ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. beheizte Scheibenwaschdüsen erfolgreich nachgerüstet

beheizte Scheibenwaschdüsen erfolgreich nachgerüstet

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 8. Januar 2009 um 12:20

Für alle die es interessiert.........

benötigt werden : 1 x 8TO 955 987 und 1 x 8TO 955 988 ( je Spritzdüse ) sowie 2 x 8EO 973 202 ( Heizeinsätze ) zzgl. bischen Kabel, 2 Sicherungen nebst Einsätzen, Kabelbinder ( Material für knapp 55 Euro )

Dauer des Ganzen : 1,5 Arbeitsstunden

es werden pro Waschdüse ein Kabelpaar vom Zündungsplus über einen freien Sicherungsplatz ( links am Armaturenbrett wo die anderen Sicherungen auch sind ) und zu einer Masse gelegt. Das größte Problem ist die Verlegung des Kabels in den Innenraum zum Sicherungskasten. Dazu muss vorne drin die Einfüllbox Scheibenwasser und die Abdeckung Steuergerät ( nicht das Steuergerät...eine Plastikabdeckung die darüber ist ) raus. Der Tausch der Düsen ist dagegen sehr einfach.

Bei mir hat jetzt jede Düse eine eigene 10 A Sicherung und funktionieren soll das ganze bei Aussentemp. unter 7 Grad...und korrekt......die Düsen werden bischen warm ;) bei minus 7 Grad...sollte also funktionieren.

Wichtig !!!!!!!!!!!!!! es muss nichts irgendwo codiert werden !!!!!!!!!!!!!!

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 8. Januar 2009 um 12:20

Für alle die es interessiert.........

benötigt werden : 1 x 8TO 955 987 und 1 x 8TO 955 988 ( je Spritzdüse ) sowie 2 x 8EO 973 202 ( Heizeinsätze ) zzgl. bischen Kabel, 2 Sicherungen nebst Einsätzen, Kabelbinder ( Material für knapp 55 Euro )

Dauer des Ganzen : 1,5 Arbeitsstunden

es werden pro Waschdüse ein Kabelpaar vom Zündungsplus über einen freien Sicherungsplatz ( links am Armaturenbrett wo die anderen Sicherungen auch sind ) und zu einer Masse gelegt. Das größte Problem ist die Verlegung des Kabels in den Innenraum zum Sicherungskasten. Dazu muss vorne drin die Einfüllbox Scheibenwasser und die Abdeckung Steuergerät ( nicht das Steuergerät...eine Plastikabdeckung die darüber ist ) raus. Der Tausch der Düsen ist dagegen sehr einfach.

Bei mir hat jetzt jede Düse eine eigene 10 A Sicherung und funktionieren soll das ganze bei Aussentemp. unter 7 Grad...und korrekt......die Düsen werden bischen warm ;) bei minus 7 Grad...sollte also funktionieren.

Wichtig !!!!!!!!!!!!!! es muss nichts irgendwo codiert werden !!!!!!!!!!!!!!

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Danke für die Info, das werde ich dann wohl auch machen lassen...

Wieviel haste denn für die Arbeitszeit bezahlt? Hab keine Ahnung wie die Stundensätze von so nem Mechaniker so sind...

in meiner Fachwerkstatt kostet ne Stunde 80€

Themenstarteram 8. Januar 2009 um 15:07

Zitat:

Original geschrieben von Benjamin0404

in meiner Fachwerkstatt kostet ne Stunde 80€

um Himmels willen.......aber schnell die "Fachwerkstatt" wechseln........in meiner 58,-

58 Euro sind ja echt noch im Rahmen.... Danke für die Info.

sauber, genau wegen diesem thread bin ich heute ins forum gesurft!

 

musste nämlich heute 4mal auf der autobahn notlanden, weil ich nichts mehr gesehen hatte!

 

und warum das ganze?

 

weil ich einen poppligen mittelklasse für 50 teur kaufe und meinem verkäufer erzähle, dass ich auf alu-winterräder, standheizung und beheizbare und abblendbare spiegel wert lege und blablabla und der depp vergisst mich dahingehend zu beraten, dass ich beheizbare scheibenwasserspritzdüsen separat bestellen muss!

 

soweit ich mich erinnere hatte mein letzter bmw und der daimler das serienmässig... sauerrei!

 

ich habe mich heute richtig geärgert!

 

danke für den thread...

 

gruß marc

Zitat:

Original geschrieben von paulidotcom

sauber, genau wegen diesem thread bin ich heute ins forum gesurft!

 

musste nämlich heute 4mal auf der autobahn notlanden, weil ich nichts mehr gesehen hatte!

 

und warum das ganze?

 

weil ich einen poppligen mittelklasse für 50 teur kaufe und meinem verkäufer erzähle, dass ich auf alu-winterräder, standheizung und beheizbare und abblendbare spiegel wert lege und blablabla und der depp vergisst mich dahingehend zu beraten, dass ich beheizbare scheibenwasserspritzdüsen separat bestellen muss!

 

soweit ich mich erinnere hatte mein letzter bmw und der daimler das serienmässig... sauerrei!

 

ich habe mich heute richtig geärgert!

 

danke für den thread...

 

gruß marc

Sind die beheizten Scheibenwaschdüsen bei den Spiegelpaketen nicht dabei?

 

Ich habe im Konfigurator nichts gesehen wo man diese Option extra bestellen muss...

Sind bei den beheizbaren Spiegel mit dabei !

Themenstarteram 9. Januar 2009 um 7:46

Zitat:

Original geschrieben von paulidotcom

............weil ich einen poppligen mittelklasse für 50 teur kaufe und meinem verkäufer erzähle, dass ich auf alu-winterräder, standheizung und beheizbare und abblendbare spiegel wert lege und blablabla und der depp vergisst mich dahingehend zu beraten, dass ich beheizbare scheibenwasserspritzdüsen separat bestellen muss!

wenn Du beheizbare Spiegel hast, dann hast Du definitiv auch beheizbare Scheibenwaschdüsen...........definitiv

... ich habe mich auch gewundert. da ihr euch so sicher seit, ist bei mir dann offensichtlich einfach kaputt.

wenn nämlich düsen mit heizung bei -4° celsius plötzlich nicht mehr funktionieren, wären sie nämlich am zweck vorbei erfunden!

 

da ich ja nicht blöd bin habe ich die spiegelheizung, die frontgelüftung und die heckheizung mehrer minuten eingeschaltet, mehrere, mehrere minuten.

leider ohne erfolg!

 

dann wollten wir mal zur werkstatt. wenn etwas kaputt geht, ist das sicherlich ärgerlich, kann aber mal vorkommen.

mist, dann wäre mein verkäufer ja fein raus ;-)

 

...vielleicht hast du zuwenig Frostschutz in der Waschanlage. Die beheizten Düsen bringen nichts, wenn das Wischwasser in den Schläuchen oder dem Wischwasserbehälter gefroren ist.

Zitat:

Original geschrieben von paulidotcom

 

da ich ja nicht blöd bin habe ich die spiegelheizung .... mehrer minuten eingeschaltet, mehrere, mehrere minuten.

leider ohne erfolg!

Kleine Zwischenfrage. Wo schalte ich die Spiegelheizung ein? Geht das nicht automatisch?

Wenn der Spiegelverstellschalter in der mitte steht- ist sie immer mit an!

Andy (scotty81) hat heute bei mir die beheizbaren Spiegel und Scheibenwaschdüsen nachgerüstet.

Spiegel war quasi plug and play (Codierung erfoderlich), die Kabelzuführung zu den Düsen war schon etwas aufwändiger.

Hat aber alles perfekt geklappt (wie immer). Danke dafür!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. beheizte Scheibenwaschdüsen erfolgreich nachgerüstet