ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Auto vibriert 3-4 km lang wenn das Auto kalt ist

Auto vibriert 3-4 km lang wenn das Auto kalt ist

BMW 3er E91
Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 7:18

Hallo,

habe zurzeit folgendes Problem:

Mein E91 hat jetzt 240TKM runter und läuft wie geschmiert doch seit kurzem vibriert es oder eher ein dröhnen wenn er im kalten Zustand ist.

Das ganze geht nach 3-4 Km weg und kommt auch erst bei ca 60-70 KMH. Wenn ich Kupplung unterm fahren trete ist es auch noch da. Im Stand wenn der Motor schon läuft nicht.

Auch wenn ich grad durch die Ortschaft fahre mit 50KMH vibriert nichts.

Nächste Woche tausche ich mein Domlager rechts vorne und lasse dann meine spur neu einstellen und mach dann Winterreifen drauf mal schauen ob es dann weg ist.

Hätte jemand eine Idee was es sein könnte?

Lg

Ähnliche Themen
14 Antworten

Was für ein Motor drin?

Was wurde schon an dem Motor gemacht?

Fehlerspeicher ausgelesen?

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 7:50

325i 6 zylinder 218 ps

Fehlerspeicher zeigt nichts an

Steuerkette wurde vor 3 jahren gemacht

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 7:52

Kann das von den Reifen kommen?

Zitat:

@Niklas.3112 schrieb am 13. Oktober 2020 um 07:52:58 Uhr:

Kann das von den Reifen kommen?

Ja,

nennt sich "Flat Spot"

https://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=380834

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 9:10

Ok, dann meld ich mich wieder wenn ich meine neuen Reifen drauf hab.

Wenn es von den Reifen käme, hättest Du das aber schon früher feststellen müssen. Oder sind die Reifen neu?

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 9:18

Nein aber meine Vermutung ist grad dass sich die spur verstellt hat wegen dem Domlager und daher die Vibration kommt.

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 9:24

Meine Zündkerzen sind auch schon seit 58TKM drin...von denen könnte es ja schließlich auch kommen wenn ich mich nicht irre oder?

hatte das auch immer wieder, allerdings nicht so lange wie du.

Seit ich hinten Dämpfer und Lager getauscht habe, ist es weg. Kann aber natürlich auch andere Gründe haben..

Man merkt doch, ob es vom Motor, Antriebsstrang oder Fahrwerk inkl Rädern kommt.

Sind die Vibrationen drehzahlabhängig, geschwindigkeitsabhängig, verschwinden sie unter bestimmten Voraussetzungen usw.

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 13:09

Sind nicht drehzahlabhängig

Verschwinden sobald das Auto bisschen warm gefahren wurde

Ja hab ja demnächst Termin beim ... dann kann er Fehlerspeicher auslesen und auch mal schauen was er denkt.

Themenstarteram 13. Oktober 2020 um 13:20

Es kommt aber auch erst bei 70Kmh...aber wenn Spur eingestellt neues Domlager und neue Reifen drauf sind weiß ich mehr...

Aber trotzdem schon mal danke für alle Beiträge :)

Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 6:33

Also hab heute früh mal bisschen rum probiert und hab vorm fahren viel hin und her gelenkt.

Hatte keine Vibrationen.

Schätze dann hab ich den Kern des Übels gefunden.

Danke an alle für die Beiträge.

Bei mir ist es genauso, nur das ich vor kurzem das komplette fahrwerk inkl. Hinterachslager und Antriebsstrang erneuert hatte. Nach dem Kaltstart ca. 2-3 km ein leichtes heulen der Kardanwelle und leichte vibration spürbar von hinten....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Auto vibriert 3-4 km lang wenn das Auto kalt ist