ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Bei Verdeck nur Scheiben austauschen

Bei Verdeck nur Scheiben austauschen

Mercedes SL R129
Themenstarteram 27. Januar 2020 um 14:07

Moin,

kenn jemanden einen Betrieb, der beim Verdeck auch nur die Scheiben ersetzt? Das Verdeck ist noch sehr OK. Möglichst in der Nähe von Kiel/HH.

Besten Dank, Quentin

Ähnliche Themen
14 Antworten

Wie alt ist der Verdeckstoff als solches?

Wenn du mal geehen hast, wie brüchig die Nähte nach 20 Jahren sind, willst du nicht nur die Scheibe tauschen, weil das Geld am falschen Ende sparen ist

Just my 2 ct

Klaus

Themenstarteram 27. Januar 2020 um 15:20

Optisch sieht es wirlich noch gut aus. Ob die Nähte brüchig sind, mal schauen. Danke.

...außerdem ist der Preisunterschied zwischen "nur Scheiben tauschen" (hoher schwieriger Arbeitsaufwand) und gleich kpl. neues Verdeck nach meinen Erfahrungen so gering, dass es sich u.a. aus den vorgenannten Gründen auch schon nicht lohnt..... (ca. 1.400 nur Scheiben - ca. 1.600 - 2.000 kpl. neues Verdeck)

Moin Moin aus dem Norden,

ich komme aus Malente und habe vor 1 Jahr meinen Wagen in Kiel bei Polsterei Schröder gehabt .Die Firma ist erfahren mit dem R 129 und hat mir das Heckteil des Verdecks getauscht. In dem Zuge wurde festgestellt das 2 Spannseile gerissen waren (was gleich mitgemacht wurde) und mir wurden die verschiedenen Qualitätsstufen von Verdecken und Heckscheiben vom Fachmann erklärt. Ich kann die Firma nur empfehlen, und nur Scheiben tauschen halten die auch für verkehrt, weil das Heckteil des Daches eh dafür raus muß.

VG. Mathias

Themenstarteram 27. Januar 2020 um 18:03

Danke. Das mach ich mal.

Moin Quentin,

zudem altert das Verdeck auch ohne sichtbare Spuren u.a. durch Sonneneinstrahlung (aber eben auch ohne, dann ggf. etwas langsamer). Die Gummischicht, die dafür sorgt, dass es dicht bleibt, wird irgendwann brüchig und schon hast Du überspitzt formuliert Deine persönliche Tropendusche am Sitzplatz. Selbst wenn Du einen der letzten R129 hättest, wäre der Wagen inzwischen knapp 17 Jahre alt und Du solltest überlegen, ob sich das lohnt. Die Scheiben sollten allerdings theoretisch über die Teilkasko abgedeckt sein (so ist es immer mal wieder zu lesen, ich selbst kam bei meinem R129 nicht in die Verlegenheit, das Verdeck zu tauschen), was die Kosten etwas reduzieren würde.

Viele Grüße

Graf Zahl

Themenstarteram 28. Januar 2020 um 11:08

Besten Dank, Graf.

Hallo!

Wenn du in der Lage bist das Hinterteil vom Verdeck selbst auszubauen,kosten dich die neuen Scheiben beim Sattler nur 250 Euro. So habe ich es gemacht. Komme aber aus Kassel. Das montieren und demontieren des Daches ist keine Hexerei. Gibt genug Anleitungen im Netz. 1400 Euro ist ein übertriebener Preis.

Grüsse aus Kassel

Michael

Themenstarteram 31. Januar 2020 um 11:31

Micha, vielen Dank für deine Infos. Ich schaue es mir an. Ich schaue mal nach einer Aneitung.

Beste Grüße

Themenstarteram 31. Januar 2020 um 11:35

Michael, hast du vielleicht noch einen Tipp, wo ich eine Anleitung finde?

Hallo!

Arbeitsaufwand ca 4 Std. und eine Dose Kleber( bekommst du beim Sattler oder aus dem Netz).

 

Gruß Michael

Hallo!

Ich finde keine präziese Anleitung im Netz. Außer auf youtube( engl. Sprache).

Es gab mal eine. Vielleicht bei Motor-Talk mal anfragen,ob jemand eine hat.

Sorry, Michael

Hallo,

schaue mal unter www.cabrioverdeckshop.de in D-49832 Beesten nach.

Das soll ein wahrer Verdeckkünstler sein und zudem noch sehr preiswert.

Gruß Zornheimer

Themenstarteram 4. Febuar 2020 um 14:24

Sieht super aus. Den kontaktiere ich.

Danke. Q

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Bei Verdeck nur Scheiben austauschen