ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Benzinpumpeneinbau Passat B6 C3 Variant 2.0 FSI

Benzinpumpeneinbau Passat B6 C3 Variant 2.0 FSI

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 5. August 2021 um 12:41

Hallo,

nachdem bei unserem Passat alle paar hundert Kilometer einfach der Motor ausgeht, habe ich die Benzinpumpe getauscht. Das Auslesegerät meldete geringer Benzindruck.

Beim Einbau der neuen Pumpe habe ich mit der Positionierung des Schlauches, welcher von der Pumpe in den Tank geht, Probleme. Er ist ca. 40 cm lang.

Ich hatte den Schlauch beim Ausbau der alten Pumpe in der Hand und habe jetzt keine Idee wofür er da ist. Im Tank habe ich keine Anschlussmöglichkeit gefunden. Ich kann ihn einfach unten im Tank liegen lassen, dann liegt er je nach Tankbefüllung im Benzin oder in der Luft. Oder ich lege ihn über ein im Tank liegende Leitung und er hat ragt dann immer über das Benzin. Da er am Ende nach oben gebogen ist und etwas Bergauf im Tank liegt, wird er nicht permanent Benzin ansaugen.

Hat jemand eine Idee?

Gruß

Tobias

Ähnliche Themen
2 Antworten

vielleicht nur ein Überlauf

Themenstarteram 5. August 2021 um 15:42

Da die Pumpe komplett im Benzin steht, müsste es nicht noch 40 cm weggeleitet werden. Es könnte direkt an der Pumpe überlaufen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Benzinpumpeneinbau Passat B6 C3 Variant 2.0 FSI