• Online: 4.385

Volvo Treffen
Volvo Treffen Forum

bernsteinzimmer

bernsteinzimmer

Cato Negro Cato Negro

Setting Orange fulcrum

Themenstarter

Moin, moin,

 

habe die treads um KZI UND KZII im Tread verfolgt

und möchte gerne leise wieder anblasen

und ein kleines Feuer entfachen,

weil ich der Meinung bin, solch eine Seite muss sein

um sich auch kommunikativ näher zu kommen und nicht in Treads OT zu landen.

Das hier was schief ging, haben wir alle gelesen,

die, die das schrieben, haben das vielleicht schon unzählige

Male bereut, weil sie damit ja auch die Gemeinschaft um eine Errungenschaft gebracht haben, und ich appelliere

an die Mod's. - wir sind doch alle Menschen - und machen auch mal Fehler (deswegen ist das Forum ja auch so menschlich, und man fühlt sich da gut beraten und unter Freunden) seht mal drüber hinweg.

Drückt ein Auge zu. Wir probieren es noch mal im Guten.

 

Also, womit beginnen wir?

Wir sind keine edlen Ritter,

wir fahren einfach nur gute Auto's.

 

Gruss Thomas.


4849 Antworten
  • von 325
  • 325

boisbleu boisbleu

I. werd. k. Abk. benutz.

Volvo

Also den Anfang hast du ja recht schwer gestaltet ;)

Zitat:

Wir sind keine edlen Ritter,

wir fahren einfach nur gute Auto's.

Auch ich bin auch für eine zweite Chance - wenn man IRL schon nicht immer die Gelegenheit dazu hat, dann doch hier umso mehr! :)

 

Meinen Segen gebe ich gern - auch wenn mein Einstieg nicht der beste ist ;)

 

Gruß Tom (und nun seid ihr an der Reihe)


Eifel-Elch Eifel-Elch

Dark Spamlord

@Cato Negro: Mutig. Danke!

@boisbleu: Doppelt Danke!

 

 

Gruß

 

Markus

... der wohl erst mal etwas mitliest ...


Elkman Elkman

alles wird gut !

@Cato Negro: Mutig. Danke!

@boisbleu: Doppelt Danke!

@Eifel-Elch: Dreifach Danke !

 

 

Gruß

 

Torsten

... der wohl erst mal etwas mitliest ...


T5-Kusi T5-Kusi

...wer hats erfunden?

Volvo

Nagut, dann fang ich mal an:

 

In der letzten Wissensshow mit dem komischen Typen, der als Wissenschaftler verkleidet, die Experimente durchführt, wurde gefragt, wie man denn ein Auto überbrückt, also wenn die Batterie leer ist. Richtige Antwort war; + an + der Batterien und Minus an die Masse (Karosserie) Was passieren würde, wenn man die Masse ebenfalls an die Batterie klemmt, wurde ebenfalls gezeigt. Verheerend! Die Batterie ging in die Luft!! Nun hab ich aber genau dieses System der überbrückung schon seitdem ich 18 jahre bin (Führerschein) durchgeführt und nie was von der Batterie abgekriegt!?

Nun meine Frage: Wer mach da auch so, das beide Batterien mit + und - über die Kabel verbunden werden?

 

Gruss Kusi, der sich gefragt hat, ob er bis jetzt nur Glück gehabt hat..


boisbleu boisbleu

I. werd. k. Abk. benutz.

Volvo

bernsteinzimmer

Wenn du Minus mit Minus verbindest kann unter Umständen die Elektronik kaputtet werden. Außerdem können im Falle der Funkenbildung die von der Batterie gebildete Gase explodieren. :eek:

 

Nicht so toll für eine nette Geste der Nachbarschaftshilfe...

 

Gruß Tom (nur 4x fremdgestartet)


Elkman Elkman

alles wird gut !

Ich habe die Sendung auch gesehen.

Es wurde empfohlen den Minus-Pol (Ladekabel) an den Motorblock des "bedürftigen" Fahrzeuges anzuklemmen.

 

Wo ist da der Unterschied ?

 

Gruß

Torsten


T5-Kusi T5-Kusi

...wer hats erfunden?

Volvo

Zitat:

Original geschrieben von boisbleu

im Falle der Funkenbildung die von der Batterie gebildete Gase explodieren. :eek:

 

Gase aus einer Wartungsfreien Batterie, die verschweisst ist?

Achja, ich helfe im Normalfall und lasse mir nicht helfen ;) Ausser bei der Vmax.. Da kommts ende Winter schon vor, dass die Batterie am Ende ist ;)


boisbleu boisbleu

I. werd. k. Abk. benutz.

Volvo

Zitat:

Original geschrieben von Elkman

Wo ist da der Unterschied ?

Na ich denke, dass der Funke dann am Motorblock entsteht und nicht direkt an der Batterie...

 

meint der Tom zu glauben (wenn er sich nicht irren sollte)


Elkman Elkman

alles wird gut !

Zitat:

Original geschrieben von boisbleu

Na ich denke, dass der Funke dann am Motorblock entsteht und nicht direkt an der Batterie...

 

meint der Tom zu glauben (wenn er sich nicht irren sollte)

Siehste, kannst auch nur raten - so wie ich ;)

 

Gruß

Torsten


Eric E. Eric E.

tschüss Volvo...

Subaru

bernsteinzimmer

ich lass von sowas generell die Finger. Elektrik ist für mich ein rotes Tuch! Ich hab mal beim Ex-Golf meiner Freundin die Batterie gewechselt und eine von Opel erwischt. Da waren die Pole vertauscht und ich habs ned gemerkt. Hab mich auch noch gewundert, dass das so schöne Funken gibt :D Und dann haben die Anschlüsse auch nimmer gepasst, weil die Pole ne unterschiedliche Größe habe. Also den einen Pol angefeilt und bei dem anderen ne Hülse drunter und das ganze verschraubt.

 

Ende vom Lied war eine rauchende Lichtmaschine, weil die ned abgesichert war. Hat nur 300 Euro gekostet :D

 

seitdem würd ich nedmal Starthilfe geben.

 

Das blöde ist ja auch, die kleinen Elektronen sieht man ned. letztens hab ich mich auch mal an einem Lichtschalter versucht - nachdem ich einen gewischt bekommen hab, hab ich dann mal jemand rangelassen, der sich auskennt ("öffene Stromkabel nie anfassen")

 

:D

 

So, jetzt hab ich mich geoutet.

 

Ciao,

Eric


boisbleu boisbleu

I. werd. k. Abk. benutz.

Volvo

Naja, als Terrorist wärst du nicht zu gebrauchen - höchstens als Selbstmord-Attentäter ;)

 

Gruß Tom


T5-Kusi T5-Kusi

...wer hats erfunden?

Volvo

Zitat:

Original geschrieben von Eric L.

("öffene Stromkabel nie anfassen")

Das hingegen seh ich nun aber desöfteren, von Leuten, die diesen Beruf gelernt haben und immer noch am Leben sind ;) Ich denke es ist einfach wichtig zu wissen wieviel Amp. auf einem Kabel sind. Auto: Sehr viele, Lichtschalter nicht soviele, sonst würde uns der Eric jetzt fehlen ;)

 

Gruss Kusi, schreibt da aus eigener Errrrrrrrrrrrfahrung. *Zisch-räuchel*


Monty_75 Monty_75

Ich darf hier max. 25 Zei

Zitat:

Original geschrieben von boisbleu

Naja, als Terrorist wärst du nicht zu gebrauchen - höchstens als Selbstmord-Attentäter ;)

 

Gruß Tom

*muhahahahahaha*

 

DER war gut... Man stelle sich das Bildlich vor!

 

 

Ähnlicher Effekt: Ein Uffz. vor versammeltem Zug, über irgendetwas ziemlich erregt, brüllt:"Mir platzt gleich der AR***!" Alle schauen betreten, nur ein Kamerad prustet los. Uffze: "Weeeeeeeeitz! Was gibts da zu lachen?!?!?" Weitz: "Nun, Herr Underoffzier: Ich hab mir das grad' bildlich vorgestellt..."

Kein halten mehr, alles lacht sich schlapp. Incl. Unteroffizier.

 

Gruß aus Westfalen

Eike


T5-Kusi T5-Kusi

...wer hats erfunden?

Volvo

Automatische Parkhäuser

 

Ja, ich hab schon mal meinen Elch in einem Parkhaus nur mit abklappern sämtlicher Decks wieder gefunden :rolleyes: *schäm*

 

In ein paar Städten in A und auch D gibt es jetzt sogenannte automatische Parkhäuser, in denen man in eine Parkbox fährt, aussteigt und das Ticket löst. Wie von Geisterhand verschindet das Auto und wird von Robotern platzsparend parkiert.

Keine Parkrempler, kein Auto suchen..

 

Sind das nur Vorteile, die da auf uns zukommen, oder....?


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Hinweis: In diesem Thema Bernsteinzimmer gibt es 4860 Antworten auf 325 Seiten. Der letzte Beitrag vom Sat Aug 26 17:02:06 CEST 2017 befindet sich auf der letzten Seite.
  • von 325
  • 325

Deine Antwort auf "bernsteinzimmer"

Volvo Treffen: bernsteinzimmer
schliessen zu