Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Audi Avant 3.0 multitronic

Audi Avant 3.0 multitronic

hi leute! Ich hab ma ne frage! Ich möchte mir im nächsten Jahr den neuen Audi A4 Avant 3.0 multitronic kaufen. Hat einer von euch diesen Wagen? Wie fährt er sich? Ist er bei hohen Geschwindigkeiten laut? Wie ist die beschleunigung? Eignet er sich für Langstrecken? Ich hoffe ihr könnt mir diese fragen beanworten! Ich habe schon bei vielen Autohäusern gefragt ob ich diesen Wagen ma Probefahren kann, aber die kommen an diesen Wagen nicht ran!!! Bitte um Antwort. DANKE

Ähnliche Themen
17 Antworten

Re: Audi Avant 3.0 multitronic

 

Zitat:

Original geschrieben von meiko

Hat einer von euch diesen Wagen?

Nein, aber 3.0 Limo Schaltgetriebe

Zitat:

Wie fährt er sich? Ist er bei hohen Geschwindigkeiten laut? Wie ist die beschleunigung? Eignet er sich für Langstrecken?

- Genial!

- Bis 140 sehr leise. Ab 160 wird der Motor hörbar, aber nicht störend, 200 sehr angenehmer Reisewagen. Bei der Multitronic könnte es noch viel besser sein, weil die höchste Übersetzung deutlich länger ist, habe aber auch schon gelesen, daß sie ein leicht singendes Geräusch macht. Das muß aber wer schreiben, der sie hat.

- Mehr als ausreichend.

- unbedingt

Zitat:

Probefahren kann, aber die kommen an diesen Wagen nicht ran!!! Bitte um Antwort. DANKE

Die sollen Dir einen aus Ingolstadt besorgen. Ist allerdings nicht ganz billig, deshalb machen das die Händler nicht so gerne. Versuche es mal mit dem Argument, wenn Du keinen zur Probe fahren kannst, mußt Du Dir eben einen 330i kaufen. ;) Das verbessert später auch die Verhandlungsbasis.

*g*

 

Guter tip mit dem 330i. ich hör ma weiter rum. Vieleicht hat ja jemand ein mutitronic

hallo meiko

habe mir letzte woche a4 3.0 multitronic bestellt, allerdings nicht als avant sondern als cabriolet. probefahrt hat mich überzeugt, habe schon ettliche *tronic's gefahren (bmw, alfa romeo) aber der audi ist schon super.

mir hat's gut gefallen, mehr kann ich dir wohl erst in 2 monaten erzählen....

gruss

Wie ist die beschleunigung bei dem mutitronic????? Bin nur bis jetzt tiptronic gefahren.

Untenrum gibts ne leichte Anfahrtsschwäche.

Abgesehen davon hat der Multitronic Motor immer weniger Leistung als der Tiptronic, der aber auch schon 5% weniger Leistung hat als der Schalter.

Liegt daran, dass die Wandler nicht so viel abkönnen.

Die Multi ist frühestens Ende 2003 richtig ausgereift und auf Höhe der Tiptronc.

Gruss

was meinst du mit "Abgesehen davon hat der Multitronic Motor immer weniger Leistung als der Tiptronic"??? Laut Liste is der multitronic 1,8 Sek. schneller als der tiptronic.Ist das auch wirklich so?Wie ist die beschleunigung gegenüber des 2.5 TDI? Der müste doch theoretisch einiges lagnsamer sein oder???

A4 Avant 3.0 multitronic

 

Hallo zusammen. Vor 4 Wochen durfte ich meinen neuen A4 Avant multitronic abholen. Hier meine Eindrücke, welche ich auf 1500 km bisher sammeln konnte:

Der Motor ist bei kleiner Belastung sehr leise, eignet sich also hervorragend zum reisen. Bei stärkerem Gasgeben ertönt ein sportlicher Ton, vergleiche es fast wie mit dem Ton eines Amis! Auf der Autobahn bei 130 km/h steht der Drehzahlmesser knapp über 2000 U/min. einfach genial. Was die Beschleunigung angeht kann ich nur sagen, da geht die Post ab (fuhr vorher einen A4 2.6 Jg. 1996), leider ist der Schub fast zu gross, sodass es beim Anfahren Fussspitzengefühl braucht damit die Räder nicht gleich durchdrehen (trotz ASR, EDS und ESP)

Was den Rest anbelangt, kann ich noch keine genauen Angaben machen. Die Verarbeitung finde ich sehr gut und absolut gelungen. Das Sportfahrwerk ist nicht zu hart, also der Komfort bleibt erhalten. Die Sportsitze sind angenehm und ideal einstellbar. Der Motor braucht etwas lange bis er die optimale Temperatur erreicht, ist ja klar, wenn man bei normalem Fahren innerorts mit 50 km/h nur gerade 1100 U/min. hat und die Temperaturen momentan -7°C betragen.

Zum Vergleich: bin auch den 2.4 multitronic und den 2.5 Tdi Tiptronic gefahren. Beim 2.4 hatte ich den Eindruck... da kommt nichts beim gasgeben. Der Motor ist aber im Vergleich zum 3.0 leiser. Beim 2.5 Tdi kommt ein rechter Schub bereits ab 1200 U/min. auch beim Kickdown geht er ab und der Ton ist alles andere als "dieselig"! Doch das Motorengeräusch des Diesels war mir persönlich zu laut, der Benziner 3.0 läuft meines Erachtens einfach ruhiger.

Gruss Marco

Themenstarteram 10. Januar 2003 um 18:35

du bist der erste der nur gutes über diesen wagen sagt!!! :-) ich will mir auch genau den gleichen wagen kaufen wie du... hast du das s-line Paket???wenn ja, wie findest du es???

Wenn der wagen so abgehen soll wie du gesagt hast bin ich mal gespannt wenn ich meinen bekomme!!! :-) Bin bis jetzt nur den A4 Avant 2.5 TDI mit multitronic gefahren... und ich muss sagen die multitronic ist das geilste auf der welt!!! Ich fand der TDI ging auch schon ganz schön ab!!

Zitat:

Original geschrieben von meiko

du bist der erste der nur gutes über diesen wagen sagt!!! :-)

Gibt auch wenig negatives über den Wagen zu sagen.

Eines hat er schon genannt, er ist etwas lauter als der 2.4.

Ansonsten braucht er im Verhältnis zum BMW ca. 2 Liter mehr Kraftstoff und die nicht völlig ausgeglichenen Vibrationen des V-Triebwerks sind auch suboptimal.

Dann fällt mir noch ein: das schlechte Wischfeld der Scheibenwischer und die einsauenden Außenspiegel bei Regen.

Sonst ist der Wagen top! Ich würde ihn ebenfalls jederzeit wieder bestellen.

Themenstarteram 11. Januar 2003 um 14:06

naja mit den kleinigkeiten kann ich leben!! Hast du jetzt das sportpaket oder nicht???wenn ja wie macht es sich mit dem 3.0 motor???

Zitat:

Original geschrieben von meiko

Hast du jetzt das sportpaket oder nicht???

Nein, habe ich nicht! Ich habe mir ja keine Rennsemmel bestellt, sondern ein komfortables Reiseauto. ;)

Serienfahrwerk und Serienbereifung. Die 55er Reifen finde ich schon zu niedrig und unkomfortabel.

Also die paar Kleinigkeiten sind wirklich nicht der Rede wert. Also mein A4 3.0 braucht bis jetzt im Schnitt 9.4L/ 100 km. Meine Fahrweise ist aber nicht gerade unsportlich! Der V-Motor, ja okay habe auch schon davon gehört, dass der Reihen-Sechser laufruhiger sein soll, glaube es auch. Doch den 3.0 Motor darf man ruhig etwas spüren!!! Das mit der Scheibenreinigung ist mir noch nicht aufgefallen, hat auch noch nicht viel geregnet die letzte Zeit. Was mir hingegen auffiel ist, dass der Radioempfang schlechter ist als beim 2.6 (1996). Habe keinen Werksradio sondern den Becker Traffic Pro einbauen lassen, doch der Empfang ist halb so gut. Statt den 14 Sendern, welche ich vorhin empfing, habe ich noch 5 Sender auf dem Display. Kennt jemand dieses Problem auch? Gibt es dafür Abhilfe?

Noch zum Sportpaket, oder S-Line. Die Sitze gefielen mir nicht Stoff/ Leder und der schwarze Himmel, am Schluss wäre der ganze Innenraum schwarz gewesen und ich möchte nicht in einem fahrenden Sarg unterwegs sein. Die Felgen und das Sportfahrwerk, welches im S-Line angeboten werden habe ich dann zusätzlich gekauft.

Themenstarteram 13. Januar 2003 um 15:52

ich lass mir das Navi plus einabauen... hab das auch schon in nem probewagen getestet... also ich hatte sehr guten empfang.

die sitzbezüge will ich mir auch nochmal vorher ansehen.Aber schwarz bleiben sie w*****einlich trotzdem. In meinm jetzigen wagen ist auch alles schwarz von innen, ich muss sagen das das so grufti mäßig auch nicht aussieht!

Ich hab noch ne frage wegen der aussen farbe. Reichen da die standart farben oder sollte es metallick sein???

Das Navi-Plus hätte ich auch genommen, doch 5900 SFr. sind mir doch ein wenig zuviel, zudem hatte ich den Becker erst vor einem halben Jahr gekauft und bin super zufrieden. Die 2 eingebauten Tuner finde ich bei Becker eben riesig! Der Empfang selber ist sehr gut, nur kommen nicht soviele Sender rein wie vorhin.

Das mit der Metallic-Lackierung kann ich Dir so nicht sagen, da bei mir von Anfang an klar war, dass es Metallic sein wird. Dazu kommt noch, dass es das Delphingrau glaube ich nur in Metallic gibt. Was hast Du für eine Farbe bestellt? Bei mir sind das Dachreeling und die Zierleisten in Silber. Dann habe ich noch die Wagenunterseite in Wagenfarbe genommen, sieht bei einem grauen Auto einfach besser aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Audi Avant 3.0 multitronic