ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Audi RS 5- wie lange noch mit V8 lieferbar?

Audi RS 5- wie lange noch mit V8 lieferbar?

Audi RS5 8T & 8F
Themenstarteram 6. Dezember 2011 um 17:59

Ich wollte auf der Hompage von Audi mir mit Hilfe des Konfigurators meinen RS 5 noch einmal zusammenstellen. Doch leider ist der RS 5 im Konfigurator nicht mehr enthalten. Nun vermute ich einmal, dass der RS 5 ab 2012 mit V8 nicht mehr gebaut wird. Ist es wahr, dass der RS 5 jetzt mit einem V6 und Turbolader angeboten wird und kann schon Jemand Auskunft geben, welche Leistungen mit dem Motor erreicht werden? Eigentlich schade, denn der V8 überzeugt vor allem durch einen satten Sound. In Zeiten des Spritsparens hat man sich dann doch wohl für einen V6 entschieden.

Beste Antwort im Thema

Ach Stullek je heftiger du dich wehrst und windest desto schmerzhafter wird es für dich! Natürlich ist der RS 5 kein gutes Konzept momentan und das haben wir schon alles durchgekaut in einem anderen Thread und 90% der Leute warten sehnsüchtig auf den 4.0 TFSI, ich meine es hat NUR Vorteile ;) mehr Drehmoment, bessere Beschleunigung, man setzt sich mehr vom S5 ab ;) so Stullek jetzt hastes auch gerafft, das downsizing trifft jeden von Golf R bis zum BMW M3er und ja auch der RS5 wird's bekomm...

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Es gibt keinerlei Geruechte, dass der RS5 einen V6 Turbo bekommen wird.

Der eine oder andere glaubt, dass im RS5 Facelift der 4.0 TFSI kommen wird, vergleichbar zum S7/S8 aber mit gedrosselter Leistung um im 450ps Bereich zu bleiben.

Alle anderen Hinweise deuten aber darauf hin, dass sich am Motor nichts aendert und es der 4.2 FSI HDZ bleibt.

Es bleibt beim V8 mit 4.2 HDZ Motor wie im VFL auch.

Zitat:

Original geschrieben von Pflugschar

Ich wollte auf der Hompage von Audi mir mit Hilfe des Konfigurators meinen RS 5 noch einmal zusammenstellen. Doch leider ist der RS 5 im Konfigurator nicht mehr enthalten. Nun vermute ich einmal, dass der RS 5 ab 2012 mit V8 nicht mehr gebaut wird. Ist es wahr, dass der RS 5 jetzt mit einem V6 und Turbolader angeboten wird und kann schon Jemand Auskunft geben, welche Leistungen mit dem Motor erreicht werden? Eigentlich schade, denn der V8 überzeugt vor allem durch einen satten Sound. In Zeiten des Spritsparens hat man sich dann doch wohl für einen V6 entschieden.

Ich hätte einen zu verkaufen!!

Auf der Audi-Homepage steht zum RS5 Facelift:

 

Das Audi RS 5 Coupé nutzt einen hochdrehenden V8-Saugmotor mit 4.163 cm3 Hubraum; er ist eng mit dem V10 verwandt, der den Hochleistungssportwagen R8 antreibt. Der 4.2 FSI gibt seine 331 kW (450 PS) Leistung bei 8.250 1/min ab, die maximal 430 Nm Drehmoment stehen von 4.000 bis 6.000 Touren bereit. Die spezifische Leistung des Aggregats beträgt 108,1 PS pro Liter Hubraum. Das bissige Ansprechen, das gierige Hochdrehen und der satte, melodiöse Sound weisen den V8 als reinrassigen Sportmotor aus.

Zitat:

Original geschrieben von FSI 3.2

Zitat:

Original geschrieben von Pflugschar

Ich wollte auf der Hompage von Audi mir mit Hilfe des Konfigurators meinen RS 5 noch einmal zusammenstellen. Doch leider ist der RS 5 im Konfigurator nicht mehr enthalten. Nun vermute ich einmal, dass der RS 5 ab 2012 mit V8 nicht mehr gebaut wird. Ist es wahr, dass der RS 5 jetzt mit einem V6 und Turbolader angeboten wird und kann schon Jemand Auskunft geben, welche Leistungen mit dem Motor erreicht werden? Eigentlich schade, denn der V8 überzeugt vor allem durch einen satten Sound. In Zeiten des Spritsparens hat man sich dann doch wohl für einen V6 entschieden.

Ich hätte einen zu verkaufen!!

Hey Jungs, der Motor bleibt gleich, den haben sie doch schon in Frankfurt vorgestellt bei der IAA!

Früher oder später wird der 4.0 TFSI kommen zum Glück, denn momentan hat der RS5 keine Daseinsberechtigung leider :(

Zitat:

Original geschrieben von Audi1674

Früher oder später wird der 4.0 TFSI kommen zum Glück, denn momentan hat der RS5 keine Daseinsberechtigung leider :(

das sagt sich leicht wenn man A1 mit 1/4 Hubraum faehrt ;) ich finde der RS5 hat sehr wohl eine Daseinsberechtigung

Ach Stullek je heftiger du dich wehrst und windest desto schmerzhafter wird es für dich! Natürlich ist der RS 5 kein gutes Konzept momentan und das haben wir schon alles durchgekaut in einem anderen Thread und 90% der Leute warten sehnsüchtig auf den 4.0 TFSI, ich meine es hat NUR Vorteile ;) mehr Drehmoment, bessere Beschleunigung, man setzt sich mehr vom S5 ab ;) so Stullek jetzt hastes auch gerafft, das downsizing trifft jeden von Golf R bis zum BMW M3er und ja auch der RS5 wird's bekomm...

was der RS5 im Jahr 2014/2015 bekommt ist mir ja wurst ;)

Ich behaupte aber das es dann auch nicht der 4.0T wird sondern eher ein 3.xT ;)

Man wird den S8 Kunden nicht verkaufen koennen das im RS5 der gleiche Motor steckt

Im B8 RS5 Facelift steht der 4.2 FSI ja fest, weiss gar nich was du da mit deinen 4.0T Traeumereien willst

Ja gut ich muss zugeben dass es wirklich eine Träumerei ist mit dem 4.0 T und ja dein Argument mit dem S8/S7 ist einleuchtend, gut aber in der nächsten A5 Generation möchte ich im RS5 einen 4.0 T ;)

@Pfugschar

Wie kommst du darauf dass der RS5 einen V6T bekommen soll?

Mir hat nämlich neulich ein Audi Mitarbeiter aus dem Werk völlig überzeugend erzählt dass der neue RS4 einen V6T bekommt.

Zitat:

Original geschrieben von stullek

Ich behaupte aber das es dann auch nicht der 4.0T wird sondern eher ein 3.xT ;)

Man wird den S8 Kunden nicht verkaufen koennen das im RS5 der gleiche Motor steckt

Wo siehst Du das Problem ?

Schau mal auf die Preise. Ich glaube das Problem enstünde mit dem 3.0 V6 TFSI.

Da wären 20.000 TEUR zu einem S5 nur wirklich schwer erklärbar. Ein paar dickere Backen

und ein bisserl größere Bremsanlage wären für mich keine überzeugenden Kaufargumente.

Übrigens was die Motorisierung anbelangt haben wir bei dem A5/S5/RS5 schon mehrfach

falsch gelegen. Ich meinte z.B. dass ein SB nie und nimmer rauskommt. Andere konnten

sich gar nicht vorstellen, dass innerhalb eines Modells (S5 - Coupe, Cab, SB) unterschiedliche

Motoren zum einsatz kommen, usw. Wir sollten uns überraschen lassen.

Letzte Aussage die ich gehört habe ist das der V8 Biturbo in absehbarer Zeit den Oberklassekutschen (Da fällt der RS5 nicht rein) vorbehalten bleibt.

Zitat:

Original geschrieben von somicon

Zitat:

Original geschrieben von stullek

Ich behaupte aber das es dann auch nicht der 4.0T wird sondern eher ein 3.xT ;)

Man wird den S8 Kunden nicht verkaufen koennen das im RS5 der gleiche Motor steckt

Wo siehst Du das Problem ?

Schau mal auf die Preise. Ich glaube das Problem enstünde mit dem 3.0 V6 TFSI.

Da wären 20.000 TEUR zu einem S5 nur wirklich schwer erklärbar. Ein paar dickere Backen

und ein bisserl größere Bremsanlage wären für mich keine überzeugenden Kaufargumente.

Übrigens was die Motorisierung anbelangt haben wir bei dem A5/S5/RS5 schon mehrfach

falsch gelegen. Ich meinte z.B. dass ein SB nie und nimmer rauskommt. Andere konnten

sich gar nicht vorstellen, dass innerhalb eines Modells (S5 - Coupe, Cab, SB) unterschiedliche

Motoren zum einsatz kommen, usw. Wir sollten uns überraschen lassen.

der RS5 kostet nicht 20000 euro mehr sondern nur 17 und ausstattungsbereinigt noch weniger, beim S5V8 war der preisunterschied der gleiche wo ist das problem? und einen 3.0 V6 TFSI sehe ich moeglicherweise in der naechsten Modellgeneration im RS5, das ist nicht mit dem jetzigen 3.0 V6 vergleichbar und wer weiss ob dann der S5 ueberhaupt noch den 3.0 TFSI hat? :)

das im jetzigen RS5FL der 4.2 FSI bleibt steht doch fest

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Audi RS 5- wie lange noch mit V8 lieferbar?