ForumStarlet, Yaris, Aygo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Aygo hat Kein Zündfunke, alles schon getauscht HILFE

Aygo hat Kein Zündfunke, alles schon getauscht HILFE

Toyota Aygo 1 (AB1)
Themenstarteram 25. Januar 2019 um 18:38

Hallo, habe seid 2 Monaten einen Aygo Bj 2006 145000km, aus 1.Hand Scheckheftgepflegt.

Am 2. Feiertag ging das Auto während der Fahrt aus. Entweder kam kein Sprit oder kein Zündfunke.

Anlasser dreht normal aber der Wagen springt nicht an. ADAC Diagnose Benzinpumpe defekt.

Pumpe erneuert, Probefahrt, alles ok.....vorerst.

Nach ca 2km und außerorts beschleunigen, komisches Geräusch vorn, es roch merkwürdig, Motorkontrollampe an und wie auf zwei Pötten zur Werkstatt .

DIAGNOSE, Katalysator defekt. Nach Austausch des Kat und der Auspuffanlage, springt jetzt der Wagen nicht mehr an.

Diagnose Gerät zeigt keinen Fehler. Sprit kommt, aber keine Zündfunken.

Es würden Zündspulen, Nockenwellensensor, Kurbelwellen Sensor, Kraftstoffpumpenrelais getauscht und Motorsteuergerät zur Überprüfung eingeschickt.

Keiner findet einen definitiven Fehler.

Habe jetzt schon 1000€ Reparaturkosten in dem Wagen versenkt den ich erst 2 Monate habe.

Wer hat eine Idee und kann vielleicht einen Tip geben?

Wer hat ggf einen schaltplan vom Aygo?

Vielen Dank. Gruss Holger

Ähnliche Themen
36 Antworten

hallo, hatten gerade das gleiche Problem....neues set auf online Plattform gekauft. ( MSG, Wegfahrsperre,Zündschloss)… und siehe da... sofort angesprungen.....Nur nicht lange was davon gehabt...Die Plattform spulen vom kunden haben das neue gebrauchte MSG wieder kaputt gemacht...ich kann nur jedem raten die Spulen auf durchgang zu prüfen.

Plattformspulen?

ebay

OK, Zündspulen eBay.

Hallo, sollte doch für eine Werkstatt machbar sein zu prüfen ob ein Signal vom Steuergerät kommt oder nicht.

Ansonsten mal schauen was man alles beim Kat tausch ruinieren kann. Gibt ja so Helden die keine Batterie abklemmen, weil hinten unten ist auch der Anlasser, da kann man mit seinem Werkzeug viel anstellen.

Hatten mal ein Problem nach dem Motorlager wechsel, da war eine Hauptsicherung kaputt, die aber nicht im Sicherungskasten saß sondern im Beifahrerfußraum. Allerdings andere Marke

Gleiches Problem bei meinem Aygo.

Hatte das Gehäuse des Funkschlüssels getauscht, Bart und Funkplatine übernommen, Transponder übersehen.

Mit dem Zweitschlüssel gings wie immer, mit dem Funkschlüssel erst nach Nachrüstung des Transponders.

Sowas findet ein Diagnosesystem nimmermehr.

Also ich habe zwar noch keinen Aygo, wird aber hoffentlich im Juli was ;)

Zum Thema: Ich war auch mal bei solch einer Werkstatt. Viel getan und getauscht aber nix ging mehr. Da das Problem aber erst nach dem Wechsel vom Kat auftrat und es während der ersten Fahrt gestunken hat, tippe ich auf Lambdasonde und allgemein die Atmung deines Automobiles. Der Kat soll ja die Abgase reinigen, dies funktioniert Chemisch durch den Luftstrom. Die Lambdasonde misst den IST und SOLL Wert der Abgase, dementsprechend gibt es wohl zwei. Eines vor und eines hinter dem Kat. Diese Sonden geben dem Steuergerät Informationen wie das Bezingemisch eingestellt werden soll, ob mehr Luft oder mehr Benzin eingespritzt wird.

Was hat das alles mit keinem Zündfunken zutun? Ganz einfach..Manche Autohersteller bauen Sicherheitsprogramme ein, die einen kapitalen Motorschaden verhindern sollen. Erhält das Steuergerät von irgendeinem Messinstrument keine Daten, kann die Verbrennung nicht reguliert werden, ergo es schaltet ab. Das bedeutet bei manchen Autoherstellern, ich unterbreche die Zündfunktion und der Motor wird gerettet.

Das Problem liegt an anderer Stelle, ich tippe auf die Lambdasonde. Wenn es das nicht ist, kommt eigentlich nur noch die Frage auf, springt der Motor ohne Auspuff an? Wenn die Abgase nirgends hin können, wird ebenfalls abgeschaltet um den Motor zu schonen. Im schlimmsten Fall ist der neue Kat defekt ausgeliefert worden und verstopft während der ersten Fahrten.

Der komische Geruch bei dieser Fahrt kam vermutlich vom Aufkleber, den die Werkstatt vergessen hatte abzuziehen. Das passiert leider sehr häufig. Kann zu Bränden führen aber normalerweise verkohlt dieser einfach an der Oberfläche, was dann verbrannt riecht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Starlet, Yaris, Aygo
  6. Aygo hat Kein Zündfunke, alles schon getauscht HILFE