ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. BC und TEmpomat

BC und TEmpomat

HAllo

Bin gerade beim bestellen meines neuen Vectra Caravan 1.9 150 PS schwarz

habe hier viele Beiträge über das freischalten des ´BC gelesen und bin mir sicher dass es bei älteren funktioniert.

jetzt meine Frage funktioniert die freischaltung auch bei neuen modellen MY2005 ; könnte mir nämlich 600(bc und Tempomat) Euronen sparen (grins).

 

Danke Im Voraus

Ich hoffe es dauert nicht zu lange beim liefern :-))))

Ähnliche Themen
22 Antworten

und wie funktionert das nachrüsten? einfach loch reinbohren oder wie?

Sensor in den Behälter bauen, Leitung zur UEC ziehen (sofern noch nicht vorhanden).

MfG BlackTM

Hallo Leute

Wer hat den Tempomaten nachrüsten lassen,

Wieviel habt Ihr für den Bedienhebel und das einbauen(mit freischalten) bezahlt?

Bei EBAY gehen die Dinger um di 55 Euro an den MAnn oder Frau.

mich würde interresieren wieviel der FOH dafür verlangt.

Danke im Voraus

Grüße Matthias

so habe ab heute auch meinen Tempomaten drin! Bin zum Händler (er kennt mich schon wegen BC freischaltung) hab ihm die Anleitung von Schelper (super Seite mal so neben bei!!!) auf den Tisch gelegt und dann isser los und hat programmiert. Er ist zurück gekommen und sagte das es nicht funtioniert! Ich solle mal im neuen Jahr wieder kommen. MHM ich raus und nach hause gefahren. Habe dann am Schalter rumgespielt und siehe da es geht. Leider aber die LED im Tacho (BJ 02) nicht. Denke das er sich daran orientiert hat. Hab dafür natürlich nichts zahlen müssen. Einfach super.

 

Nochmal ein Dankeschön an Schelper für die tollen Anleitungen. Mein Händler wollte natürlich auch gleich die Adresse wissen wo ich die Anleitungen her habe. Hab sie ihm gegeben hoffe das es recht war.

 

PS Einbauen kannst du selber ist echt easy (vor allem mit der Anleitung von Schelper)!!!

Hallo Leute

Bin gerade beim durchstöbern bei einem anderen Thread auf folgendes geraten:

Silver GTS Schrieb:

ab Baujahr 2005 soll das nachrüsten nicht mehr funktionieren. Auser man bezahlt bei Opel einen Preis und über Internet bekommt man einen Freischaltcode. Dann ist es möglich

Kann das hier jemand bestätigen?

Sonst muß ich noch meine Bestellung ändern.

Leute Leute ich sag es nochmal`s

Baut nicht darauf, das man alles günstiger nachrüsten kann. Das kann ganz schnell schiefgehen. Die sind ja auch nicht doof bei Opel und ab MY2005 geht alles eh nicht mehr sooo einfach.

Für den Kupplungsschalter z.B. waren nur die Diesel und die aller ersten Beziner ausgestattet. Später dann (MY2004) wurden die Kupplungsschalter aus den Benzinern rausgelassen.

Also wer nicht ins Holz beissen will und sich masslos ärgern will, sollten den BC und Tempomaten ab Werk lieber mitbestellen !!!

Hallo das programmieren des tepomat mit tech 2 dauert ca 10 bis 15 minuten man muß die variante im cim im motorsteuergerät ändern und im instrument geht man unter die rubrik code index behält den code index bei und ändert dann die einstellung für tempomat für das ganze braucht man noch eine programmierfreigabe vom tis

Zitat:

Original geschrieben von astralatasta

Hallo das programmieren des tepomat mit tech 2 dauert ca 10 bis 15 minuten man muß die variante im cim im motorsteuergerät ändern und im instrument geht man unter die rubrik code index behält den code index bei und ändert dann die einstellung für tempomat für das ganze braucht man noch eine programmierfreigabe vom tis

Hallo

Is di beschreibung für das Freischalten der Wagen, die ab baujahr 2005 gefertigt werden. Oder wann wurde Umgestellt(das das freischalten nicht ohne Code funktioniert)

Was heist tis?

Wieviel kostet die programmierfreigabe?

Danke im Voraus

Grüße Matthias

Deine Antwort
Ähnliche Themen