ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Batterie ständig leer besonders im Winter (Batterie fast neu)

Batterie ständig leer besonders im Winter (Batterie fast neu)

BMW 3er E46
Themenstarteram 29. Dezember 2020 um 12:00

Hallo Leute,

ich fahre seit 3 Jahren einen e46 touring 318i mit N42 Motor. Soweit ist alles schick am Auto, Motor abgedichtet, Steuerkette gemacht und so weiter, technisch steht er gut da. Die Batterie ist 1,5 Jahre alt und von Varta, also würde ich diese ausschließen. Auch eine Fachwerkstatt sagt das die Batterie top ist.

Nun habe ich aber seit ca. einem Jahr das Problem, dass meine Batterie hin und wieder leer ist. Im Sommer habe ich kaum ein Probleme, wobei da ca. einmal im Monat auch die Batterie leer ist. Jetzt im Winter ist die Batterie eigentlich immer leer. Ich habe auch schon eine Ruhestrommessung gemacht, aber leider erfolglos... Wenn ich messe ist alles in Ordnung. Manchmal ist es so schlimm, dass mein Auto 6 Stunden steht und es nicht anspring, obwohl ich am Tag zuvor ca. 2 Stunden 100 km am Stück gefahren bin.

Ich habe auch schon auf Verdacht über Nacht Sicherungen gezogen... Dabei war Sicherung 37 (E-Lüfter), Sicherung 28 62 63 (Klimaanlage), Sicherung 50 (Gebläse) Sicherung 49 (Grundmodul).... Leider alles erfolglos Auto ist trotz den genannten Sicherungen nicht angesprungen.

Ich habe absolut keine Ahnung was ich machen soll. Ausgelesen hab ich das Auto auch schon... Fehlerspeicher ist leer.

Hat von euch jemand ein ähnliches Problem gehabt?

Liebe Grüße

Jonathan

Ähnliche Themen
31 Antworten

Für den E46 liegt der Soll-Ruhestrom bei bis zu 40mA. Bei dir scheint das also zu funktionieren. Ich denke mit einer neuen Batterie bist du erstmal gut bedient :)

 

Grüße

25mA .... ist definitiv im grünen Bereich.

Batterie.... immer dran denken.... Tiefentladungen mögen die nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Batterie ständig leer besonders im Winter (Batterie fast neu)