ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Baumharz ? Bekomme den Schmutz nicht von meiner Windschutzscheibe nicht weg

Baumharz ? Bekomme den Schmutz nicht von meiner Windschutzscheibe nicht weg

BMW
Themenstarteram 12. Oktober 2020 um 21:45

Ich habe vor kurzem mein Auto gekauft, habe so in etwa nach ner Woche gemerkt . Das sicht die Windschutzscheibe sowohl die Heckscheibe sich bissle Matt anfühlt....Sandig. Habe dann das Kfz gewaschen in der SB-Anlage und habe gemerkt das der Schmutz immernoch vorhanden ist .......bin dann am nächsten Tag wieder hingeangen nichts passiert...

Mit der Handwäsche bringt es noch weniger.

Kann mir vlt. einer sagen was das sein könnte. Und wie man das entfernen könnte ?

Evtl einen Reiniger empfehlen oder würde polieren helfen. ?!

Hoffe man kann es ein wenig erkennen. Am Tage kann ich das schlecht mit den Handy ablichten... Danke im vorraus ?????

Windschutzscheibe
Windschutzscheibe Windschutzscheibe
Windschutzscheibe
Ähnliche Themen
7 Antworten

Wenn es wirklich Harz ( Pech vom Baum ) ist kannst mal probieren die Scheibe mit Butter einzureiben, eine halbe Stunde einwirken lassen und dann wieder sauber machen.

 

Funktioniert in der Baumpflege zumindest mit verharzten Kletterseilen sehr gut, um nicht zu sagen, dass es eine der wenigen Methoden ist die bei Seilen auf schonende Art funktioniert.

 

Pass aber auf dass dir die Butter nicht irgendwo rein läuft, kann ganz schön ranzig riechen.

 

Und mit den fettigen Fingern nicht auf den Lack tatschen. Ich denke da an den Effekt "Kinderhände mit Sonnencreme". Den Handabdruck bekommt ein Bekannter seit 7 Jahren nicht mehr aus dem Lack.

 

Einen Versuch auf einer kleinen Stelle würde ich persönlich aber wagen.

 

Gruß Bernd

Ich hätte statt Butter schlicht Rapsöl oder ein anderes Pflanzenöl genommen. Wenn du die Scheibe zudem mit Klopapier oder einem anderen saugfähigen papier auslegst - das Öl verteilt sich besser, kann einwirken und mit dem Papier kannste gleich nachwischen.

WD40 oder Ballistol sollten auch sehr gut gehen.

Nur die Scheiben oder auch der Lack ?

Ansonsten mal durch die Waschstraße fahren....

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 18:04

Zitat:

@barakuda-11 schrieb am 12. Oktober 2020 um 21:53:27 Uhr:

Wenn es wirklich Harz ( Pech vom Baum ) ist kannst mal probieren die Scheibe mit Butter einzureiben, eine halbe Stunde einwirken lassen und dann wieder sauber machen.

Funktioniert in der Baumpflege zumindest mit verharzten Kletterseilen sehr gut, um nicht zu sagen, dass es eine der wenigen Methoden ist die bei Seilen auf schonende Art funktioniert.

Pass aber auf dass dir die Butter nicht irgendwo rein läuft, kann ganz schön ranzig riechen.

Und mit den fettigen Fingern nicht auf den Lack tatschen. Ich denke da an den Effekt "Kinderhände mit Sonnencreme". Den Handabdruck bekommt ein Bekannter seit 7 Jahren nicht mehr aus dem Lack.

Einen Versuch auf einer kleinen Stelle würde ich persönlich aber wagen.

 

Gruß Bernd

Ich versuchs mal mit der butter, habe schon es mit WD40 versucht ....hatte aber nichts gebracht. Danke euch ??

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 18:06

Zitat:

@jogi77 schrieb am 13. Oktober 2020 um 12:19:34 Uhr:

Nur die Scheiben oder auch der Lack ?

Ansonsten mal durch die Waschstraße fahren....

Nur die Windschutzscheibe und die Heckscheibe, der Lack sieht gut aus. Ich glaub kaum das es einen großen Unterschied zwischen SB Waschanlage und der Waschstraße gibt.

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 18:10

Zitat:

@GaryK schrieb am 13. Oktober 2020 um 09:41:37 Uhr:

Ich hätte statt Butter schlicht Rapsöl oder ein anderes Pflanzenöl genommen. Wenn du die Scheibe zudem mit Klopapier oder einem anderen saugfähigen papier auslegst - das Öl verteilt sich besser, kann einwirken und mit dem Papier kannste gleich nachwischen.

WD40 oder Ballistol sollten auch sehr gut gehen.

Ich probier's aus Danke.

Sieht es auf dem Bilder nach Harz aus ? Ist natürlich schwer zu erkennen

Zitat:

@jogi77 schrieb am 13. Oktober 2020 um 12:19:34 Uhr:

Nur die Scheiben oder auch der Lack ?

Ansonsten mal durch die Waschstraße fahren....

Ballistol, Caramba, WD40 & Co machen genau wie Speiseöl mit dem Lack genau nichts.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Baumharz ? Bekomme den Schmutz nicht von meiner Windschutzscheibe nicht weg