ForumA6 4F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Bluetooth Audio Streaming Modul nachrüsten

Bluetooth Audio Streaming Modul nachrüsten

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 2. März 2019 um 11:59

Hallo zusammen,

ich bin seit kurzem Besitzer eines Audi A6 4f (BJ2010) mit MMI 3G High mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung, diese unterstützt aber keine Musikwidergabe über Bluetooth vom Telefon.

Nach kurzer Recherche bin ich im WWW auf Nachrüstmodule gestoßen, die einen CD-Wechsler emulieren und somit BT-Musikwidergabe möglich machen.

Im Konkreten geht es um diese zwei Module:

1- https://usb-nachruesten.de/...audi-mmi-2g-basic-high-3g-plus-radio?...

2- https://www.ebay.de/.../254110629933

Hat jemand schon Erfahrungen mit einem der beiden Module? Ist es möglich, die Freisprecheinrichtung (und damit verbundene gute Integration ins MMI) vom Auto weiter zu verwenden, oder muss dann alles über dieses Modul laufen?

Welches der zwei Module würdet ihr mir empfehlen?

Gruß!

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 9. März 2019 um 10:45

Ähhmmm.. also danke erstmal an hansibo für's zweckentfremden meines Threads und für die Vertreibung der hilfsbereiten Leute... /Sarkasmus

Um auf das ursprüngliche Thema zurückzukommen und vielleicht wieder mehr Sinnhaftigkeit hier rein zu bringen, ich habe mir jetzt das Modul aus dem ersten Link gekauft (gebraucht, daher recht günstig). Werde es demnächst einbauen und dann berichten. Sollte es nicht funktionieren, hol ich mir das E-Bay Teil.

Gruß!

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten

empfehlen kann ich leider nichts, da ich die Teile nicht kenne und auch nicht vorhabe mir sowas einzubauen. Der Beschreibung nach sollten beide funktionieren.

Ich würde das Teil aus dem ersten Link nehmen denn das ist ein deutscher Händler, bei Ebay-Zeugs aus Hongkong habe ich generell Bedenken bezüglich Qualität, Reklamation, Rücksendung, Garantie, usw. . Wenn man Pech hat, darf man auch noch zum nächsten Zollamt fahren.

Mit der Freisprechfunktion hat das nichts zu tun, die sollte weiterhin klappen.

Hallo,hat dein Audi kein ami? Ich hab mir für meinen extra einen Bt ami Empfänger geholt. Bedienung leider trotzdem nur übers Handy, aber man hat eine Audio Wiedergabe vom Handy aus.

https://www.motor-talk.de/suche.html?...

Einfach mal die Suche benutzen... ;)

Zitat:

@Atomickeins schrieb am 02. März 2019 um 13:22:51 Uhr:

Mit der Freisprechfunktion hat das nichts zu tun, die sollte weiterhin klappen.

Das aus dem zweiten Link hat was mit der FSE zu tun.

Man kann die FSE an dem Teil ausschalten. Tut man das nicht funktioniert die FSE über das MMI nicht mehr.

Die Wiedergabe über Bluetooth funktioniert bei mir sehr gut.

Mit der SD Karte war ich nicht zufrieden. Es werden dir nur noch 6 Ordner angezeigt und die nur als USB1-6 also ähnlich wie bei einem sehr günstigen Mp3 Player. Für Bluetooth und dem Preis bin ich zufrieden

Die 2te hab ich im 2G High verbaut.Fürs benutzen der originalen FSE muss nur ein Schalter umgelegt werden,dann funktioniert das einwandfrei.

Themenstarteram 2. März 2019 um 19:18

Danke euch für die schnellen Antworten!

AMI ist keines verbaut, nur der CD-Player mit den 2 SD-Slots und ein CD Wechsler.

Da ich den Komfort von Online-Radios und Musikstreamingdiensten beim täglichen Weg in die Arbeit nicht missen möchte, hatte ich an so ein Modul gedacht. Grundvoraussetzung war hier, dass ein Weiterschalten übers Lenkrad/Bedienkonsole möglich ist (bei den Online Playlists sind auch Titel dabei, die man gerade nicht so gern hören will), da das Telefon immer im Rucksack auf der Rückbank ist und somit nicht in Reichweite (und Bedienung vom Smartphone während der Fahrt gefährlich und/oder teuer werden kann).

Die Suche hatte ich schon bemüht, hab aber keine konkreten Informationen/Erfahrungsberichte zu den zwei Modulen finden können.

Der erste Link ist mir ebenfalls sympathischer, da Deutscher Händler, aber das Ebay Teil wird auch von England aus verschickt, daher erware ich mir hier keine Zollprobleme. Es kommen sicher beide aus Fernost, von da her sehe ich das nicht als Kaufargument. Mit Support bei Problemen tut man sich mit dem deutschen Händler sicher leichter, allerdings sollte man im Falle einer Reklamation auch bei Ebay bzw. mit Paypal Käuferschutz keinerlei Schwierigkeiten haben.

Das weiterschalten der Titel funktioniert über das MMI einwandfrei

Zitat:

@sci3wh schrieb am 2. März 2019 um 20:46:13 Uhr:

Das weiterschalten der Titel funktioniert über das MMI einwandfrei

Hast du das aus dem zweiten Link

Ja, das Mr. 12Volt

sorry, aber ich stelle mal wieder eine blöde frage.

betr. 4f bj 2006, 2,4 l mit mmi 2g

da wir das auto gebraucht gekauft haben, können wir leider keinen mehr fragen, den händler gibt es nicht mehr.

im beifahrerfußraum kommt unter der verkleidung der mittelkonsole ein kabel mit einem 3,5 mm klinkenstecker hervor.

leider wissen wir nicht, was wir mit dem kabel anfangen sollen. stecken wir das kabel in das handy, wird uns nichts im display angezeigt.

das telefonsteuergerät habe ich gerade wegen defekt ausgebaut. anzeige somit: telefon nicht vorhanden.

es wird auch kein weiteres medium, außer cd und radio angezeigt.

im handschuhfach befindet sich ein cd-wechsler. dort sind aber keine anschlüsse festzustellen.

hat jemand von euch auch solch ein kabel im fußraum und kann mir sagen wofür das sein soll.

bluetooth hat das auto auch nicht.

gibt es am fahrzeug evt. auch irgendwo serienmäßig einen usb-anschluss?

danke im voraus

gruß

hans

ps: die sufu habe ich benutzt, ohne erfolg.

vermutlich hat der Vorbesitzer versucht einen AUX-Eingang oder sonst was zu zu basteln. Wenn Du mehr wissen willst solltest Du mal das Kabel verfolgen und nachschauen wo das andere Ende angeschlossen ist.

USB geht nur per AMI oder anderer Hardware von Drittanbietern (Kufatek, Denison usw.). Es kommt auch auf die MMI-Version an. Infos darüber sollte man per Sufu finden können. Deinen letzten Spruch kann ich also nicht glauben......

sufu bringt bei klinkenstecker nichts.

aux muss ich mit dem hidden Menü freischalten oder?

@QuattroA6B

Hab mir jetzt vor 3 Wochen ein Audi zugelegt

Hatte Gott sei dank einen AMI Anschluss.

Und hab mir den bt Empfänger geholt und damit kann ich über das mmi auch steuern

Geht wunderbar.

Und die Freisprechfunktion vom Auto funktioniert auch noch.

 

ViseeO tune2air WMA3000A Bluetooth Dongle für VW (MDI), Audi (AMI) und Mecedes (Media Interface) mit 30-Pin Anschluss https://www.amazon.de/dp/B00R2HZ1XU/ref=cm_sw_r_cp_api_i_PrxFCbAPWJY9K

@hansibo :

ob man AUX im Hidden Menue freischalten muss weiß ich nicht, ich will gar kein AUX haben da es nicht per MMI steuerbar ist.

Klinkenstecker ist kein typischer Begriff wenn es um den 4F geht aber dennoch findet die Sufu was darüber, der dritte Treffer ist Deinem Beitrag sogar ähnlich:

https://www.motor-talk.de/suche.html?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Bluetooth Audio Streaming Modul nachrüsten