ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Auspuffklappe manuell steuern

Auspuffklappe manuell steuern

BMW S 1000 R
Themenstarteram 4. Mai 2021 um 19:47

Hallo,

ich fahre eine BMW S1000R Bj 2018.

Gibt es eine Möglichkeit die Klappensteuerung des Auspuffs mit einer Fernbedienung manuell zu öffnen?

16 Antworten

Hoffentlich nicht ;)

Warum gibt es keine Klappensteuerung fürs Gehirn`?

Die ZFE überwacht die elektrischen Werte des Klappenantriebs, und würde bei Manipulation ggf. in den Notlauf schalten, was vlcht. auch ganz gut ist!

Zitat:

@julius1906 schrieb am 4. Mai 2021 um 19:47:44 Uhr:

Hallo,

ich fahre eine BMW S1000R Bj 2018.

Gibt es eine Möglichkeit die Klappensteuerung des Auspuffs mit einer Fernbedienung manuell zu öffnen?

Warum gibt es dein Profil nicht mehr ? Bist gelöscht

Ihm haben die Antworten nicht gefallen :cool:

Zitat:

@Susannaburatzka schrieb am 4. Mai 2021 um 20:38:42 Uhr:

Zitat:

@julius1906 schrieb am 4. Mai 2021 um 19:47:44 Uhr:

Hallo,

ich fahre eine BMW S1000R Bj 2018.

Gibt es eine Möglichkeit die Klappensteuerung des Auspuffs mit einer Fernbedienung manuell zu öffnen?

Warum gibt es dein Profil nicht mehr ? Bist gelöscht

die Antworten waren wohl nicht nach seiner Nase... :cool:

Zitat:

@RT12 schrieb am 4. Mai 2021 um 20:37:34 Uhr:

Die ZFE überwacht die elektrischen Werte des Klappenantriebs, und würde bei Manipulation ggf. in den Notlauf schalten, was vlcht. auch ganz gut ist!

Die ZFE überwacht,wenn überhaupt,nur beim einschalten der Zündung ob die Klappe gegen den Anschlag läuft,bzw ob sie beweglich ist...

Während der Fahrt gibt das Mapping lediglich,abhängig von Gang,Tempo und der Drehzahl, die Sollposition an den Servomotor der Klappe weiter.

Man müsste also nur die Steuerleitung zum Servomotor mit einer Fb ein oder ausschalten,es kommt beim auslesen unter Umständen zur Fehlermeldung, im Display erscheint nichts und es gibt auch keinen Notlauf...

Mach ihm doch gleich noch eine Zeichnung dazu :rolleyes:

Zitat:

@JoergFB schrieb am 5. Mai 2021 um 07:24:14 Uhr:

Mach ihm doch gleich noch eine Zeichnung dazu :rolleyes:

Er ist ja nicht mehr da :D

Wie auch immer, es ist nicht zugelassen, genau wie die Rohre die man bei eBay bekommt zum einführen und dauerhaften öffnen der Klappe.

Zitat:

@JoergFB schrieb am 5. Mai 2021 um 07:24:14 Uhr:

Mach ihm doch gleich noch eine Zeichnung dazu :rolleyes:

Wo genau liegt jetzt das Problem,vielleicht fährt er nur auf dem Ring...

Ausserdem : man hilft wo man kann !

Dafür sind Foren ja da zum austauschen von Erfahren und um Hilfestellung zu geben,die Frage nach dem Sinn mancher Sachen ist natürlich etwas anderes...

Zitat:

@taunusheini schrieb am 5. Mai 2021 um 09:08:00 Uhr:

Zitat:

@JoergFB schrieb am 5. Mai 2021 um 07:24:14 Uhr:

Mach ihm doch gleich noch eine Zeichnung dazu :rolleyes:

Wo genau liegt jetzt das Problem,vielleicht fährt er nur auf dem Ring...

Ausserdem : man hilft wo man kann !

Dafür sind Foren ja da zum austauschen von Erfahren und um Hilfestellung zu geben,die Frage nach dem Sinn mancher Sachen ist natürlich etwas anderes...

Die Vorgangsweise ist leicht zu Durchschauen.

Es eröffnet irgendein Spassvogel ein "Julius"Profil, schreibt irgendein schon mit dem Blindenstock erkennbares dümmliches Thema hinein, und freut sich dann tierisch wenn ein paar hilfreiche Menschen mit ihrem "Expertenwissen" darauf anspringen.

Schlussendlich entsteht ein Expertenstreit, der dann immer von einem Mod beendet wird. :D

Zitat:

@taunusheini schrieb am 5. Mai 2021 um 09:08:00 Uhr:

...

Wo genau liegt jetzt das Problem,vielleicht fährt er nur auf dem Ring...

..

Genau da macht es keinen Sinn, nirgendwo sonst wird der Lärm mehr überwacht als auf den Rennstrecken, egal ob Nürburgring, Oschersleben,...

Leistung bringt es auch nicht, im Gegenteil.

https://i.ebayimg.com/00/s/Mzc2WDEwNTU=/z/vVsAAOSwwcJgkl5g/$_10.JPG

§ 6 Lärm - Nürburgring

Zitat:

@Wuff1 schrieb am 5. Mai 2021 um 09:33:08 Uhr:

Zitat:

@taunusheini schrieb am 5. Mai 2021 um 09:08:00 Uhr:

 

Wo genau liegt jetzt das Problem,vielleicht fährt er nur auf dem Ring...

Ausserdem : man hilft wo man kann !

Dafür sind Foren ja da zum austauschen von Erfahren und um Hilfestellung zu geben,die Frage nach dem Sinn mancher Sachen ist natürlich etwas anderes...

Die Vorgangsweise ist leicht zu Durchschauen.

Es eröffnet irgendein Spassvogel ein "Julius"Profil, schreibt irgendein schon mit dem Blindenstock erkennbares dümmliches Thema hinein, und freut sich dann tierisch wenn ein paar hilfreiche Menschen mit ihrem "Expertenwissen" darauf anspringen.

Schlussendlich entsteht ein Expertenstreit, der dann immer von einem Mod beendet wird. :D

Vollkommen richtig was du geschrieben hast

Ehrlich gesagt,nach den beiden Antworten am Anfang hätte ich mich auch nicht mehr gemeldet...

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. Auspuffklappe manuell steuern