ForumV-Klasse & Vito
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Batteriehalterung unter Fahrersitz Vito 447

Batteriehalterung unter Fahrersitz Vito 447

Mercedes Vito W447
Themenstarteram 20. Juli 2020 um 8:57

Hallo,

ich möchte eine zusätzliche Batterie zur Autark-Versorgung unter dem Fahrersitz einbauen. Welche Lösungen gibt es zur fachgerechten, kurzschlusssicheren Befestigung, auch im Hinblick eines möglichen Unfalls.

Bin für alle Tipps, Ideen und evtl. Foto dankbar.

Gruß

Harald

Ähnliche Themen
12 Antworten
Themenstarteram 20. Juli 2020 um 22:36

Dann werde ich morgen mal zu meinem Händler fahren.. ..

Gruß

Harald

Ja, oder such-function nützen? Viele Themas um diese Frage gibt es, und die habe viele sehr gute Antworten.

/A

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 5:04

Danke für die Info, aber dafür bin ich anscheinend zu blöd....Asche auf mein Haupt.

Fehlt mir wohl das passende Suchwort.

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 6:23

Mir geht es aber auch rein um die fachgerechte Befestigung. Das andere "Elektro-Gefummel" drumherum nicht. Ich will nicht irgendwo Schrauben einbringen und dann vieleicht noch einen Treffer landen.

mal nach zusatzbatterie zweitbatterie aufbaubatterie oder bordbatterie suchen

dieser beitrag zeigt schon mal ein bild, wie es mit der wanne aussehen sollte. festgeschraubt wird die batterie nicht.

 

Zitat:

@ms18 schrieb am 24. April 2020 um 22:14:16 Uhr:

 

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 9:39

Danke, Suchworte werde ich heute Abend mal schauen. Jetzt am Mäusekino schlecht....

Die Zusatzbatterie.....Zweitbatterie......Aufbaubatterie ......oder Bordbatterie sollte schon befestigt werden. Finde ich zumindest. Kann bei Unfall mal brenzlige Folgen haben.

Zitat:

@hamiwei schrieb am 22. Juli 2020 um 08:10:32 Uhr:

mal nach zusatzbatterie zweitbatterie aufbaubatterie oder bordbatterie suchen

dieser beitrag zeigt schon mal ein bild, wie es mit der wanne aussehen sollte. festgeschraubt wird die batterie nicht.

Also die Batterie selbst sitzt ja in einer Halter, gleich wie an die Passagier Seite. Vielleicht sucht der TE auf die Teile-Nummer Liste für der Originale ausgestattete bordbatterie? Solch eine Liste habe ich nicht hier gesehen?

/A

 

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 10:15

Danke @antett, jetzt kommen wir dem Ergebnis näher. Vielleicht hat ja auch jemand eine "Eigenkreations-Zusatzbatterie-Halterung" entwickelt.

Man beachte die Eingangsfrage.....

Themenstarteram 2. September 2020 um 22:35

Aussage von Mercedes ist, extra Nachrüst-Batteriehalterung gibt es nicht. Wenn keine Schraubenlöcher unter dem Fahrersitz für eine Batteriehalterung vorhanden sind, kann nur das Bodenblech unter dem Sitz rausgetrennt werden und eins mit Löchern für die Batteriehalterung neu eingeschweisst werden.

Qualifizierte Aussage.......ich staune.

bei mir gibt es dafür Bohrer und Einnietmuttern. MB sind doch die vollen Theoretiker.

Wollte mir fürs Campen auch eine Batterie unter den Fahrersitz bauen. Auch bei mir sind keine Befestigungspunkte vorhanden.

Habe sie letztendlich nur vorn, hinten und oben mit Plastikkeilen fixiert. Das hält im normalen Fahrbetrieb und einer bis jetzt vollzogenen Vollbremsung. Bei einem Unfall vieleicht nicht, aber rausfallen und mich erschlagen kann sie auch nicht. Die von mir verwendeten Batterieterminals sind komplett abgeschirmt. Auch wenn die Batterie mal nach oben hüpfen sollte kann es keinen Kurzschluß geben.

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_6?...

Themenstarteram 3. September 2020 um 15:37

Ich werde wohl die Batterie anschließen, mit einem größenmäßig dazu passenden Batteriekastendeckel oberhalb abdecken und unter den Sitz schieben. Zum Schluss mit etwas härteren Schaumgummiplatten oder -klötzen komplett fixieren. Irgendwo rumbohren werde ich lieber nicht. Bei meinem Glück.......ich finde nämlich alles, bei mir bleibt nix verborgen....... ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Batteriehalterung unter Fahrersitz Vito 447