ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Automatik - Anfahren durch langsam von der Bremse gehen funktioniert nicht

Automatik - Anfahren durch langsam von der Bremse gehen funktioniert nicht

VW Passat B8
Themenstarteram 29. November 2020 um 22:57

Hallo,

Habe einen 3 Monate alten B8 Automatik (DSG 7-Gang). Ich kenne es von allen vorherigen VW mit Automatikgetriebe wie folgt:

Wenn ich z. B. am Bahnübergang oder einer Kreuzung anhalte, dann schaltet sich der Motor selbstständig aus. Wenn ich jetzt anfahren will und darum langsam von der Bremse gehe, dann...

1. startet der Motor automatisch, aber das Fahrzeug bleibt noch stehen (weil ich noch ausreichend fest auf der Bremse stehe)

2. fährt das Fahrzeug an, wenn ich dann ganz von der Bremse runter gehe

Mein neuer macht beides aber nicht. Ich muss sowohl zum Motorstart als auch zum Anfahren immer erst runter von der Bremse und auf das Gaspedal treten.

Woran kann das liegen bzw. was muss ich machen, damit das funktioniert? Habe ich die Funktion ggf. durch irgendeine falsche Einstellung deaktiviert?

Danke für Eure Hilfe.

Ähnliche Themen
12 Antworten

Hast Du Autohold aktiviert?

Moin,

Es scheint das in den Assistenten die Berganfahrfunktion, auch Autohold genannt,aktiv ist.

Der Schalter für AutoHold befindet sich in der Mittelkonsole links unterhalb des Wählhebels.

Zitat:

@togepa66 schrieb am 30. November 2020 um 06:50:31 Uhr:

Moin,

Es scheint das in den Assistenten die Berganfahrfunktion, auch Autohold genannt,aktiv ist.

den kann man nicht deaktivieren und das wäre die Berganfahrhilfe. Das macht er nur ab einer bstimmten Steigung. In diesem Falle ist es der Anfahrassistent/AutoHold und den gibt es nur als Taster beim Schalter der Feststellbremse und wird in keinem Menü geführt.

Einfach deaktivieren dann läuft es wie du willst.

Themenstarteram 30. November 2020 um 8:52

Hallo an alle, die geantwortet haben.

Vielen Dank für die rasche Hilfe, ich habe das jetzt deaktiviert. Jetzt funktioniert das Anfahren mit dem Fuß auf der Bremse wieder.

Wie ist es jetzt mit dem automatischen Motorstart? Heute morgen war beim Test die Fahrstrecke nur sehr kurz und da ist der Motor nicht selbstständig ausgegangen, so dass ich das nicht testen konnte. Oder funtioniert die Motorabschaltung an der Ampel usw. bei deaktiviertem Autohold gar nicht?

Grüße

doch. aber nicht bei kaltem motor/wetter. heute waren es bei mir -5 grad. da greift autohold erst, wenn innenraum und motor so warm sind, dass der motor aus gehen kann

start/stop geht nur dann, wenn alle vom system vorgegeben bedingungen erfüllt sind. innenraum temp. motor temp. batterie spannung etc

Themenstarteram 30. November 2020 um 10:33

@ Timmota

Danke. Ja, das dachte ich mir so ähnlich. Dann werde ich das bei der nächsten längeren Fahrt mal testen und danach hier (abschließend) berichten.

Themenstarteram 30. November 2020 um 17:54

So, abschließender Bericht: es war tatsächlich die Autohold-Funktion. Seit diese deaktiviert ist, funktionieren beide oben beschriebenen Abläufe wieder.

Danke für alle Hinweise.

Steht auch in der Bedienungsanleitung???! In diesem Punkt sind Golf VII und Passat identisch. Guckt da heute keiner

mehr rein...

Kurzstrecke und stop start? Was gibt es schlimmeres?

Zitat:

@pinasco86 schrieb am 1. Dezember 2020 um 07:50:48 Uhr:

Kurzstrecke und stop start? Was gibt es schlimmeres?

Ja, MIB 3 :D

Und AGR

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Automatik - Anfahren durch langsam von der Bremse gehen funktioniert nicht