich achten, bei z.b. einbiegen in eine 90 Grad Kurve (dabei Gas geben dabei) - wenn es knackt und schnell poltert/schlägt, sind die homokinetischen Gelenke defekt - kann auch davon kommen, dass die Antriebsgelenkmanschetten porös sind -> es entweicht Fett -> Gelenk läuft trocken. Also prüfen. Auch zwischen 80 - 140 km/h prüfen, ob der Wagen wackelt und vibriert -> könnten die Antriebswellen sein, die bspw. eine Unwucht aufweisen -> trifft oftmals zu. Deshalb würde ich dies zusätzlich checken bei einem xDrive-BMW.

Themenstarteram 29. Juni 2020 um 21:19

Danke, habe keinen xDrive

Themenstarteram 5. Juli 2020 um 2:01

Das mit dem „piepsen“ denke ich kommt vom HUD denn bei

Motor an Leerlauf und HUD aus kommt das piepen wenn man jedoch gas gibt geht dieses weg. Wenn das HUD an ist und das Auto im Leerlauf ist dann gibt es ohne gas geben kein piepen jedoch diesmal beim gas geben. Bitte um Tipps.

Deine Antwort
Ähnliche Themen