ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Bestellfreigabe C63

Bestellfreigabe C63

Mercedes C-Klasse C205 Coupé, Mercedes C-Klasse S205, Mercedes C-Klasse W205
Themenstarteram 10. Juli 2018 um 21:39

Weiß jemand, warum die Bestellfreigabe für die 63er zum 2. Mal verschoben wurde?

Beste Antwort im Thema

Hi,

Zitat:

@Drivingman schrieb am 23. August 2018 um 14:15:45 Uhr:

 

Es ist das A und O in der heutigen Zeit, dass die Website incl. Konfigurator TOP !!!! ist. Damit steht und fällt sehr viel. Gibt genug die völlig genervt von dem Konfigurator sind. Kaum einer geht erst zum Verkäufer. Jeder will doch erstmal online sehen, was es gibt, wie es aussieht, was es kostet.

Das muss PRIO 1 haben finde ich.

Der alte Konfigurator war um Welten besser. Dieses ewige Warten wenn man was anclickt usw.. unglaublich. Dann die vielen Fehler in der Bilderdarstellung. Die Karren fahren bei Bedarf alleine, aber nen Konfigurator bekommt man nicht hin? Traurig.

wie in der Automobilbranche üblich, hat MB offensichtlich den billigsten Zulieferer genommen und diesen noch bis zum Geht-nicht-mehr ausgequetscht. Bei den Fahrzeugen merkt man dies erst im Laufe der Zeit und der Kunde kann die Mängel ausbaden; - beim Online-Auftritt dagegen ist der Schrott direkt offen sichtbar...:rolleyes:

Gruß

Fr@nk

2072 weitere Antworten
Ähnliche Themen
2072 Antworten

Das ist schon alles wesentlich besser gelöst im Mopf. Die Oberfläche des Comands im Vormopf wirkte auf mich immer irgendwie wie Beta-Status... Als sei die Oberfläche noch nicht fertig.

Am besten sind die beiden Touch im Lenkrad.

Würde mich freuen, wenn die Navi Karte jetzt noch mit ins Cockpit wandert. Finde das fehlt echt.

Hier Mal ein Mopf mit Downpipe

https://youtu.be/VqJOMu1sFrE

Zitat:

@GreyDelfin schrieb am 25. Juli 2019 um 16:58:06 Uhr:

Moin zusammen,

ich bin heute mal C63s Vormopf gefahren. Zulassung 01/18, 3000km Laufleistung. Einfach Klasse. Mein nächster wird ein C63s Mopf. Heisst also zurück vom Quattro auf den Heckantrieb. Hoffentlich dann mit dem neuen Touch Controller aus dem MBUX.

Hast du irgendwelche Quellen oder wie meinst du das mit Mopf und MBUX? Im GLC Mopf gibt es MBUX, in der C Klasse nicht, und wenn die das nachträglich ändern, geb ich meinen direkt ab :D

Das wäre ja richtig nervig... Das ist bei mir so ziemlich die höchste Priorität, Innenraum und Technik, neben Leistung natürlich :D Aber wenn die nun den Mopf mit MBUX updated, dann wäre ich echt traurig.

Ihr glaubt doch wohl nicht, dass MB noch einen Cent in die Entwicklung des W205 reinsteckt. Da wird es keinen Mbux mehr geben. :)

Zitat:

@bugatti1712 schrieb am 26. Juli 2019 um 14:48:38 Uhr:

Ihr glaubt doch wohl nicht, dass MB noch einen Cent in die Entwicklung des W205 reinsteckt. Da wird es keinen Mbux mehr geben. :)

Ja das glaube ich auch nicht, wobei Entwicklung ist auch nicht ganz richtig, da der GLC mit ja ziemlich indentischen Innenraum jetzt auch MBUX hat, also technisch sollte das kein Problem sein.

Aber ich glaube auch du hast Recht also das hat er bestimmt nur mit dem System aus S und E Klasse vertauscht, das sieht ja auch schon anders als im VorMopf aus.

Hab ich von gehört

Habt ihr auch solche Probleme, die werksangaben zu schaffen …

Ich habe jetzt den Luftdruck von knapp 3 bar ( 290 km/h) auf vorne 2,4 und hinten 2,3 runter. Ich komme aber nicht unter 4,7 Sekunden und um die 9 von 100-200.

Auto ist ein C 63 S Coupé MOPF.

Warum sind die 0 auf 100 so wichtig? Nein, ich schaffe es auch nicht. Bin bei 4,5 mit dem Kombi. Hat aber nix damit zu tun, dass die Leistung schlecht, sondern dass sie einfach nicht auf die Straße zu bringen ist. 2WD eben. Zu oft solltest du das aber auch nicht probieren. Das geht extremst auf den Antrieb.

100 bis 200 ist meiner dagegen super dabei 8,2 sek. Das Coupé braucht dagegen tatsächlich höhere 8er Zeiten, so dass du mit 9 Sek doch im grünen Bereich bist.

Hab hinten 2,7 und vorne 2,9 (280kmh) ...ist es eigentlich zuviel ?

Am Samstag gehts mit Vollbesatzung in die Schweiz ...also laut Daimler 3,1 und 3,2 wobei das schon zuviel des Guten ist oder ?

Zuviel Luftdruck geht wahrscheinlich auf das Fahrwerk oder ?

Zu wenig killt die Reifen. Dauerhaft 240 über deutsche Äcker...äh... Bundesautobahnen mit 19" Winterrädern mit etwa 2,5 Bar geht schief (Höhenschlag der Felgen vorne). Dank Brückenabsätzen und den weichen Seitenflanken der Winterreifen schlägt das dann einfach durch und die Felge ist krumm.

Daimler hat den Luftdruck nicht gewürfelt.

Hinten 2.2 - 2.3 und ich habe eigentlich immer um die 4 bei guter Temperatur, Reifen sind Pilot Super Sport.

C63s Coupe Mopf.

100-200 habe ich laut eingebauter Messung 8.8s, was wohl um die 8,4s mit der Performance Box wären, laut AutomannTV, der hatte 8,7s laut Mercedes und 8,3s PerformanceBox im selben Lauf.

Würde aber zustimmen, dass 0-100 eher egal ist aber es macht schon einen Unterschied wenn er am Anfang schon gut packt, die 510ps spürt man dort einfach viel mehr logischerweise.

Es ist natürlich auch von der Straße abhängig... Was hast du denn für Reifen drauf @Rooky1988 ?

0-100 fahre ich auch meistens mit Fahrwerk in C und ESP komplett an, also kein sport handling, damit hatte ich die besten Erfahrungen. Außerdem sind alle Zeiten mit Getriebe in D, vielleicht gehts noch nen Tick schneller mit selber schalten, das weiß ich nicht.

Generell würde ich jetzt aber nicht jeden Tag launch control benutzen, das ist mit Abstand der größte Verschleiß für so ziemlich das gesammte Auto :D

Und natürlich hat man deutlich mehr Verschleiß bei geringerem Reifendruck, bei NORMALER Fahrweise, wenn man viel zügig fährt, kann es vielleicht sogar positiv sein, wenn man sonst immer überall am radieren ist :D

Hab die Super Sport ...allerdings fast an der VerschleißGrenze ....der Rand vom Eurostück ist grad noch nicht sichtbar :D

Zitat:

@Rooky1988 schrieb am 30. Juli 2019 um 14:24:22 Uhr:

Hab die Super Sport ...allerdings fast an der VerschleißGrenze ....der Rand vom Eurostück ist grad noch nicht sichtbar :D

Naja dann liegt es wohl daran :D Will mir als nächstes die PS4S holen, die sollen ja richtig gut sein.

Manche fahren ja auch 295 sogar 305 auf serien Felge, wie das so funktioniert und ob es gut ist, keine Ahnung aber hilft wohl auch mit Traktion, wobei Mopf mit warmen Reifen und um die 2.2-2.3 bar Druck schon deutlich besser ist, Coupe zumindestens.

Die 2.2-2.3. stellt ihr aber auch kalt ein, oder? Warm bin ich dann schnell bei 2,7.

 

Launch Control nehme ich sowieso immer nicht. Probier es immer mit meinem Gasfuß, der geht aber anscheinend zu schnell, deshalb bekomm ich keinen Grip.

 

Ich muss aber auch sagen, dass der C63 um einiges mehr Traktion hat, als mein F80 M3.

Deine Antwort
Ähnliche Themen