ForumGaskraftstoffe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. Gaskraftstoffe
  7. Autogas anstelle LPG getankt ? Ist es nicht das gleiche?

Autogas anstelle LPG getankt ? Ist es nicht das gleiche?

Themenstarteram 16. September 2020 um 20:27

Hallo!

Ich bin 37 Jahre und komme aus dem Ruhegebiet und habe Evtl Mist gebaut.

Und wat hat meine Frau momentan einen Wagen (Panda) mit Gasanlage ausgeliehen. Da sie mit dem tanken nicht klar kommt habe ich das Tanken mal übernommen und bin zur nächsten Tankstelle mit Autogas gefahren. Habe mich da dann auch durch gewurstelt und getankt, klappte mir Adapter alles ohne Probleme.

Kurz nach dem Tanken kam dann ein Anruf von meiner Frau, dass ich unbedingt LPG tanken muss.

War jetzt halt zu spät, machste nix.

Bin dann auf Benzin weiter gefahren und hab später das Netz durchforstet und nur herausgefunden das es sich dabei um das gleiche handelt.

Daraufhin hab ich mit dem Besitzer des Autos telefoniert, der darauf beharrte, dass nur LPG getankt werden darf und ihm das damals beim Umbau in Polen auch explizit darauf hingewiesen wurde.

(Ist soweit auch alles eingetragen und kann bei Bedarf auf die Teile nennen, was ich mir jetzt aber erst einmal spare. )

Lange Rede kurzer Sinn:

Gibt es einen Unterschied zwischen Autogas und LPG?

Hat jemand schon mal davon gehört, dass man nur LPG und kein Autogas tanken darf?

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!

Danke und Gruß

Ähnliche Themen
7 Antworten

Keine Sorgen Autogas ist LPG ??

Beides das selbe. Mach dir keinen Kopf, du kannst auch nichts anderes tanken.

Hallo. Der Besitzer des Panda scheint ja der Gas-Experte zu sein! LPG und Autogas ist natürlich das gleiche anders verhält es sich zu LPG/Autogas zu CNG was dann Erdgas wäre aber sich mit dem von dir genutzten Tankanschluss nicht kombatibel wäre. Du hast also alles richtig gemacht.

Themenstarteram 16. September 2020 um 20:41

Danke für Eure Antworten! Da bin ich jetzt schon mal etwas beruhigt.

Hab mir halt auch gedacht, dass wenn ich das im Internet nicht finde eher Quatsch ist.

Allerdings hat mich die Tatsache das es in Polen umgebaut wurde und er davon so felsenfest überzeugt war da doch etwas verunsichert.

Handelt sich um einen Thomasetto Verdampfer, tut dann ja aber wohl eher nix mehr zur Sache.

Baujahr 2009 ist da auch unerheblich?

Danke und Gruß

Nen Panda darf man eigentlich nur mit GPL betanken :rolleyes:, sieht man ja schon alleine an dem T( h )omasetto Verdampfer :D.

Nun verwirr den jungen nicht noch mehr.

 

So lange man sich keinen Adapter "drehen lassen muss" damits an die Zapfsäule passt - man kann nicht falsch tanken. Und wenn man mit 250 bar auf einen LPG Tank geht - das hört man sofort. Wenigstens das klingeln in den Ohren ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. Gaskraftstoffe
  7. Autogas anstelle LPG getankt ? Ist es nicht das gleiche?