ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. Austausch Endschalldämpfer

Austausch Endschalldämpfer

Themenstarteram 25. Oktober 2022 um 9:38

Hallo ins Forum!

Hab da ein Problem mit der Hornet PC41 die ich mir grad angeschafft habe. Eine Frage an euch Honda Kenner.

Wollte ein hübscheren ESD montieren wegen Optik und auch wegen besserem Sound. Also den Doppelrohr von Ixil bestellt, montiert und das Ergebnis war...null Änderung am Klang.

Also wieder abgebaut und dabei festgestellt das die Hornet ob mit oder ohne ESD immer gleich laut ist. Also ohne ESD keine Änderung am Klang. Ist der Kat dicht(kaputt) oder schluckt der vorschalldämpfer mit dem Kat alles ?

Überlegung war schon alles runter und ne neue komplette Anlage drunter zu schrauben. Weg mit dem riesen Kat.

Kann mir jemand weiter helfen. Ist das normal bei der PC 41 das sie auch ohne ESD null lauter wird ?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Der Brotkasten schluckt alles weg. Kumpel hat auch so eine. Der ist mal nen anderen Krümmer gefahren.

Höllelaut und natürlich illegal.

Tja, was macht man nicht alles für den Sound.

Anderer ESD und wenn das nix bringt, Kat rausschmeissen.

An Kopf fass Smilie

Themenstarteram 25. Oktober 2022 um 13:07

Anderer ESD bringt nichts da bei meiner Hornet mit oder ohne Null Unterschied ist. Ich vermute deshalb das der Kat evtl. defekt ist. Wenn ich andere Beiträge zu dem Thema lese machen andere n ErsatzESD drauf und es zeigt Wirkung.

Wirkung? Du meinst laut.

Nimm doch dein Auspuffgeräusch auf und höre es laut über Kopfhörer. Das belästigt wenigstens keinen anderen.

Aber wahrscheinlich trägst du beim fahren Ohrenstöpsel.

Wenn der Kat dicht wäre, dürfte sich das gravierend auf die Leistungsentfaltung auswirken.

Und der nächste, der den Ruf noch mehr schädigen möchte und für noch mehr Sperrungen sorgen möchte.

Leider helfen andere hier dann auch noch...

Das die Mühle doch einfach so wie sie ist. und wenn es wegen der Optik ist, dann ändere sie, aber lass sie so laut/leise wie sie ist und erfreue dich am Fahren.

Auch eine Flüstertüte kann man selbst auf dem Motorrad hören, da braucht man keine anderen beschallen......

Themenstarteram 25. Oktober 2022 um 16:25

Hab ich geschrieben das ich brüllend lauten Sound will ?

Ich will besseren Sound ja. Damit sorge ich nicht für irgendwelche Sperrungen. Das machen schon andere die legal mit annähernd 100db rumeiern. Und es soll auch legal sein. Entspann dich !

Lies mal genauer...ich denke der Kat ist dicht oder blockiert oder eben nicht richtig durchgängig. Da ohne Auspuff genauso laut/leise dachte ich da stimmt was nicht.

Ergo, meine Frage ob jemand Erfahrung mit der Abgasanlage hat.

Du schreibst, du willst sie lauter haben. Warum? Sound muss nicht lauter sein. Sound kann auch gut leise sein.

Ist was grund verschiedenes.

Nur weil andere das machen und es möglicherweise noch legal war bei denen, muss man selbst nicht jetzt das machen.....

Also entspann dich bei einem leisen pott.....

Themenstarteram 25. Oktober 2022 um 16:47

Ich hab geschrieben besserer Sound !!!

Und in der Erklärung meiner Beobachtung beim schrauben am Moped lediglich von laut und leise gesprochen/geschrieben.

Und außerdem, solange man zum Beispiel ne Panigale legal mit über 100 DB zugelassen bekommt ist wohl woanders der Fehler zu suchen.

Also ?

Sorry...

Hast jetzt Ahnung vom Kat oder willst nur belehren.

Hast n Vorschlag für ne Austauschanlage falls der Kat im Arsch ist.

Wenn nichts zutreffend, dann kannst du mir auch nicht weiterhelfen.

Nein, du hast sehr wohl von lauter geschrieben. Das hat, nochmals, nichts mit Sound zu tun.

Da ist es vollkommen egal ob eine Panigale 100dB hat.

Die Zubehörpots dürfen heutzutage auch nicht mehr lauter sein, als die Originalen.

Sound hat was mit den höhen und tiefen der Klänge zu tun und das ist schonmal was grundlegend anderes.

Übrigens, wenn die Maschine sonst Leistung hat, wird ein Kat nicht kaputt sein.....

Daher nochmals. tue uns Motorradfahrern einen Gefallen und mach dir Zwar Sound, aber leisen.

Der Ausbau des Kat führt bei dem Baujahr zum Erlöschen der Betriebserlaubnis, bei einer Kontrolle fährst du keinen Meter mehr...deine Sache.

 

Ein Austragen des Katalysators ist nicht mehr möglich wie es z.B. bei älteren BMW machbar war.

Kat und Vorschalldämpfer sind heute oft eine Einheit, das Endrohr eher nur ein optisches Zubehör.

 

Sind diese dürren IXIL Röhrchen wirklich hübscher?

Dein Kat wird nicht defekt sein. Das ist bei der Karre eben so das der ESD eben wenig bis nix bringt. Wie sollen sonst die 2 Schnorchel von Ixil auch eine Zulassung bekommen. Hilft nur eine Komplettanlage sofern es eine gibt oder eben anderes Möp wenn es legal sein soll. Es gibt auch Motorräder die du legal den Kat ausbauen kannst. Meine bis 2003 oder Anfang 2004 ging das. Müsste ich mal in meine Papiere gucken. Ich habe nämlich so eine wo das noch ging.

Gruss

Ich meine, das richtet sich nach Euronorm 2, 3, 4

Kompletten Auspuff ausbauen und ausbrennen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Honda
  5. Austausch Endschalldämpfer