ForumSeat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Auto wedelt mit dem Heck

Auto wedelt mit dem Heck

CUPRA Formentor KM
Themenstarteram 15. April 2021 um 15:37

Hi Leute, ich hab gestern 21 Zöller von JE Design (GMP) mit 245/30 Contis, sowie VA35mm, HA30mm Federn von h&r einbauen lassen. Optisch nicht übel.

Allerdings eine komplizierte Sache da wegen des fehlenden ABE-Eintrages (der Formentor ist wohl noch zu neu) eine Einzelabnahme nötig war.

Die habe ich erhalten.

Jetzt habe ich das Problem dass das Fahrzeug beim Beschleunigen bei jedem Schaltvorgang mit dem Arsch wedelt. Bei 200 wird einem da schon mulmig.

Jemand ne Idee?

Die Assistenzsysteme müssen noch neu kalibriert werden.

Ähnliche Themen
3 Antworten

Hatte mal das gleiche/ähnliche Problem beim Leon 5F.

Ich hatte das Gefühl als ob die Hinterachse mit lenkte. Auto war ab 100 kmh fast unfahrbar.

War damals der erste Leon mit DCC und Tieferlegung.

Problem bzw. Fehler beim Einbau.

Sturz und Spur stimmten nicht + Koppelstange war locker.

Zitat:

@useless-but-cool schrieb am 15. April 2021 um 15:37:50 Uhr:

Hi Leute, ich hab gestern 21 Zöller von JE Design (GMP) mit 245/30 Contis, sowie VA35mm, HA30mm Federn von h&r einbauen lassen. Optisch nicht übel.

Allerdings eine komplizierte Sache da wegen des fehlenden ABE-Eintrages (der Formentor ist wohl noch zu neu) eine Einzelabnahme nötig war.

Die habe ich erhalten.

Jetzt habe ich das Problem dass das Fahrzeug beim Beschleunigen bei jedem Schaltvorgang mit dem Arsch wedelt. Bei 200 wird einem da schon mulmig.

Jemand ne Idee?

Die Assistenzsysteme müssen noch neu kalibriert werden.

Hört sich für mich auch eher nach einem mechanischem Fehler an, ansonsten müsste ja permanent das ESC / ASR / ABS Licht leuchten?

- Traglast der Federn? für welches Gewicht sind diese ausgelegt?

- Es bricht wirklich das Heck aus, oder taumellt er immer von der linken in die rechte Spurrinne, das ist auch unangenehm...

Sorry- Verwechsel, du hast federn, keine Distanzscheiben :) - Dennoch überprüfen bitte.

Sicher, dass die Distanzscheiben fest sind? gehe davon aus du hast Variant DR oder DRA?

Bei DRA hatten sie mir mal die Schrauben nicht richtig angezogen nach dem Service, nur die von Felge auf Scheibe, aber nicht Scheibe auf Nabe.... Ich sags dir nur Helden......

Hallo, ich würde auch sagen das bei der Achsvermessung etwas nicht richtig eingestellt wurde, oder es hat sich was gelockert oder gesetzt.

Was auch noch sein könnte, vielleicht wurden dir neuen Räder nicht gut genug ausgewuchtet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Auto wedelt mit dem Heck