ForumStarlet, Yaris, Aygo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Aygo mit 92 Tkm Kaufberatung

Aygo mit 92 Tkm Kaufberatung

Themenstarteram 10. Juni 2010 um 22:30

Hallo,

ich interessiere mich für einen Kleinwagen.

Dabei habe ich den Aygo in die engere Wahl geschlossen.

Was haltet ihr von diesem Angebot:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

92 TKM ist natürlich schon ne Menge bei so einem kleinen Motor.

Habt ihr schon Erfahrungen wieviel ein Aygo so schafft?

Über sonstige Kaufberatungstips wäre ich auch dankbar...

Einen schönen Abend noch

Dirk

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 16. Juni 2010 um 10:42

Gestern habe ich einen kleinen gekauft ;-)

Es is ein dunkelgrauer Aygo Cool BJ 06 mit 58 Tkm zu einem Preis von 5.600€ geworden.

Gekauft habe ich direkt bei einer Toyota Niederlassung in Bonn mit 2 Jahren Garantie.

Für eure Tips und Ratschläge nochmals vielen Dank!

Grüße

Dirk

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Der Motor schafft locker das Doppelte.

Was der Rest vom Aygo noch hinter sich bringt, hängt vom Wartungszustand und der Beanspruchung ab und kann niemand pauschal beurteilen.

Normalerweise sind Kleinwägen mit solchen km-Ständen 9-10 Jahre alt .

So alte Aygos gibt es aber noch nicht. Insofern ist es schwierig Prognosen abzugeben wegen fehlenden Erfahrungswerten.

Gruß

seditec

In Zürich steht ein C1 Automatik, EZ 2006, 225.000km, die wollen noch 9800 Franken dafür, natürlich ohne Garantie.

Zitat:

Original geschrieben von martinde001

In Zürich steht ein C1 Automatik, EZ 2006, 225.000km, die wollen noch 9800 Franken dafür, natürlich ohne Garantie.

*lol* wer ist den so Hirnverbrannt und kauft den noch??? ... Manche Händler leben echt nicht mehr in der Realität ^^

Also ein Aygo mit knapp 100.000km auf der Uhr ist schon nicht ohne, außer er wurde sehr gut behandelt und ist Scheckheft gepflegt.

Aber ich würde lieber noch ein bisschen Kohle drauflegen und mir einen mit weniger KM kaufen ...

Themenstarteram 11. Juni 2010 um 11:45

Danke euch erstmal für die Antworten.

Hab mir aber schon gedacht, dass Erfahrungswerte bei dieser Laufleistunf sehr rar sind.

Werde mir diese Auto mal anschauen:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Spricht auf den ersten Blick was dagegen?

Grüße

Dirk

Hallo,

das Angebot ist gut, Laufleistung voll im Rahmen. Preismäßig müsste noch was gehen.

Nochmal zu dem ersten: Wir haben auch einen Aygo fasst 40000 km runter ohne Probleme. Wobei die 92 Tkm auch kein Problem sein dürften. Die mobile Krankenpflege fährt mit Aygo`s bei uns durch die Gegend und da hab ich mal reingeschaut und gefragt. Alle Aygo`s liegen so um die 80000 km bis 150000 km.

Ich weiß nicht was er kosten sollte? Link geht bei mir nicht auf.

Themenstarteram 12. Juni 2010 um 18:18

Zitat:

Die mobile Krankenpflege fährt mit Aygo`s bei uns durch die Gegend und da hab ich mal reingeschaut und gefragt. Alle Aygo`s liegen so um die 80000 km bis 150000 km.

Ich weiß nicht was er kosten sollte? Link geht bei mir nicht auf.

Und der der mobile Krankendienst geht bestimmt nicht pfleglich mit den Autos um ;-)

Auf der Suche bei mobile.de ist mir dieses Sondermodell aufgefallen, und das gar nicht weit weg von mir:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Wenn mit dem soweit alles i.O. ist wird es das Auto sein.

Werde dann nochmal berichten ;-)

Klar bleibt es dir überlassen, aber warum sollte man für ein gebrauchtes Auto 8500€ ausgeben, dass es mit wenig Verhandlungsgeschick für 9000€ neu gibt? Ich würd mal bei einem lokalen Toyotahändler ein Angebot mit deiner Wunschausstattung machen lassen und sehen, was sich machen lässt.

Themenstarteram 12. Juni 2010 um 21:51

Das obige Modell ist wohl ein Sondermodell, daher ist der Preis sicher auch höher.

Denke nicht, dass man dieses Modell auch mit viel Verhandlungsgeschick zu einem

Preis von EUR 9.000.- bekommt.

Ich kann mich aber auch täuschen, denn im Aygo Bereich bin ich noch ein absoluter Laie....-(

Hallo,

ich habe auch noch Aygo`s zum Vergleichen unter :

http://www.kalaydo.de/iad/auto/gebrauchtwagen-pkw/toyota/aygo/

gefunden .

Gruß

Themenstarteram 14. Juni 2010 um 21:03

Ich muß leider nochmal um euren Rat bitten ;-)

Ich hoffe ich bin hier auch mit Fragen zum C1 willkommen.

Es geht um diese Auto:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Heute angeschaut und optisch alles i.O.

Ich bin jedoch nicht so der Citroën Fan, ist der C1 denn absolut baugleich mit dem Aygo? Also von der Technik her?

 

Danke

Dirk

Technisch ist der C1 100%ig identisch mit dem Aygo. Nur bei der Optik und in der Ausstattung gibt es unterschiede - auf die kann man ja beim Kauf achten. Ein Toyota Verkäufer wollte mir mal erzählen, das der Aygo noch durch eine "besondere" Kontrolle im Werk fährt, das glaube ich allerdings nicht, da Aygo und C1 die gleichen Mängel aufweisen.

92.000 km sind übrigens kein Problem - auch wenn es ja nicht mehr um den Aygo geht. Mein C1 ist Anfang des Monats 3 Jahre alt geworden und in ein paar Tagen werde ich die 87.000 km voll machen - bisher keine großen Probleme und das Serviceheft ist komplett abgestempelt. Von Citroen natürlich! ;)

Themenstarteram 14. Juni 2010 um 21:47

Hallo HyundaiGetz!

Vielen Dank für deine Antwort!

Themenstarteram 16. Juni 2010 um 10:42

Gestern habe ich einen kleinen gekauft ;-)

Es is ein dunkelgrauer Aygo Cool BJ 06 mit 58 Tkm zu einem Preis von 5.600€ geworden.

Gekauft habe ich direkt bei einer Toyota Niederlassung in Bonn mit 2 Jahren Garantie.

Für eure Tips und Ratschläge nochmals vielen Dank!

Grüße

Dirk

Zitat:

Original geschrieben von Dimu

Gestern habe ich einen kleinen gekauft ;-)

Es is ein dunkelgrauer Aygo Cool BJ 06 mit 58 Tkm zu einem Preis von 5.600€ geworden.

Gekauft habe ich direkt bei einer Toyota Niederlassung in Bonn mit 2 Jahren Garantie.

Für eure Tips und Ratschläge nochmals vielen Dank!

Grüße

Dirk

Glückwunsch, Du wirst sicherlich viel Spaß mit Deinem Aygo haben. Ich fahre den baugleichen C1 und bin sehr happy.

Franko

Deine Antwort
Ähnliche Themen