ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Batterie E91 320d ( 2010 ) registrieren / codieren im Raum Frankfurt

Batterie E91 320d ( 2010 ) registrieren / codieren im Raum Frankfurt

BMW 3er E91
Themenstarteram 8. Februar 2021 um 14:32

Hallo, wer kann mir bitte die Neue Batterie registrieren oder codieren ?

Die Neue hat 5Ah mehr, also 95Ah und vom gleichen Hersteller „Exide“ ..

Danke und Grüße aus Frankfurt ..

Ähnliche Themen
10 Antworten

Servus, habe die Carly Vollversion. Bin aber gerade nicht sicher ob 95AH in der Auswahl dort steht, da in meiner Erinnerung nur 10er Schritte gemacht werden. Wenn ich die Tage mit dem Auto unterwegs bin, schaue ich gerne mal in die Funktionen rein.

Wohne allerdings in Mainz.

VG

Marian

Themenstarteram 8. Februar 2021 um 15:39

Hallo Marian, vielen Dank für Deine Nachricht. Carly hab ich mir auch schon angeschaut, jedoch nicht getraut zu kaufen, weil ich mir ziemlich unsicher war, ob es damit geht oder nicht ...

Mainz ist kein Problem - ich Düse zu dir, wenn es dann passt ..

Vielen Dank !!

Zitat:

@lunapuma schrieb am 8. Februar 2021 um 15:39:32 Uhr:

Hallo Marian, vielen Dank für Deine Nachricht. Carly hab ich mir auch schon angeschaut, jedoch nicht getraut zu kaufen, weil ich mir ziemlich unsicher war, ob es damit geht oder nicht ...

Mainz ist kein Problem - ich Düse zu dir, wenn es dann passt ..

Vielen Dank !!

Das geht definitiv. Aber nur deswegen Adapter und Jahresabo kaufen lohnt auf keinem Fall. Da kann dir die Werkstatt das auch eben codieren. Aktuell brauche ich das Auto nicht und lasse es stehen. Ggf. kann ich Donnerstag eine Info geben oder hier in der Runde weiß es jemand schon. Grundsätzlich ist es ja in 2 Minuten codiert.

Vg

Marian

Wegen 5Ah würde ich keine Aufriss machen. Aber neue Batterie registirien ist sinnvoll. Bin bei Dieburg. Wenn Du also im Süden von Frankfurt wohnst, bist Du in ca. 20min bei mir. VG

Themenstarteram 8. Februar 2021 um 17:13

Das ist sehr nett!! Besten Dank, komme sicherlich drauf zurück ..

Update: Ich habe in Carly nur bis 90AH AGM Batterie zur Auswahl gefunden oder "sonstige" (was auch immer dahinter stehen mag).

Daher kann ich nur für 90AH AGM codieren/registrieren garantieren. Mit einem anderen Tool geht aber sicher auch irgendwie 95AH AGM.

Themenstarteram 10. Februar 2021 um 16:34

Besten Dank fürs Nachschauen ! Dann soll halt 90Ah registriert werden und fertig - Hauptsache als Neu registriert ...

 

Vielen Dank

Ich würde die Batterie nicht neu Registrieren. Nach der neu-Registrierung fing bei mir das Fahrzeug beim Ausrollen mit der Rekuperatiom an. Das Belastet unnötig den Riementrieb und den Generator. Bei alten Autos ist das nicht vom Vorteil.

Ich habe deswegen den IBS Sensor abgesteckt damit er die Batterie konstant und durchgehend lädt.

Themenstarteram 11. Februar 2021 um 9:15

Früher war wirklich vieles einfacher !!

Tja, was macht Man/n nun mit Batterie ?

Dein Vorposter schreibt Unsinn und hat keine Ahnung von der Materie wie es scheint.

Rekuperation also Bremsenergie Rückgewinnung ist STANDARD bei diesen Fahrzeugen und Teil von BMW Efficient Dynamics - deshalb ein IBS. Eine neue Batterie MUSS bei Fzg mit IBS registriert werden ,sonst denkt der IBS es wäre die alte verbaut und regelt alles im System ganz anders.

https://www.bannerbatterien.com/.../...iesensor-Anwendung-und-Funktion

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Batterie E91 320d ( 2010 ) registrieren / codieren im Raum Frankfurt