ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Batterie entleert sich über nacht

Batterie entleert sich über nacht

Hyundai Veloster FS
Themenstarteram 18. Mai 2013 um 19:23

Moin

da ich neu hier bin stelle ich mich mal kurz vor.

Bin 24jahre komme aus der nahe von duisburg (nrw) und fahre seid zwei Wochen ein hyundai veloster als automatik, er ist ein eu Fahrzeug aus Österreich aber beim Händler gekauft

ich bin auch total begeistert von dem Auto und mehr als happy:)

nun zu meinem problem:(

seid gestern abend springt mein Auto nicht mehr ohne Starthilfe an.

der Grund ist mir schon klar Batterie ist leer jedoch weiss ich nicht warum bzw wie ich den Grund heraus finden kann.

es brannte kein licht weder Kofferraum noch Handschuh Fach. Radio ist aus und Bluetooth auch nicht aktiv genauso wie Klimaanlage.

wäre nett wenn mir jemand helfen koennte

schon mal danke im vorraus

Ähnliche Themen
13 Antworten

Moin moin,

das Problem kenne ich, habe gerade vor einer Woche eine neue Batterie kaufen müssen. Zwei mal war sie über Nacht ausgelutscht, es tat sich ABSOLUT nichts mehr. Warum??????????:):confused::confused:

Sie war nun 5 Jahre alt und hatte ihren Dienst beendet, warum auch immer. Jedenfalls mit der Neuen ist alles wieder i.O.:D

Habe mich auch gewundert denn sonst haben bei mir die Batterien zwischen 8 und 12 Jahre gehalten.

Es besteht aber auch die Möglichkeit das irgendwo ein Relais defekt ist und den Strom zieht. Solltest mal messen lassen wieviel Ah gezogen wird. Ich glaube 0,3 ist normal alles darüber ist ein Fehler.

Gruß Claus

Hat der start stopp Automatik ?

Themenstarteram 19. Mai 2013 um 12:54

Nein er hat keine statt stopp automatik

es scheint aber das die Batterie kaputt ist.

wieso ich das vermute weil ich sie ausgebaut habe und 24stunden aufgeladen habe und sie dann in ein anderes Auto zum test eingebaut habe und siehe da nix

jedoch verstehe ich nicht wie das sein kann das die Batterie von jetzt auf gleich den Geist aufgibt:(

Zitat:

Original geschrieben von Tiscil

Nein er hat keine statt stopp automatik

es scheint aber das die Batterie kaputt ist.

wieso ich das vermute weil ich sie ausgebaut habe und 24stunden aufgeladen habe und sie dann in ein anderes Auto zum test eingebaut habe und siehe da nix

jedoch verstehe ich nicht wie das sein kann das die Batterie von jetzt auf gleich den Geist aufgibt:(

Ja haste das auto neu gekauft oder gebraucht ?

EU.......................

weißt Du wie lange er stand, bzw. wie lange er vor Anlieferung beim EU Händler im Ausland stand.

Vielleicht ist der Ausfallgrund, dass die Batterie seit Übernahme, niemals richtig voll war.

Batterie über Nacht laden und dann den Fall beobachten und bei einem guten Ladegerät kannst Du sogar den Ladezustand erkennen und sehen, ob sich die Batterie komplett voll laden lässt.

Themenstarteram 19. Mai 2013 um 13:44

Er ist neu. Ich habe ihn vor 2woxhen gekauft und er hat erst 800km runter

Es sind keine äußeren Schaden an der Batterie sichtbar oder kristallbildung an den Polen.

Freitag morgen lief er ohne Probleme und nach der spätschicht allso so 22 Uhr war nix mehr mit anspringen, er hat auch vorher keine Anzeichen von Entleerung gemacht

Deshalb ja die Ratlosigkeit

Laut Service und Garantie Heft ist er von 23.3.2013 und ist am 10.4.2013 zu meinem Händler gekommen

Wie gesagt laden und beobachten.

Sollte es wieder vorkommen, messen ob er Ruhestrom zieht.

Prüfen würde ich, ob die Türen kpl. gut im geschlossen Zustand anliegen, ebenso der Kofferdeckel, bezügl. Innenraumlicht und Kofferraumlicht.

 

Und wie läuft das sportliche Coupe sonst?

Zitat:

Original geschrieben von Tiscil

Er ist neu. Ich habe ihn vor 2woxhen gekauft und er hat erst 800km runter

Es sind keine äußeren Schaden an der Batterie sichtbar oder kristallbildung an den Polen.

Freitag morgen lief er ohne Probleme und nach der spätschicht allso so 22 Uhr war nix mehr mit anspringen, er hat auch vorher keine Anzeichen von Entleerung gemacht

Deshalb ja die Ratlosigkeit

Laut Service und Garantie Heft ist er von 23.3.2013 und ist am 10.4.2013 zu meinem Händler gekommen

Zum Händler fahren ! Problem schildern ! GARANTIE !!!! sag aber NICHT das du die Batterie ausgebaut hast und in einem anderen fahrzeug getestet hast.

Die sollen die batterie mit dem Tester prüfen und fertig !

Themenstarteram 19. Mai 2013 um 14:03

Sonst bin ich voll und ganz begeistert von dem Auto war sein Geld Wert und auch die richtige Entscheidung

Macht Spaß zu fahren ist dynamisch und sportlich

Verbrauch ist auch okay

Hatte ich schon das Design erwähnt Bombe, die Blicke hast du aufjedemfall auf dir

Platztechnisch ist der auch Super vorne mehr als genung Platz hinten etwas eng wenn vorne Leute großer als 190 sind

Finde das Türen System auch gut und mal was anderes

Kann mich nicht beschweren aber sind ja erst 800km gelaufen aber ich hoffe das sich das gefühlt nur noch verstärkt und festigt

@space Star 2001

Das ist der plan für Dienstag

Scheiß langes Wochenende hoffentlich geht das alles ohne probleme

Hallo,

wir haben genau das gleiche Auto und auch schon zweimal innerhalb von 14 Tagen dasselbe Problem. Batterie plötzlich leer und starten nur noch mit Hilfe möglich. Ich dachte erst die Wegfahrsperre spinnt. Was war es denn nun bei Deinem Veloster genau?

Gruß

Themenstarteram 12. Juli 2013 um 0:24

Moin

was es genau war keine Ahnung:(

war in der Werkstatt die haben den durch gecheckt und nix gefunden außer das es keine originale Batterie war und mir eine neue eingebaut und bis jetzt keine Probleme mehr gehabt. Ich hoffe das bleibt so:)

ich habe allerdings jetzt eine grössere Batterie eingebaut bekommen

Alle Achtung, also mit so einer schnellen Antwort hatte ich nun gar nicht gerechnet :-) erstmal vielen Dank dafür!!! Da ich auch nicht von ausgehe dass Türen oder Heckklappe noch auf waren, tipp ich auch auf den Akku. Werde ich bei nächster Gelegenheit mal checken lassen. Wer weiß schon was die armen EU-Autos so alles mitmachen müssen T_T

...wird fortgesetzt...

Zitat:

Original geschrieben von jeepercreeper

Alle Achtung, also mit so einer schnellen Antwort hatte ich nun gar nicht gerechnet :-) erstmal vielen Dank dafür!!! Da ich auch nicht von ausgehe dass Türen oder Heckklappe noch auf waren, tipp ich auch auf den Akku. Werde ich bei nächster Gelegenheit mal checken lassen. Wer weiß schon was die armen EU-Autos so alles mitmachen müssen T_T

...wird fortgesetzt...

Jo, Batterietest hat ergeben, dass statt 410cca nur 177cca anlagen. Das bedeutet sie ist im A.....

Tolle Wurst:):mad:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Batterie entleert sich über nacht