ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Blitzer

Blitzer

Themenstarteram 12. Febuar 2020 um 8:29

Hallo ihr lieben , ich habe mal eine Frage ich bin am Freitag etwas zu schnell an einem Blitzer vorbei gefahren kannte diesen nicht und es war dunkel ??es war so ein alter Starenkasten . Unten die Linse war orange hat man aber auch erst gesehen kurz davor . Es kam aber kein Blitz . Hatte ich Glück und der war aus ?

Danke schon mal für eure Antworten

Ähnliche Themen
41 Antworten

Zitat:

@Collinmya schrieb am 12. Februar 2020 um 11:48:18 Uhr:

Zitat:

@mauritzki schrieb am 12. Februar 2020 um 11:45:10 Uhr:

Wenn er unten so Orange leuchtet ist es nur ein zeichen das die Linse OK ist....

Ok , ich hatte halt mal gehört das er dann an sein soll . Aber man hört ja viel und alle sagen was anderes . Werde ich ja in wenigen Wochen sehen

Wenn es nicht knallrot geblitzt hat ,Sichtbar,dann hast du Glück gehabt...

Themenstarteram 12. Febuar 2020 um 12:05

Zitat:

@mauritzki schrieb am 12. Februar 2020 um 11:53:10 Uhr:

Zitat:

@Collinmya schrieb am 12. Februar 2020 um 11:48:18 Uhr:

 

Ok , ich hatte halt mal gehört das er dann an sein soll . Aber man hört ja viel und alle sagen was anderes . Werde ich ja in wenigen Wochen sehen

Wenn es nicht knallrot geblitzt hat ,Sichtbar,dann hast du Glück gehabt...

Nein es kam definitiv kein Blitz . Ich konnte das Orange auch erst sehen als ich direkt davor war .

Die neuen "Blitzer" sieht man gar nicht mehr ....

es war aber kein neuer. Mach sie doch nicht unnötig wuschig.

Themenstarteram 12. Febuar 2020 um 12:41

Zitat:

@Kai R. schrieb am 12. Februar 2020 um 12:36:54 Uhr:

es war aber kein neuer. Mach sie doch nicht unnötig wuschig.

Alles gut , lass ihn mal . Vielleicht weiß er es auch besser!Aber ich danke dir für deine Antworten . Und so nett

Also die letzten 765 Mal als ich geblitzt wurde, hat es immer geblitzt. Es gibt auch nur ganz wenige Geräte, die nicht blitzen.

Themenstarteram 12. Febuar 2020 um 12:56

Zitat:

@Kai R. schrieb am 12. Februar 2020 um 12:53:44 Uhr:

Also die letzten 765 Mal als ich geblitzt wurde, hat es immer geblitzt. Es gibt auch nur ganz wenige Geräte, die nicht blitzen.

Ich wurde vor drei Jahren das letzte mal geblitz und da war es ein mobilesgerät das hat auch ganz eindeutig geblitz und das am Tag.

Diese Linsen schimmern immer orange/rot. So kann man leere Gehäuse von "scharfen" Blitzern unterscheiden.

Es gibt Ortschaften die haben an mehren Ortseingängen Blitzergehäuse aber nur einen Blitzer. Der wird dann alle paar Tage "umgesteckt". Wenn der blitzt bemerkt man das auf alle Fälle.

Vielleicht hat jemand ein Bild von einem Blitzer dessen Blitz nicht sichtbar ist?

Themenstarteram 12. Febuar 2020 um 13:21

Zitat:

@onzlaught schrieb am 12. Februar 2020 um 13:01:40 Uhr:

Diese Linsen schimmern immer orange/rot. So kann man leere Gehäuse von "scharfen" Blitzern unterscheiden.

Es gibt Ortschaften die haben an mehren Ortseingängen Blitzergehäuse aber nur einen Blitzer. Der wird dann alle paar Tage "umgesteckt". Wenn der blitzt bemerkt man das auf alle Fälle.

Vielleicht hat jemand ein Bild von einem Blitzer dessen Blitz nicht sichtbar ist?

Ja eine Bekannte meinte der Ist halt nicht immer an , weil der so oft wohl auch schon beschädigt wurde usw . Und in die andere Richtung gibt es paar Kilometer auch einen . Vielleicht tauschen sie die beiden ja immer , wer weiß das schon

Zitat:

@Collinmya schrieb am 12. Februar 2020 um 13:21:54 Uhr:

Ja eine Bekannte meinte der Ist halt nicht immer an , weil der so oft wohl auch schon beschädigt wurde usw . Und in die andere Richtung gibt es paar Kilometer auch einen . Vielleicht tauschen sie die beiden ja immer , wer weiß das schon

Wird bei uns in der Gegend auch gemacht (5 Blitzerkästen und eine Kamera die rumgereicht wird).

Da das Innenleben herausnehmbar ist, könnte es mittlerweile auch durch einen modernen Schwarzlichtblitzer ausgetauscht worden sein. Ich würde sicherheitshalber schon mal bei der Bußgeldstelle anrufen und das klären daß das max. 24km/h zu schnell waren, nicht daß was teueres mit Punken kommt.

Gruß Metalhead

Themenstarteram 12. Febuar 2020 um 13:39

Zitat:

@metalhead79 schrieb am 12. Februar 2020 um 13:30:09 Uhr:

Zitat:

@Collinmya schrieb am 12. Februar 2020 um 13:21:54 Uhr:

Ja eine Bekannte meinte der Ist halt nicht immer an , weil der so oft wohl auch schon beschädigt wurde usw . Und in die andere Richtung gibt es paar Kilometer auch einen . Vielleicht tauschen sie die beiden ja immer , wer weiß das schon

Wird bei uns in der Gegend auch gemacht (5 Blitzerkästen und eine Kamera die rumgereicht wird).

Da das Innenleben herausnehmbar ist, könnte es mittlerweile auch durch einen modernen Schwarzlichtblitzer ausgetauscht worden sein. Ich würde sicherheitshalber schon mal bei der Bußgeldstelle anrufen und das klären daß das max. 24km/h zu schnell waren, nicht daß was teueres mit Punken kommt.

Gruß Metalhead

Ok in ein paar Wochen bin ich ja schlauer . Vorher da anrufen? Bringt das was die wissen darüber doch noch nichts oder ? Und die wollen ja erst mal sehen was die Messung sagt

Zitat:

@Collinmya schrieb am 12. Februar 2020 um 13:39:46 Uhr:

Und die wollen ja erst mal sehen was die Messung sagt

Nur damit keine Unklarheiten aufkommen. ;)

Gruß Metalhead

Zitat:

@Collinmya schrieb am 12. Februar 2020 um 13:39:46 Uhr:

Zitat:

@metalhead79 schrieb am 12. Februar 2020 um 13:30:09 Uhr:

 

Wird bei uns in der Gegend auch gemacht (5 Blitzerkästen und eine Kamera die rumgereicht wird).

Da das Innenleben herausnehmbar ist, könnte es mittlerweile auch durch einen modernen Schwarzlichtblitzer ausgetauscht worden sein. Ich würde sicherheitshalber schon mal bei der Bußgeldstelle anrufen und das klären daß das max. 24km/h zu schnell waren, nicht daß was teueres mit Punken kommt.

Gruß Metalhead

Ok in ein paar Wochen bin ich ja schlauer . Vorher da anrufen? Bringt das was die wissen darüber doch noch nichts oder ? Und die wollen ja erst mal sehen was die Messung sagt

da nichts ist wird da genau garnichts kommen. Warum machst du dich eigentlich so verrückt?

Themenstarteram 12. Febuar 2020 um 13:50

Zitat:

@audijazzer schrieb am 12. Februar 2020 um 13:45:53 Uhr:

Zitat:

@Collinmya schrieb am 12. Februar 2020 um 13:39:46 Uhr:

 

Ok in ein paar Wochen bin ich ja schlauer . Vorher da anrufen? Bringt das was die wissen darüber doch noch nichts oder ? Und die wollen ja erst mal sehen was die Messung sagt

da nichts ist wird da genau garnichts kommen. Warum machst du dich eigentlich so verrückt?

Weil ich meinen Führerschein brauche und ich nicht ganz genau weiß falls das Ding doch unsichtbar blitzen konnte wie schnell ich genau war als ich über die messstreigen gefahren bin vor dem Blitzer als ich ihn sah habe ich gebremst und war bei hundert glaub ich

Zitat:

@Collinmya schrieb am 12. Februar 2020 um 13:50:12 Uhr:

Weil ich meinen Führerschein brauche ...

Na dann ist doch immer vorteilhaft der Bußgeldstelle Verstöße telefonisch prophylaktisch zu gestehen. ;)

Gruß Metalhead

Deine Antwort
Ähnliche Themen