ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. auf der suche nach der passenden endstufe am verzweifeln

auf der suche nach der passenden endstufe am verzweifeln

Themenstarteram 8. Dezember 2007 um 12:15

hallo leute ich bin langsam am verzweifeln... ich suche ne endstufe für meinen subwoofer, nun hab ich hier so einiges gelesen, zb: das die endstufe etwas mehr leisten sollte als der woofer verträgt und darin liegt mein nächstes problem der woofer braucht 400 watt rms.

die sinus live sl a-1500 gefällt mir ja von preis-leistung aber sie is scheinbar nicht so stabil und belastbar. der acr mensch konnte mich auch nicht so recht gut beraten weil er in der leistungklasse nix da hat.

aber vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?

Auto: A3

HU: JVC BT 1 mit extra subwoofer ausgang...

Musik: Rock, Deutschrock, Pop

Preis: um die 250 euro

danke

mfg Harti

Ähnliche Themen
17 Antworten

guten abend!

ich schreibe hier stellvertretten für meinen mann!

 

also wir betreiben unsern sub jetzt mit einer plutonium stufe die colli wurde von ihr ersätzt! wir geben 4500w rms drauf und der spielt damit erst richtig sauber !einfach hammer habe aus unserm sub nie nen geileren klang gehört oder geile vibrationen am ganzen körper gespürt einfach der wahnsinn!

liebe grüße D+D

So, bin von der Nachtschicht zurück!

Was meine Frau sagen will ist, daß man nie genug Leistung haben kann. Je sauberer die Leistung, desto höher kannst du deinen Sub belasten. Speziell in deinem Fall würde ich behaupten, daß du mit einer 200W Max. Endstufe deinen Sub schneller kaputt machst als mit einer 2000W RMS Endstufe.

Also ich traue mich auch nicht ganz auf zu drehen. Aber ich hatte noch nie so nen sauberen und spielfreudigen Bass im Auto. An den GZNW 15" die ich bis jetzt hatte waren dran: GroundZero GZNA 2800X, Blaupunkt Burning Desire II, GroundZero GZPA 1.2750SPL, Hifonics Colossus XI Final Edition und nun eine GZPA 1.6000D. Von Hifonics war ich total enttäuscht. Mit der Blaupunkt habe ich den Sub kaputt gemacht und die GZPA 1.2750SPL hatte auch zu wenig Leistung. Es ging schon mächtig die Post ab damit, aber sie war einfach zu schwach auf der Brust.

Mit der Eton PA 5002 hättest du genug Leistung. Auch wenn du mal nen besseren Sub verbauen magst oder in Richtung SQL gehen willst ... Man kann sie immer wieder mal gebrauchen. Ich verkaufe sie nur aus Geldmangel. Mein Auto ist gerade defekt (Fächerkrümmer - mit Teilen und Einbau ca. 900Euro). Aber unter 250Euro würde ich sie nicht hergeben. Sie ist nämlich technisch in ALLERBESTEM Zustant. Von außen ein paar Gebrauchsspuren aber innen wie neu!

Kannst auch noch Bilder haben wenn du magst.

Themenstarteram 10. Dezember 2007 um 16:02

hey ho

was haltet ihr von:

- Alphasonik PMZ 3002 A

- Sony XM 2200 GTX

- Planet Audio ZR 500.2 und

- Carpower POWER 2/400 ???

die vier sind in meinen Endauswahl gekommen. was haltet ihr davon und vielleicht hat auch der jemand erfahrung damit gemacht. danke

@SharkLover: die endstufe ist mir zu groß. trotzdem danke für dein angebot

mfg Harti

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. auf der suche nach der passenden endstufe am verzweifeln