ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. automatische Heckklappe Polo 6R

automatische Heckklappe Polo 6R

Themenstarteram 16. März 2010 um 12:30

Hab gerade in youtube.com  Video gesehen mit automatische Heckklappe von unserem Forummitglied "bruenzfriedel".

Sieht erlich gesagt nicht schlecht aus.

Beste Antwort im Thema

Hallo Leute!

Seit heute klappt das mit dem Automatischen öffnen der Heckklappe bei mir nun auch!!!

Und das ganz ohne irgend welche Zusatzfedern oder sonstiges am Dämpfer!!

Denn da liest man ja fiel das schon edliche Halterungen bei Golf 5/6 gebröchen seien, und das wollte ich nun auch nicht!

Der Umbau ist echt nicht schwer, schaft jeder der keine 2 linken Hände hat!

Eine kleine Anleitung und welche Teile ich verbaut habe werde ich in den nächsten Tagen mal schreiben! So wie ich zeit habe! Muss neben bei leider auch arbeiten!!

Ich versuch auch einpaar Bilder und ein kleines Video davon zu machen!

Wenn jemand Fragen hat einfach PN an mich!

467 weitere Antworten
Ähnliche Themen
467 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von SR530

Zitat:

Original geschrieben von vr6-chris

Da bin ich aber mal gespannt was du da gebastelt hast!

Hab auch schon viel ausprobiert aber bis etz kein richtiges Ergebnis!

Bei mir gehts zur Zeit aber auch net weiter!Der Polo stand paar Tage in der Werkstatt wegen der neuen Heckklappe!Und Arbeitsmäßig is zur Zeit auch viel los!:(

Mfg

Hat deine Tastatur eigentlich den Buchstaben "J" verloren ... :confused:

Wegen dem etz?Soll ich "jetzt" schreiben?

Ko a so schreim wia i sunst schreib!Aba des wern de mehrern ned versteh!

am 28. Oktober 2010 um 18:50

Zitat:

Original geschrieben von vr6-chris

Zitat:

Original geschrieben von SR530

 

Hat deine Tastatur eigentlich den Buchstaben "J" verloren ... :confused:

Wegen dem etz?Soll ich "jetzt" schreiben?

Ko a so schreim wia i sunst schreib!Aba des wern de mehrern ned versteh!

Okok, war am Anfang auch nur ein wenig gewöhnungsbedürftig. Darfst auch weiter deutsch schreiben ... :D

am 28. Oktober 2010 um 19:22

Zitat:

Original geschrieben von BK3D

Danke für die Anleitung

Sind das diese Dämpfer ? http://cgi.ebay.de/Heckklappendaempfer-Seat-TOLEDO-91-99-/330455703379

LG

EDIT: An der Klappe muss man aber nix einstellen ? Nur die Puffer kürzen ?

Also ich habe DIE bestellt.

Kannst du fürs Wee Fotos machen ? :D dann kann ich mir die Teile am Samstag bestellen und dann nächste Woche einbauen :D wäre sau gut ^^

Und nen Video :D:D

am 28. Oktober 2010 um 19:32

Ich will/kann es erst nächstes We einbauen. Also nicht das kommende!;) Am 6. habe ich Termin zum Reifelwechsel und da mache ich es denn gleich.

Ja genau! Müßten diese sein! Und nein an der Heckklappe muss garnichts geändert werden, nur die Rocco Puffer kürzen!

Hir mal wie versprochen einpaar Bilder dazu! Ich hoffe man kann was erkennen wie ich die Puffer bearbeitet habe!

Hab die Fotos nur schnell schnell mit dem Handy gemacht! Also Sorry wegen der Quali!

Imag0054
Imag0055
Imag0056
+2

Hir mal ein kleines Video über meine bearbeitet Scirocco Heckklappenpuffer am? Polo 6R!

Link: http://www.youtube.com/watch?v=Tj52r9Wq0a8

Und auch die linke Seite: http://www.youtube.com/watch?v=FmfntSNY-Ac

Und hir nun die versprochenen Videos zum automatischen öffnen der Heckklappe! Ganz ohne irgend welcher Federn oder sonstiges!!!!

Link: http://www.youtube.com/watch?v=2UMVQuLhsm4

und Teil2 dazu: http://www.youtube.com/watch?v=ouFyt2Q55ts

Ich hoffe man kann was erkenne?! Ich hab es nur schnell mal mit dem Handy aufgenommen!

am 28. Oktober 2010 um 21:24

Sehr schön. Sieht doch alles super aus.

Und wie schwer geht die Klappe wieder zu? (Wegen meiner Freundin!;)):)

Für Blödies wie mich fasse ich mal zusammen:

In diesen Puffern vom Scirocco ist eine Feder drin, die die Heckklappe bis über den Totpunkt bringt. Ist diese stärker als die Original

Polo Feder? (oder hat der Polo gar kein Feder drin?)

Ab dann übernehmen die stärkeren Gasfedern vom Toledo das weitere Anheben.

Beim Zumachen muss ich erst stärker gegen die Gasfedern drücken und dann noch gegen die Feder im Puffer.

Hab ich das richtig kapiert?

Gruß

Andi

Zitat:

Original geschrieben von simonhst

Sehr schön. Sieht doch alles super aus.

Und wie schwer geht die Klappe wieder zu? (Wegen meiner Freundin!;)):)

So schwer geht das nun auch wieder nicht! Ich habe mich nun schon drann gewöhnt! Und meine Freundin schaft es ja auch! :-)

Zitat:

Original geschrieben von forenandi73

Für Blödies wie mich fasse ich mal zusammen:

In diesen Puffern vom Scirocco ist eine Feder drin, die die Heckklappe bis über den Totpunkt bringt. Ist diese stärker als die Original

Polo Feder? (oder hat der Polo gar kein Feder drin?)

Ab dann übernehmen die stärkeren Gasfedern vom Toledo das weitere Anheben.

Beim Zumachen muss ich erst stärker gegen die Gasfedern drücken und dann noch gegen die Feder im Puffer.

Hab ich das richtig kapiert?

Gruß

Andi

Na ja nicht ganz so richtig! Dir Rocco Puffer haben eine Feder drin die den Totpunkt der Dämpfer überwindet! Der Polo 6r hat gar keine solcher federen Serie verbaut!!!!

Und das zumachen geht eigentlich ca gleich wie serie! Dir Rocco Puffer merkt man dort garnicht!Nur die Dämpfer gehen beim letzten unteren Drittel etwas schwere! Was ja wohl auch verständlich ist wenn sie fast doppelt so stack sind wie Serie!!!

Zitat:

Original geschrieben von pimpl1

 

Diese Puffer müssen aber angepasst bzw gekürzt werden!! Das habe ich mit einer Flex , Feile und Schleifpapier gemacht! Soll ja auch was gleich sehen!! Wurde hir aber schon wo beschrieben ( aber leider dort nicht schön gemacht)!

Mfg Daniel

Meinst bestimmt die die ich gebastelt hab!:D

Schön gemacht wirds erst wenns funkt!Details kommen immer erst am Schluß!;)

Ja leider! Aber nicht böse sein! War nicht so gemeint! Müßen ja schon ziemlich gekürzt werden was!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. automatische Heckklappe Polo 6R