ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Autokauf während des Trennungsjahres

Autokauf während des Trennungsjahres

Themenstarteram 24. Mai 2020 um 17:53

Hallo, ich bin aktuell im Trennungsjahr (das Trennungsjahr begann im Oktober 2019). Die Scheidung wollte ich im August/September einreichen. Wie sieht es mit dem Autokauf während des Trennungsjahres aus? Ich möchte nämlich nicht, dass meine Noch-Ehefrau Anspruch auf das Auto erheben kann. Welche Möglichkeiten habe ich? Einen Termin bei meiner Anwältin habe ich in der nächsten Woche, wollte aber schon mal vorab fragen, falls sich hier jemand auskennt.

Viele Grüße

Ähnliche Themen
6 Antworten

Kommt wohl drauf an...

 

...wie Du das bei der Eheschließung geregelt hast ;)

 

(Gütertrennung/-gemeinschaft/Ehevertrag/...)

Hier ist die Kaufberatung für Fahrzeuge.

Für Scheidungsangelegenheiten gibt es sicherlich spezielle Foren außerhalb von Motor-Talk.

Ansonsten fragen Sie ihren Anwalt oder Apotheker ;)

...im Prinzip dürfte es egal sein in welcher Form der Wert / Gegenwert vorliegt... wer da was bekommt, das kommt drauf an wie es geregelt ist vgl. Beitrag von @camper0711... ein Auto läßt sich halt etwas schlechter halbieren, da ist Bargeld / Bankguthaben natürlich besser und Bargeld läßt sich auch besser beiseite schaffen als ein Auto oder ein dickes Bankkonto.

Es kann sein das Anschaffungen im Trennungsjahr anders geregelt sind. Aber da fragst du besser deine Anwältin.

Naja ... Bei nem Ferrari für ne viertel Million ists bestimmt relevant ...

Keine Rechtsberatungen auf MT, deshalb schließe ich.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Autokauf während des Trennungsjahres