ForumMazda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. Autoreparatur

Autoreparatur

Mazda
Themenstarteram 13. März 2021 um 12:47

Das Auto meines Freundes hatte eine Panne und wurde zur Reparatur in eine Autowerkstatt gebracht. Der Preis wurde ausgehandelt, und nach zwei Wochen Reparatur habe ich heute gefragt und gesagt, dass die Reparatur nicht gut ist. Kann dies in eine Autowerkstatt geändert werden? Was müssen wir bezahlen, wenn wir uns ändern? Wenn es geändert wird, gibt es Probleme bei der Reparatur, und es ist ein bisschen verwirrt.

Ähnliche Themen
2 Antworten

Zitat:

@fanbing schrieb am 13. März 2021 um 12:47:15 Uhr:

...und nach zwei Wochen Reparatur habe ich heute gefragt und gesagt, dass die Reparatur nicht gut ist. Kann dies in eine Autowerkstatt geändert werden?

Du hast auf die ausgeführte Reparatur einen gesetzlichen Gewährleistungsanspruch und kannst auf dessen Basis die Mängel von der ausführenden Werkstatt beheben lassen. Wenn es die Werkstatt sich hier quer stellt, hast du die Möglichkeit, die örtliche Schiedsstelle der KFZ-Innung zu kontaktieren, um zu einer Lösung zu kommen.

Der Gesetzgeber gibt hierbei einen Anspruch auf dreimalige Nachbesserung vor.

Deine Antwort
Ähnliche Themen