ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. auf der suche nach der passenden endstufe am verzweifeln

auf der suche nach der passenden endstufe am verzweifeln

Themenstarteram 8. Dezember 2007 um 12:15

hallo leute ich bin langsam am verzweifeln... ich suche ne endstufe für meinen subwoofer, nun hab ich hier so einiges gelesen, zb: das die endstufe etwas mehr leisten sollte als der woofer verträgt und darin liegt mein nächstes problem der woofer braucht 400 watt rms.

die sinus live sl a-1500 gefällt mir ja von preis-leistung aber sie is scheinbar nicht so stabil und belastbar. der acr mensch konnte mich auch nicht so recht gut beraten weil er in der leistungklasse nix da hat.

aber vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?

Auto: A3

HU: JVC BT 1 mit extra subwoofer ausgang...

Musik: Rock, Deutschrock, Pop

Preis: um die 250 euro

danke

mfg Harti

Ähnliche Themen
17 Antworten

die SLA1500 würd ich auch keinem empfehlen wenns ums musikhören geht...

was für einen woofer hast du da? und welche Impedanz hat er?

Themenstarteram 8. Dezember 2007 um 12:33

ziemlich ausgefallener woofer, syrincs rabitor 12 mit doppel vemtielerendem gehäuse.

ich hab den thead über die sinus live gelesen!

mfg

joar, ist nen feines Wooferchen :)

 

also als Stufe in dem preissektor würd ich dir die Soundstream Tarantula TR 2150 oder günstiger, die Carpower Power 2/400 mal ans herz legen :)

Themenstarteram 8. Dezember 2007 um 13:14

ich dachte vielleicht an einen mono-block. ich würde gern eine mit fb haben wo ich dann auch mal den woofer aufdrehen kann ohne die musik (lsp) lauter zumachen. können das die zwei kanal endstufen auch?

naja monoblock ist eher sehr ungünstig da bei dir...da dein woofer nur 4 ohm hat. die meisten monoblöcke ballern erst ihre volle leistung an 1 Ohm...sonst kommt nit viel raus :/

gibt glaube ich auch 2 kanal stufen, die so nen FB anschluss drannen haben, aber die liegen glaube ich preislich höher *grübel*

 

an sonsten muste etwas tiefer in die tasche greifen für ne Carpower DRex 1202 stufe...die hat meines wissens nach nen FB anschluss...weis jetzt aber nicht, ob die auch dazu ist, oder ob das als optionales zubehör gilt ^^

ETON 1502

- hat kabel-FB (geht bei mir blöderweise nicht :( )

- laut hersteller 660Wrms @ 4ohm

macht bei mir meinem DD512 feuer unter'm hintern

Also ich schmeiß mal die GZNA 2800X in die Runde. SEHR gute analoge Endstufe mit genug Dampf unterm Arsch. Eine 2-Kanal (kann also gebrückt angeschlossen werden) und an 2Ohm bringt sie dann 950W RMS. Das erscheint erst ein mal hoch, aber man kann nie zu viel Leistung haben. Da spreche ich aus Erfahrung. Dann bringt sie natürlich eine Fernbedienung mit und ist preislich MEHR als interessant!!

Ich hatte so eine an einer GZNB 3800X an 0,8Ohm laufen und hatte ein Ergebnis von 143,5dB. Also geht schon ordentlich was. Allerdings weiß ich jetzt nicht, ob man die in deiner Musikrichtung auch empfehlen kann. Da lass mal die Profis hier was dazu sagen!

Auf jeden Fall hier mal ein Link:

Guckst du hier:

http://cgi.ebay.de/...egoryZ21648QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Zitat:

und an 2Ohm bringt sie dann 950W RMS. Das erscheint erst ein mal hoch, aber man kann nie zu viel Leistung haben. Da spreche ich aus Erfahrung.

hmmm, zum glück braucht er aber leistung an 4ohm anschluss.

 

@Harti278,

wie schaut es denn mit der stromversorgung aus?

Ich würde mal behaupten, daß wenn er seinen 4Ohm Sub GEBRÜCKT an die 2-Kanal-Endstufe anschließt (also Plus an den einen Kanal und Minus an den anderen), daß man dann von den 2Ohm-Werten ausgehen kann.

Zitat:

Original geschrieben von SharkLover

Ich würde mal behaupten, daß wenn er seinen 4Ohm Sub GEBRÜCKT an die 2-Kanal-Endstufe anschließt (also Plus an den einen Kanal und Minus an den anderen), daß man dann von den 2Ohm-Werten ausgehen kann.

öhm, dir ist aber schon bewusst das die brücke im gesamten zu sehen ist. jeder teil sieht 2 ohm = gesamt 4 ohm ;).

Themenstarteram 9. Dezember 2007 um 18:52

hallo danke für die hilfreichen antworten.

strom ist genügend da. :-) wenn nicht muss noch ein cap rein. zur zeit hab ich 10 quadrat liegen, wäre ja auch kein ding das gegen ein 20 oder 25ziger zutauschen.

schon amd noch

mfg Harti

Also 10² kannste gleich vergessen ich würde mindestens ein 35² einbauen.

Schau dir mal noch die neue Audio System F2-500 an. Hat auch einiges an Dampf und die Kontrolle ist besser als bei der alten Serie!

 

mfg

Axileo

Also ich biete eine Endstufe an. Und zwar ein richtiger Leckerbissen! Eton PA 5002 mit 2x296W RMS an 4Ohm oder 1x1082W RMS an 4Ohm.

Das wäre doch auch was feines, oder???

Bei Interesse einfach melden.

VHB 280Euro!

Themenstarteram 9. Dezember 2007 um 22:51

@ SharkLover: neja is ja sicherlich ne ganz schicke stufe nur ein bissl sehr groß und auch etwas sehr viel leistung... man sollte ja etwas mehr leistung nehmen aber wieviel mehr? und wenn ich an den woofer 650 watt ranhäng, müsste ja die leistung schon etwas reduzieren... geht das? danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. auf der suche nach der passenden endstufe am verzweifeln