ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Billiges Auto mit Tüv und etwas länger haltbar (+200 KM nähe Heilbronn)

Billiges Auto mit Tüv und etwas länger haltbar (+200 KM nähe Heilbronn)

Themenstarteram 21. Januar 2023 um 22:02

Guten Tag,

ich bin relativ jung und habe nicht sehr viel Erfahrung was es bezüglich Autos angeht.

Ich besitze derzeit einen e90, den aber gerade mein Vater fährt, da seiner RIP ist.

Jetzt bin ich leider abhängig von einem Auto, hat jemand hier eine Ahnung, was ein stabiles Auto

ist?

Natürlich kann man mit <3000€ nicht viel Erwarten, aber hat jemand Empfehlungen?

Vielen Dank !

Ähnliche Themen
7 Antworten

Hi,

in der Preisklasse ist es schwierig vor allem zur Zeit weil da die Preise extrem hoch sind.

Wichtigstes Kriterium ist da der Zustand und zwar der technische Zustand. Optische Mängel bekommt man meistens Umsonst dazu ;)

Die gängigen Kleinwagen wie Corsa oder Fiesta gehen immer, sind aber eben auch gesucht und daher teuer.

Schnäppchen gibt es kaum noch und dann sind es eher Exoten die nicht so gesucht sind.

Den hier

Würde ich mir mal ansehen, hat auch nicht den besten Ruf aber lieber ein gepflegtes Fahrzeug mit schlechten Ruf als einen angeblich solides Fahrzeug das vom Vorbesitzer seit Jahren runtergewirtschaftet wurde.

 

Ich sehe kein Schnäppchen bei den uralten Fiat der noch aus einer dunklen Zeit des Konzerns stand. Nur weil etwas selten ist, ist es nicht automatisch ein gutes Angebot.

Lieber 1300€ mehr zahlen und ein Auto kaufen das 10 Jahre ! jünger ist.

https://m.mobile.de/.../358268752.html?...

https://m.mobile.de/.../357054420.html?...

https://m.mobile.de/.../358468021.html?...

https://m.mobile.de/.../359020624.html?...

https://m.mobile.de/.../342269779.html?...

https://m.mobile.de/.../359635053.html?...

https://m.mobile.de/.../356470019.html?...

Und noch viele viele andere anstatt eines 21 Jahre Alten Stilos.

Was ist mit stabil im Kontext eines E90 gemeint? Jedwelche 60 PS Möhre oder gibt's weitergehende Anforderungen? Ist eine Übergangslösung gesucht? Vllt ist dann Leasing oder Miete die bessere Alternative zum Kauf eines Überraschungseis.

 

In der Preisklasse ist etwas Ahnung hilfreich, Bild und Text der Inserate helfen nur beim Vorsortieren, was tatsächlich vorliegt, muss hands-on angeschaut und erfahren werden (s.a. YouTube zum Gebrauchtwagenkauf, Checklisten beim ADAC usw). TüV allein sagt zuwenig über die Zukunft aus, ein GW-Check des Wunschkandidaten zeigt mehr, aber auch nicht alles, und kostet halt. Alternativ jemanden mit Ahnung mitnehmen.

Zu dem Thema / Budget gibts unzählige Threads.

Einfach mal die SUFU in der Kaufberatung benutzen ;)

Zitat:

@cleverrepair schrieb am 22. Januar 2023 um 03:14:42 Uhr:

Ich sehe kein Schnäppchen bei den uralten Fiat der noch aus einer dunklen Zeit des Konzerns stand. Nur weil etwas selten ist, ist es nicht automatisch ein gutes Angebot.

Lieber 1300€ mehr zahlen und ein Auto kaufen das 10 Jahre ! jünger ist.

 

 

Und noch viele viele andere anstatt eines 21 Jahre Alten Stilos.

Der Stilo war nur ein Beispiel, klar kann man für 1000€ oder 1500€ mehr noch bessere Autos kriegen aber das ist in der Preisklasse eben auch ein ordentlich Batzen extra Geld.

 

Und rein gucken kann man in die Kisten nicht, wenn man nur 3000€ Budget hat und dann nur ~ 1500€ ausgibt hat man noch 1500€ als Reserve falls was kaputt geht. Wenn man das volle Budget ausgibt steht man blöd da wenn nach 4 Wochen was kaputt geht und das Bankkonto leer ist.

 

Wenn der Stilo die 2 Jahre TÜV durchhält was zumindest nach den Angaben in der Anzeige drin sein sollte hat der sich schon bezahlt gemacht, hält er 4 Jahre durch ohne größere investionen wars ein Schnäppchen. Weiß man aber erst hinterher, das gilt aber auch für die Fahrzeuge von dir.

 

Und ansehen muss man eh alles, weil die Anzeigen versprechen meistens viel zu viel.

Aus welchen Angaben schließt du das? Nur weil beim über 20 Jahre Alten Fahrzeug irgendwann mal eine Kupplung und Zahnriemen gemacht wurde und das Fahrzeug ein paar neue bremsen und etwas frisches Öl drin hat?

Großer Batzen ist relativ. Wenn man für 1000 Euro oder etwas mehr ein 10 Jahre jüngeres Fahrzeug bekommt, dann ist es auf jeden Fall der bessere Deal. Die 10 Jahre gehen an keinen Fahrzeug spurlos vorbei.

Es gibt einige Corsa D in der Ecke die gepflegt aussehen.

Hi, bin übrigens auch Nähe Heilbronn.

Könnte Astra H mit dem 1.8 Liter empfehlen. Hatte gute Erfahrungen mit dem.... Hatte meinen für 1550 oder so im Sommer verkauft...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Billiges Auto mit Tüv und etwas länger haltbar (+200 KM nähe Heilbronn)