ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Beleuchtung für Schiebedachschalter nachrüsten

Beleuchtung für Schiebedachschalter nachrüsten

Themenstarteram 2. Oktober 2009 um 17:55

Hallo Golfer,

hole meinen Golf erst am 19.10.09 in WOB ab.

Habe mir aber aufgrund der Infos hier im Forum schon einige Gedanken gemacht,

was ich gerne ändern oder verbessern möchte:

u.a. möchte ich die Beleuchtung für den Schiebedachknauf nachrüsten.

Hat das schon mal jemand von Euch gemacht? Gibt es von Eurer Seite Ideen dazu? Geht es überhaupt?

oder ist es zu teuer oder zu aufwändig ?

Der Golf V hatte diesen beleuchteten Knauf. Wäre es möglich, diesen evtl. in den Golf VI zu bauen und die Beleuchtung nachzurüsten?

Wie ist die Beleuchtung des Knaufs realisiert ? Mit Acrylglas-Lichtleitern? Dh. eine dezentrale Lichtquelle, die mehrere Lichtpunkte oder einen Leuchtring "versorgt" ?

Hat jemand den Zugriff auf techn. Zeichnungen des Dach-Bedienmoduls vom Ver und VIer , die er hier mal zeigen könnte ?

Danke schon mal für Eure Ideen und Anregungen!

Beste Grüße

vom

Gonzo

Beste Antwort im Thema

Hallo, hab heute auch eine Dachkonsole mit Schalter bekommen, schon ein älteres Modell. Aufgrund von Hansihases Infos hab ich es mir mal genauer angesehen, hier die Erkenntnisse zum beleuchteten Skalenring: Beleuchtet wird durch zwei LEDs, die auf der rechten Platine sitzen. Auf Fotos weiter vorn hier im Thread sieht man, dass bei unbeleuchtetem Ring eine kleinere Platine verbaut ist. An der erkennt man also schon von weitem, ob die Skala beleuchtet ist oder nicht. Das Licht wird durch einen Plexiglasring verteilt. Die Blende vom 6er hat keine lichtdurchlässigen Symbolen mehr, kann man also auch kein Licht nachrüsten.

Hab dann auch noch den 6er Schalter geöffnet, aber da hab ich nix spannendes entdeckt, hab nur den Deckel mit dem Steckeranschluss geöffnet, da sitzt der Rastmechanismus drunter.

Das Ergebnis gefällt, fühlt sich gleich viel besser an.

200 weitere Antworten
Ähnliche Themen
200 Antworten

Ich finde auch, dass bei einem "runden" Drehknopf eine Einrasten stattfinden sollte. Dann könnte ich auch auf eine Beleuchtung verzichten. Mittlerweile geht es schon besser, Übung macht den (Schiebedach)Meister, aber gerade auf der Autobahn muss man sich auf sein Gehör verlassen, ob das Dach zu ist. Hinschauen geht nachts eigentlich nicht. Das finde ich schon etwas gefährlich.

Bei Audi haben sie auch den Drehknopf, aber er ist nicht rund, sondern hat einen "länglichen Griff", wie eine Pfeilspitze, die zudem noch beleuchtet ist. Da merkt man einfach sofort was Sache ist. Werde mal meinen :) fragen, ob er eine Idee hat und etwas machen kann...

Themenstarteram 14. Oktober 2009 um 15:48

@my.golf:

Gute Idee: Vielleicht passt ja sogar der Audi-Knauf in den G6 ?:D

Zitat:

Original geschrieben von hoc777

 

Nein. Das Gute an dem Schiebedach ist, dass es jeweilige Markierungen hat, wie weit es automatisch geöffnet werden soll. Deswegen Drehrad. Ist für die Klappöffnung (Rad in andere Richtung) ebenfalls so.

Ja nur glaube ich das die meisten Nutzen doch das Dach entweder auf machen oder schließen wollten. Aber gut das tut hier ja nix zu Sache.

Themenstarteram 14. Oktober 2009 um 16:46

Zitat:

Original geschrieben von Focus_Xenon

Zitat:

Original geschrieben von hoc777

 

Nein. Das Gute an dem Schiebedach ist, dass es jeweilige Markierungen hat, wie weit es automatisch geöffnet werden soll. Deswegen Drehrad. Ist für die Klappöffnung (Rad in andere Richtung) ebenfalls so.

Ja nur glaube ich das die meisten Nutzen doch das Dach entweder auf machen oder schließen wollten. Aber gut das tut hier ja nix zu Sache.

Doch, das tut was zur Sache. Das Schließen ist nämlich nachts dadurch anscheinend erschwert, dass man die genaue Stellung für "ZU" nicht trifft, bzw. erfummeln muss. Daher wünschen wir uns entweder Beleuchtung oder (stärkere) Rastung ! ;)

Hallo,

 

ich habe mir in der " Bucht " eine Innenleuchte mit SD Bedienung vom G5 gekauft, bei dieser war der Schalter beleuchtet, außerdem ist dieser ja auch nicht rund, so dass die bBedienung damit viel besser klappt.

 

Man kann den Schalter einfach tauschen " Plug and Play "

 

Leider habe ich die VW-Teile Nummer z.Z. nicht zur Hand, aber die ( und Bilder ) reiche ich morgen nach.

 

Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich den Reflektor für die Leseleuchten getauscht, damit habe ich eine bessere Ausleuchtung mit der Sofitten-Lampe zwischen den Leseleuchten ( siehe mein BLOG )

 

Gruß otti

 

 

Zitat:

Original geschrieben von otti 01

Hallo,

ich habe mir in der " Bucht " eine Innenleuchte mit SD Bedienung vom G5 gekauft, bei dieser war der Schalter beleuchtet, außerdem ist dieser ja auch nicht rund, so dass die bBedienung damit viel besser klappt.

Man kann den Schalter einfach tauschen " Plug and Play "

Leider habe ich die VW-Teile Nummer z.Z. nicht zur Hand, aber die ( und Bilder ) reiche ich morgen nach.

Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich den Reflektor für die Leseleuchten getauscht, damit habe ich eine bessere Ausleuchtung mit der Sofitten-Lampe zwischen den Leseleuchten ( siehe mein BLOG )

Gruß otti

Einfach nur austauschen und der leuchtet dann auch ?? Wäre ja perfekt.

Zitat:

Original geschrieben von hoc777

Einfach nur austauschen und der leuchtet dann auch ?? Wäre ja perfekt.

Ja,

einfach nur tauschen, der Schalter vom G5 hat ein Kabel (mit Stecker) mehr, aber der Steckplatz ist in der G6 Konsole vorhanden, einfach tauschen, Stecker rein und FERTIG:D

 

Gruß otti

 

 

P.S.: Moment, ich gehe mal eben in die Garage und sehe nach der Teilenummer.

Themenstarteram 15. Oktober 2009 um 14:08

Zitat:

Original geschrieben von otti 01

Zitat:

Original geschrieben von hoc777

Einfach nur austauschen und der leuchtet dann auch ?? Wäre ja perfekt.

Ja,

einfach nur tauschen, der Schalter vom G5 hat ein Kabel (mit Stecker) mehr, aber der Steckplatz ist in der G6 Konsole vorhanden, einfach tauschen, Stecker rein und FERTIG:D

Gruß otti

 

P.S.: Moment, ich gehe mal eben in die Garage und sehe nach der Teilenummer.

@otti:

Wusstest Du vorher. dass der Schalter beleuchtet ist, oder hast Du die ganze Leuchteneinheit auf "Verdacht" gekauft??

Hallo,

 

so hier die Teilenummer für den Schalter ( in hell ) - 1K0 959 613 2EN - .

 

Bilder habe ich auch gleich gemacht, auf dem einen Bild seht Ihr das "rot-schwarze" Kabel, dass ist für die Beleuchtung, wie gesagt, der Steckplatz ist vorhanden, einfch reinstecken und Fertig.

 

@ gonzo,

 

habe ich nicht gewusst, habe auch nicht gewusst, ob der Schalter überhaupt passt, man muss halt auch mal Glück im Leben haben:D

( Definition von " Glück " = Glück ist...... wenn man schon länger kein Pech hatte ).

 

So, nun viel Spaß beim Umbau.

 

Gruß otti

15102009089
15102009090
15102009091
+1

Zitat:

Original geschrieben von otti 01

Hallo,

so hier die Teilenummer für den Schalter ( in hell ) - 1K0 959 613 2EN - .

Bilder habe ich auch gleich gemacht, auf dem einen Bild seht Ihr das "rot-schwarze" Kabel, dass ist für die Beleuchtung, wie gesagt, der Steckplatz ist vorhanden, einfch reinstecken und Fertig.

@ gonzo,

habe ich nicht gewusst, habe auch nicht gewusst, ob der Schalter überhaupt passt, man muss halt auch mal Glück im Leben haben:D

( Definition von " Glück " = Glück ist...... wenn man schon länger kein Pech hatte ).

So, nun viel Spaß beim Umbau.

Gruß otti

Klasse.

Und der Schalter ist (meiner Meinung nach) auch besser.

Ist es eigentlich problematisch die Halterung abzumachen ? Bin Laie ..........

Zitat:

Original geschrieben von hoc777

Klasse.

Und der Schalter ist (meiner Meinung nach) auch besser.

Ist es eigentlich problematisch die Halterung abzumachen ? Bin Laie ..........

Hallo hoc777,

 

sieh Dir bitte meinen Blog an, da ist alles beschrieben.

 

Gruß otti

Zitat:

Super. Grosses Kino !!!

Danke Dir.

So habe heute den Schalter abgeholt. Es ist genauso wie erwartet der Schalter ist Beleuchtet und hast eine vernünftige Rasterung :D

Themenstarteram 15. Oktober 2009 um 18:06

Zitat:

Original geschrieben von jupzup

So habe heute den Schalter abgeholt. Es ist genauso wie erwartet der Schalter ist Beleuchtet und hast eine vernünftige Rasterung :D

Danke, Super! Hat der 51,00 EUR gekostet ?? Das "REJ" ist das "anthrazit" ?

Zitat:

Original geschrieben von gonzo26

Zitat:

Original geschrieben von jupzup

So habe heute den Schalter abgeholt. Es ist genauso wie erwartet der Schalter ist Beleuchtet und hast eine vernünftige Rasterung :D

Danke, Super! Hat der 51,00 EUR gekostet ?? Das "REJ" ist das "anthrazit" ?

ja exakt !! Das "anthrazit" sieht aber sehr schwarz aus und ich denke das es perfekt in die scwarze G6 Umgebung paßt...wenn da überhaupt ein Farbunterschied sein sollte.

PS: Heute Anruf vom :) bekommen....Dienstag ist Übergabe :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Beleuchtung für Schiebedachschalter nachrüsten