Forum5er G30, G31, F90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Austausch Tieftöner Hifi Lautsprechersystem

Austausch Tieftöner Hifi Lautsprechersystem

BMW 5er
Themenstarteram 1. Juni 2018 um 18:34

Hallo zusammen,

man konnte es ja schon oft lesen, das System ist einfach schwach, so einfach ist das.

Ich habe jetzt geduldig gewartet, bis die Subwoofer einlaufen, um entlich etwas Volumen in den Klang zu bekommen. Fakt ist aber, nach mittlerweile 6000 km Laufleistung, hat das aufpreispflichtige und sogenannte Hifi Lautsprechersystem definitiv noch weniger Volumen als das Standardsystem aus dem 2015er A6. Wenn man von dem kommt ist man enttäuscht. Die zwei Tieftöner unter den Sitzen sind leicht zu überfordern und übersteuern sofert. Das ist schon ziemlich arm, was da raus kommt und erinnert eher an einen Kassettenrecorder, als an ein mit 12 Lautsprecher und einem Zusatzverstärker ausgestattetes Hifi System.

Ich glaube, das Problem sind vor allem die beiden Tieftöhner unter den Sitzen. Daher denke ich über eine Lösung nach, diese einfach abzuhängen und dann eine der beiden Lösungen zu wählen:

1. - Austausch der beiden Passivtöhner durch etwas, das eine besserde Qualität hat

- Ich finde im TIS keine Anleituing zum Austausch der beiden Subwoofer unter den Sitzen. Leider. Was muss ich da machen?

2. - Ich stecke den Stecker einfach in eine Aktiv-Tiefton-Box als Plug and Play Lösung.

- welches Sytem nehme ich da am besten?

Hat irgendetwas davon schon mal jemand gemacht. Einer hat dazu schon was geschrieben, aber nur ein kurzer Post.

LG und Danke für die Tipps,

Andre

Beste Antwort im Thema

So Leute, Einbau der EM-Phaser heute in ca 1 Stunde erledigt, ich bin begeistert, der Bass kommt jetzt richtig Präzise, keine zu langes Brummen mehr.

Mit den Originalen hat der Bass immer länger rumgebrummt, praktisch vor und nach dem höchsten Punkt im Bass war noch Brummen zu vernehmen, jetzt brummt es nur am höchsten Punkt und ist danach komplett weg, einfach geil.

Hoffe es versteht jeder, ist nicht einfach ne Bass Sinuskurve zu verdeutlichen, jedenfalls ist der Bass jetzt knackig und nicht nur flach brummig.

Frage mich jetzt, hätten die Subs mit der originalen Endstufe auch gereicht, zumindest schrieb das ein User hier im Forum.

Könnte mir vorstellen dass die originalen subs ne Impedanz von 4 Ohm haben, denn die EM-Phaser mit ihren 2 Ohm sind deutlich lauter bei gleicher Volumen Position, ich musste in den iDrive Einstellungen beim Bass von 3 auf 0 gehen und habe noch immer deutlich mehr Bass als vor Einbau.

Bin mehr als zufrieden, gefühlt ist die HK Anlage meines Bruders jetzt unterlegen, ist aber unwichtig.

Die EM-Phaser sind tiefer, fetter und deutlich schwerer als die originalen, sie haben auch mit dem gelochten Deckel guten Kontakt, schauen praktisch ein par Millimeter höher raus, stört aber nicht.

Bei dem originalen Stecker musste ich auch eine kleine rausstehende 1mm Bahn abschneiden, sieht man aber sofort wo denn der Stecker geht so nicht in den vorgesehenen Platz.

Hoffe ich habe nix vergessen.

+5
46 weitere Antworten
Ähnliche Themen
46 Antworten

Zitat:

@whopper schrieb am 17. September 2020 um 20:48:11 Uhr:

 

Die EM-Phaser sind tiefer, fetter und deutlich schwerer als die originalen, sie haben auch mit dem gelochten Deckel guten Kontakt, schauen praktisch ein par Millimeter höher raus, stört aber nicht.

Bei dem originalen Stecker musste ich auch eine kleine rausstehende 1mm Bahn abschneiden, sieht man aber sofort wo denn der Stecker geht so nicht in den vorgesehenen Platz.

Hoffe ich habe nix vergessen.

Wenn die am Gitter anstehen ist das aber nichts, da bekommst du jede Menge Töne die der Musiker NICHT wollte....

ich höre nix anderes als sauber klingende Musik, stehen ja nur in der Mitte an.

Die Gitter sind ganz weich und stehen satt genug an, keine Vibration.

So, auf geht's. Gerade sind die Emphaser angekommen, ich lasse mich jetzt mal überraschen ;)

Emphaser

Der Einbau war wirklich einfach. In Verbindung mit dem Match Up 7BMW ist der Klang jetzt phänomenal.

Zitat:

@Igensdorfer schrieb am 24. September 2020 um 14:27:41 Uhr:

Der Einbau war wirklich einfach. In Verbindung mit dem Match Up 7BMW ist der Klang jetzt phänomenal.

moin,

darf ich fragen ob du da am matchup 7 noch was konfigurieren musstest ?

ich habs jetzt auch drin, hoehen und baesse jetzt scharf, aber es fehlt einfach volumen.

denke an die tieftoener unter dem sitz muss ich noch ran...

Zitat:

@Perry0815 schrieb am 13. Juni 2021 um 21:32:46 Uhr:

moin,

darf ich fragen ob du da am matchup 7 noch was konfigurieren musstest ?

ich habs jetzt auch drin, hoehen und baesse jetzt scharf, aber es fehlt einfach volumen.

denke an die tieftoener unter dem sitz muss ich noch ran...

Hi,

ich habe in beiden Speicherbereichen das Soundfile von der Limousine … Klangeinstellungen im BMW selbst sind auf neutral, das passt auch mit den Emphasern so (also mir passt das so ;) ).

Gruß Frank

perfekt, danke.

hab mir die emphaser mal bestellt. du hattest den plastik-case auch ausgebaut, den bildern zu entnehmen.

hast du auch mal touring-config probiert ?

Zitat:

@Perry0815 schrieb am 14. Juni 2021 um 09:09:44 Uhr:

 

hast du auch mal touring-config probiert ?

Das Audiotec-Fischer-soundfile für die Limousine ist für den G30 eingemessen. Nachdem beim Hifi-System hinten im Touring nur die Lautsprecher über dem Kofferraum verbaut sind und vorne die Ausstattung identisch mit der Limousine ist, ist das für mich persönlich die optimale Lösung auch für den G31 ...

Gruß Frank

Zitat:

@Igensdorfer schrieb am 14. Juni 2021 um 13:05:17 Uhr:

Zitat:

@Perry0815 schrieb am 14. Juni 2021 um 09:09:44 Uhr:

 

hast du auch mal touring-config probiert ?

Das Audiotec-Fischer-soundfile für die Limousine ist für den G30 eingemessen. Nachdem beim Hifi-System hinten im Touring nur die Lautsprecher über dem Kofferraum verbaut sind und vorne die Ausstattung identisch mit der Limousine ist, ist das für mich persönlich die optimale Lösung auch für den G31 ...

Gruß Frank

Danke, ich mein aber dass bei der Audioteck Fischer Seite auch ein Touring File zum herunterladen war. Naja, egal, ein unterschied konnte ich ihn nicht feststellen.

Zitat:

@Perry0815 schrieb am 14. Juni 2021 um 13:40:01 Uhr:

 

Danke, ich mein aber dass bei der Audioteck Fischer Seite auch ein Touring File zum herunterladen war. Naja, egal, ein unterschied konnte ich ihn nicht feststellen.

Yepp, da gibt es ein File für den Touring, das ist allerdings "Universal" und nicht auf das aktuelle Modell eingemessen. Wichtig ist auch, dass du beide Speicher mit dem gleichen Soundfile belegst und das so über die Software abspeicherst. Da gab es oder gibt es noch Schwierigkeiten, dass der MatchUp dann teilweise auf den leeren Speicher zugreift und du dann tatsächlich keinen Unterschied hörst. Nur wenn du beide Speicher belegst, hast du die Sicherheit, dass immer ein Soundfile geladen wird.

Ach du meine Güte, verschiedene Speicher? Ich war jetzt etwas naiv und habe einfach das File geladen und ich habe gemeint dass er das auf den Dsp überspielt. Muss ich da vielleicht irgendwas beachten, gibt es eine anleitung wie man so eine config am besten einspielt? Intuitiv ist bei der app ja nicht gerade angesagt….

Danke!

Zitat:

@Perry0815 schrieb am 14. Juni 2021 um 15:13:47 Uhr:

Ach du meine Güte, verschiedene Speicher? Ich war jetzt etwas naiv und habe einfach das File geladen und ich habe gemeint dass er das auf den Dsp überspielt. Muss ich da vielleicht irgendwas beachten, gibt es eine anleitung wie man so eine config am besten einspielt? Intuitiv ist bei der app ja nicht gerade angesagt….

Danke!

Jetzt wird's in diesem Thread etwas OT - Du hast im DSP 2 Speichermöglichkeiten. Am Anfang kannst du auswählen, welche du bearbeiten und wo du das File hochladen möchtest. Das machst du ganz einfach 2mal, jeweils die Konfiguration nach dem hochladen speichern, fertig. Falls du Probleme hast, schick mir mal eine PN.

So, EMphaser sind drin => der Hammer.

Der schwierigste/nervigste Teil war echt diese bloeden Plastikkappen von den Sitzschienen abzubekommen.

Weitere Vorteil, den Komposthaufen des Vorbesitzers unter den Sitzen beseitigt und alles mal mit Innenreiniger sauber gemacht.

Sound ist jetzt echt satt, Baesse knackig und mit viel Druck.

Hatte vorher eine H/K im 2er und war von der eigentlich echt begeistert. Deswegen auch die Enttaeuschung im G31 mit der Hifi Anlage.

Jetzt hab ich wieder H/K Feeling.

Danke an alle die geholfen haben !

Es handelt sich hier um die beiden, korrekt?

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_2?...

Ist eine MatchUp7 Pflicht oder bekomme ich besseren Bass auch schon mit dem Serienverstärker?

Sollte ohne matchup auch was bringen, die emphaser haben 2ohm anstelle der 4ohm der serien-plastik subwoofer…

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Austausch Tieftöner Hifi Lautsprechersystem