ForumTT 8S
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8S
  7. Audi Bestelländerung noch möglich?

Audi Bestelländerung noch möglich?

Audi TT 8S/FV
Themenstarteram 4. Dezember 2014 um 12:11

Hallo,

habe bei meinem bestellten TT einen leider groben Fehler gemacht, bzw. mein Verkäufer hat mich nicht darauf hingewiesen oder wusste es nicht.

Habe kein S-Line Paket jedoch das Daytona-Grau für 2400 € bestellt. Jetzt erfahre ich heute aus dritter Hand, dass über das S-Line Paket das Daytona nur 670 € kostet. Mein Verkäufer meinte heute Morgen das eine Änderung nicht mehr möglich wäre, eine Fahrgestellnummer gäbe es aber auch noch nicht und die myAudi Login Daten stehen auch noch nicht zur Verfügung. Angeblich könnte ich schon mit der Fertigstellung in KW2 2015 rechnen.

Da mir das Thema jedoch keine Ruhe lässt habe ich sofort beim Audi Kundenservice angerufen. Der freundliche Mitarbeiter hat sämtliche Daten sowie meinen Änderungswunsch aufgenommen und gesagt das er es weiterleitet und ich dann erfahre ob es noch klappt.

Die Auftragsbestätigung ist vom 14.11. Glaubt ihr das ich noch Chancen habe, oder sollte ich eher damit rechnen das es wohl nicht mehr klappt.

Danke schon mal für sämtliche Information.

Beste Antwort im Thema

Falsch war die Wahl von Daytona ohne S-line in jedem Fall, für das Gleiche Geld bekommt man eine Individuallackierung. Daytona ist (oder war?) zwar immer eine schöne Farbe. Aber die hat eben auch jeder fünfte A3, A4 und A6, also alles andere als individuell ;)

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Das klappt schon hoffentlich !

Wieso hast du dich nicht vorher informiert und in Ruhe alles konfiguriert

Wenn du das Auto bereits in der 2.KW abholen kannst wird die Änderung wahrscheinlich nicht mehr zu ändern sein.

Das Auto wird 4 Wochen vor der eigentlichen Produktion zur Produktion eingeplant, d.h. es werden alle Teile bestellt die für die Produktion erforderlich sind. In diesen 4 Wochen ist keine Änderung mehr möglich.

Bedingt durch die Werksferien zu Weihnachten müsste dein Auto noch vor Weihnachten produziert werden.

Demnach wurde er Ende November zur Produktion eingeplant. Sollte das so sein wirst du das nicht mehr ändern können.

Aber vielleicht hat die Audi-Kundenbetreuung noch einen Trumpf im Ärmel!

Viel Glück!

Themenstarteram 4. Dezember 2014 um 13:13

Ich habe Tage damit verbracht mein Auto zu konfigurieren. Zu dem saß ich bestimmt 3 Stunden mit meinem Käufer zusammen und wir sind die verschiedensten Konfigurationen durchgegangen. Sollte nicht er derjenige sein der darüber bescheid weiß und mich entsprechend informiert?

Zitat:

Sollte nicht er derjenige sein der darüber bescheid weiß und mich entsprechend informiert?

Würde die Antwort auf diese Frage helfen, dein Problem zu lösen ?

Zitat:

@St3vinho85 schrieb am 4. Dezember 2014 um 12:11:02 Uhr:

 

Habe kein S-Line Paket jedoch das Daytona-Grau für 2400 € bestellt. Jetzt erfahre ich heute aus dritter Hand, dass über das S-Line Paket das Daytona nur 670 € kostet.

Brauchst Du das S-Line Paket denn ?

Das S-Line Paket kostet 2490 EUR, dann kostet das Daytonagrau "nur" 670 EUR, insgesamt also 3160 EUR

Ohne S-Line Paket kostet Daytonagrau 2400 EUR.

Wenn Du das S-Line Paket nur kaufst, um das Daytonagrau günstiger zu erhalten, dann rechnest Du falsch.

Zitat:

@Simineon schrieb am 4. Dezember 2014 um 13:49:42 Uhr:

Zitat:

@St3vinho85 schrieb am 4. Dezember 2014 um 12:11:02 Uhr:

 

Habe kein S-Line Paket jedoch das Daytona-Grau für 2400 € bestellt. Jetzt erfahre ich heute aus dritter Hand, dass über das S-Line Paket das Daytona nur 670 € kostet.

Brauchst Du das S-Line Paket denn ?

Das S-Line Paket kostet 2490 EUR, dann kostet das Daytonagrau "nur" 670 EUR, insgesamt also 3160 EUR

Ohne S-Line Paket kostet Daytonagrau 2400 EUR.

Wenn Du das S-Line Paket nur kaufst, um das Daytonagrau günstiger zu erhalten, dann rechnest Du falsch.

Je nachdem welche Extras Du genommen hast, ist das S-Line quasi umsonst bzw. nur ein geringer Aufpreis für das dann gewünschte Grau notwendig... Da hilft nur das detaillierte Schauen auf die Ausstattung.

Falsch war die Wahl von Daytona ohne S-line in jedem Fall, für das Gleiche Geld bekommt man eine Individuallackierung. Daytona ist (oder war?) zwar immer eine schöne Farbe. Aber die hat eben auch jeder fünfte A3, A4 und A6, also alles andere als individuell ;)

Themenstarteram 4. Dezember 2014 um 15:14

Zitat:

@G3GTCC schrieb am 4. Dezember 2014 um 14:05:04 Uhr:

Falsch war die Wahl von Daytona ohne S-line in jedem Fall, für das Gleiche Geld bekommt man eine Individuallackierung. Daytona ist (oder war?) zwar immer eine schöne Farbe. Aber die hat eben auch jeder fünfte A3, A4 und A6, also alles andere als individuell ;)

Das Daytona wollte ich so oder so, selbst als Individuallackierung hätte ich es genommen.

Na dann hast Du doch absolut richtig gehandelt:

Du hast Dich gegen das S-Line Paket entschieden, wolltest aber Daytona haben, also sind die Kosten doch vertretbar ...

am 8. Dezember 2014 um 10:38

Hallo zusammen,

zu diesem Thema habe ich auch mal eine Frage.

Ich habe den neuen TT mittlerweile bestellt mit den Aluminium-Schmiederädern im 5-Arm-Stern-Design bestellt. 19 Zoll.

Im Audi Katalog werden aber auch die Almuinium-Gussräder Audi Sport im 5-Doppelspeichen-Design in Titanoptik Matt, glanzgedreht angeboten.

Diese möchte ich lieber haben, werden aber aktuell bekanntlich ja nicht angeboten. Laut Audi wahrscheinlich im 1 Quartal 2015.

Mein Händler meinte das wenn die Felgen innerhalb der nächsten 6 Wochen nicht angeboten werden, kann die Konfiguration auch nicht mehr geändert werden.

Dafür das habe ich ja auch Verständnis.

ABER

das sind Sommerfelgen. Diese will ich ja auch erst im Sommer tragen. Bis daher sind die Felgen ja mit Sicherheit verfügbar.

Gibt es keine Möglichkeit dir Felgen nachträglich zu tauschen? Habt ihr Erfahrungen ob Audi dort kulant handelt?

Werde Audi auch gleich mal direkt anschreiben.

Was meint ihr?

Danke

Zitat:

@xxx1984xxxx schrieb am 8. Dezember 2014 um 10:38:12 Uhr:

Hallo zusammen,

zu diesem Thema habe ich auch mal eine Frage.

Ich habe den neuen TT mittlerweile bestellt mit den Aluminium-Schmiederädern im 5-Arm-Stern-Design bestellt. 19 Zoll.

Im Audi Katalog werden aber auch die Almuinium-Gussräder Audi Sport im 5-Doppelspeichen-Design in Titanoptik Matt, glanzgedreht angeboten.

Diese möchte ich lieber haben, werden aber aktuell bekanntlich ja nicht angeboten. Laut Audi wahrscheinlich im 1 Quartal 2015.

Mein Händler meinte das wenn die Felgen innerhalb der nächsten 6 Wochen nicht angeboten werden, kann die Konfiguration auch nicht mehr geändert werden.

Dafür das habe ich ja auch Verständnis.

ABER

das sind Sommerfelgen. Diese will ich ja auch erst im Sommer tragen. Bis daher sind die Felgen ja mit Sicherheit verfügbar.

Gibt es keine Möglichkeit dir Felgen nachträglich zu tauschen? Habt ihr Erfahrungen ob Audi dort kulant handelt?

Werde Audi auch gleich mal direkt anschreiben.

Was meint ihr?

Danke

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Audi bereits genutzte Räder nochmal zurück nimmt.

Evtl. nimmt Sie Dein Händler in Zahlung. Allerdings werden die Räder sofern als Zubehör dann nachgekauft mit Sicherheit nochmal teurer sein als Option beim Kauf.

Das ist u.a. der Grund warum ich mit meiner Bestellung noch warte.

Einiges ist noch unklar (z.B. kommt die ACC noch), bzw. nicht bestellbar (z.B. die Felgen die ich gerne hätte, Optikpaket schwarz was in H1 2015 kommen soll, usw.).

Ich glaub ich würde mich nur ärgern wenn ich jetzt bestellen würde ...

am 8. Dezember 2014 um 11:48

Du hast recht.

Aber genutze Räder stimmt ja nicht. Die sind ja quasi OVP.

Meinetwegen können die bei Audi ja liegen bleiben

am 8. Dezember 2014 um 12:10

Das setzt den Kauf von Winterrädern voraus. Hättest du vielleicht erwähnen sollen.

Da es die Felgen noch nicht gibt können die bei deiner Bestellung auch nicht berücksichtigt werden.

Solange dein Auto noch nicht zur Produktion eingeplant ist, das sind 4 Wochen vor der eigentlichen Produktion, kannst du die Felgen jederzeit noch ändern.

Danach wäre nur eine Regelung mit deinem Händler möglich, indem er deine Sommerfelgen in Zahlung nimmt und dir über den Zubehör die gewünschten Felgen bestellt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8S
  7. Audi Bestelländerung noch möglich?