ForumWohnmobile & Wohnwagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Wohnmobile & Wohnwagen
  5. Batterie-Wahl-Schalter bei SCHAUDT-Ladegerät EBL 99 G

Batterie-Wahl-Schalter bei SCHAUDT-Ladegerät EBL 99 G

Themenstarteram 5. April 2020 um 13:22

Hallo zusammen,

3 Fragen zum Elektroblock von SCHAUDT EBL 99 G:

Das Gerät hat einen Wahlschalter für die Batterieart: Blei-Säure oder Blei-GEL.

Als Starterbatterie dient eine Blei-Säure-Batterie, im Wohnraum derzeit vorgesehen: Blei-Gel-Batterie.

Siehe Zeichnung in der Anlage.

1. Ist das Betreiben der unterschiedlichen Bauformen möglich ohne Einschränkung mit Stellung des Wahl-Schalters auf Säure oder Gel?

2. Oder dürfen nur gleiche Bauformen betrieben werden?

3. Oder bezieht sich der Wahlschalter nur auf die Wohnraumbatterie?

Über eine Antwort bei Gelegenheit würde ich mich freuen.

BG aus der Oberpfalz

 

Batteriewahlschalter EBL 99 G
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@navec schrieb am 5. April 2020 um 19:33:48 Uhr:

 

@Soul2000 schrieb am 5. April 2020 um 18:46:22 Uhr:

ob die Starterbatteriespannung völlig unabhängig von der normalen Ladespannung des EBL ist, würde ich laut den Unterlagen nicht unbedingt unterschreiben....sie ist m.E. geringer, aber nicht unabhängig.

lt der bedienungsanleitung, muss das auch nicht herauslesbar sein. am schaltplan sieht man es. was für den benutzer egal ist -

es steht: der umschalter gilt nur für die wohnraumbatterie. das ist klar und kann von jedem so nachvollzogen werden. interessiert doch alles andere fast keinen.

immer diese sucherei ob nicht doch oder schon oder wie - nein. NUR für wohnraumbatterie.

ganz einfach.

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten

Der sollte sich definitiv auf dei Wohnraumbatterie beziehen. ;)

Bei der Einstellung "Blei-Gel" erhöht sich nur minimal die Lade-Endspannung. Da aber auch die "Blei-Säure" geladen wird, wenn die "Blei-Gel" voll ist, kannst du es ja sicherheitshalber auf "Blei-Säure" stehen lassen. Die Gel-Batterie wird dann trotzdem voll, dauert aber eventuell eine Stunde länger.

gilt nur für die wohnraumbatterie - steht aber auch so in der bedienungsanleitung.

falls du keine besitzt:

http://www.vodeg.nl/_imagesCMS/Schaudt_EBL_99_DE.pdf

Hallo du stellst dein EBL auf Blei - Gel . Deine Sarterbatterie hat im normal Fall nichts mit dem EBL zutun. Meine Starterbatterie, Blei -Säure , wird über ein Zusatzgerät von Votronic minimal geladen .

 

Gruß Franz

Zitat:

@a4franz55 schrieb am 5. April 2020 um 16:15:11 Uhr:

Deine Sarterbatterie hat im normal Fall nichts mit dem EBL zutun.

in diesem Fall m.E. schon....s. Bedienungsanleitung....

Zitat:

@a4franz55 schrieb am 5. April 2020 um 16:15:11 Uhr:

Hallo du stellst dein EBL auf Blei - Gel . Deine Sarterbatterie hat im normal Fall nichts mit dem EBL zutun. Meine Starterbatterie, Blei -Säure , wird über ein Zusatzgerät von Votronic minimal geladen.

Was aber nicht nötig ist, da die Starterbatterie ja mit 2 A von dem Schaudt EBL geladen wird. Siehe unten das Zitat.

Zitat:

@Soul2000 schrieb am 5. April 2020 um 15:57:31 Uhr:

Gilt nur für die Wohnraumbatterie - steht aber auch so in der Bedienungsanleitung.

http://www.vodeg.nl/_imagesCMS/Schaudt_EBL_99_DE.pdf

Hattest du die vorher richtig gelesen? Folgend ein Zitat daraus:

SDT-0054-00DEStand: 15.06.20057Bedienungsanleitung Elektroblock EBL 99

Kapitel 6.2: Netzladung Starterbatterie:

Diese Einrichtung sorgt für eine automatische Erhaltungsladung der Starter-batterie mit max. 2 A, wenn das 230-V-Netz an den Elektroblock angeschlossen ist.

Zitat:

@4Takt schrieb am 5. April 2020 um 17:27:50 Uhr:

Zitat:

@a4franz55 schrieb am 5. April 2020 um 16:15:11 Uhr:

Hallo du stellst dein EBL auf Blei - Gel . Deine Sarterbatterie hat im normal Fall nichts mit dem EBL zutun. Meine Starterbatterie, Blei -Säure , wird über ein Zusatzgerät von Votronic minimal geladen.

Was aber nicht nötig ist, da die Starterbatterie ja mit 2 A von dem Schaudt EBL geladen wird. Siehe unten das Zitat.

Zitat:

@4Takt schrieb am 5. April 2020 um 17:27:50 Uhr:

Zitat:

@Soul2000 schrieb am 5. April 2020 um 15:57:31 Uhr:

Gilt nur für die Wohnraumbatterie - steht aber auch so in der Bedienungsanleitung.

http://www.vodeg.nl/_imagesCMS/Schaudt_EBL_99_DE.pdf

Hattest du die vorher richtig gelesen? Folgend ein Zitat daraus:

SDT-0054-00DEStand: 15.06.20057Bedienungsanleitung Elektroblock EBL 99

Kapitel 6.2: Netzladung Starterbatterie:

Diese Einrichtung sorgt für eine automatische Erhaltungsladung der Starter-batterie mit max. 2 A, wenn das 230-V-Netz an den Elektroblock angeschlossen ist.

Das steht da zwar, aber es ist nicht sehr aussagekräftig, da m.E. eine eindeutige Angabe zur Maximalladespannung für die Starterbatterie fehlt:

Auch mit maximal 2A bekommt man im Zweifel eine Starter-Batterie kaputt.....wenn die Spannung nicht deutlich begrenzt wird.

 

Zitat:

@4Takt schrieb am 5. April 2020 um 17:27:50 Uhr:

 

Hattest du die vorher richtig gelesen?

ich habe nicht nur gelesen, sondern hatte über jahre den e-block in meinem womo.

somit: umschaltung, wie beschrieben nur für die wohnraumbatterie.

erhaltungsladung für die startebatterie hat damit nichts zu tun.

Zitat:

@a4franz55 schrieb am 5. April 2020 um 16:15:11 Uhr:

Deine Sarterbatterie hat im normal Fall nichts mit dem EBL zutun.

der ebl99 hält die ladung der startebatterie aufrecht. wenn das deiner nicht kannn.... aber hier gehts eben um den 99er

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Wohnmobile & Wohnwagen
  5. Batterie-Wahl-Schalter bei SCHAUDT-Ladegerät EBL 99 G