ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Audi A8 Facelift

Audi A8 Facelift

Audi A8 D4/4H
Themenstarteram 17. September 2011 um 1:33

Hallo ich überlege mir gerade den neuen Audi A8 zuzulegen und deswegen wollte ich fragen wann ist mit dem Audi A8 Facelift zu rechnen? 2012/2013/2014 oder 2015? Danke Dieter

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Single Malt

Fakt ist das Audi den ersten Serienwagen (R8) mit Voll-LED Scheinwerfer herausgebracht hat.

Und dann mit dem A8 gleich nachgezogen ist.

Und wie so oft bei Audi war es eine halbgare Lösung. Man bietet ein Feature nur um dessen Existenz Willen an. Der Mehrwert zu Xenon war gleich Null, im Gegenteil, die Xenons waren sogar klar besser, weil adaptiv. Bei der Konkurrenz sind LED-Scheinwerfer zwischenzeitlich das Maß der Dinge, bei Audi sind sie noch immer nicht zu Ende entwickelt - seit Jahren! Warum hat es Audi nicht direkt richtig gemacht und das bisherige Topsystem erweitert? Ich seh da keinen Vorsprung, nicht im geringsten. Lediglich das übliche Marketinggeschwurbel.

Ein ähnliches Thema: Telematik, da wird vollmundig von Live Traffic gesprochen. Aber was bietet Audi? Einen Service für die Tonne, weil er im Vergleich zur Konkurrenz eben nicht auf eine umfangreiche Datenbasis zurückgreifen kann sondern mit einem winzigen Bruchteil der Quellen arbeiten muss. Eklatant wird der Audi Rückstand, wenn man bedenkt, dass BMW den selben Anbieter (INRIX) hat aber eben nicht nur den billigen Dienst nutzt. Mercedes kooperiert direkt mit dem Marktführer TomTom.

Es gibt noch viele weitere Punkte (HUD, ...) für die gleiches gilt. Man könnte fast den Eindruck bekommen, Audi schaut sich bei der Konkurrenz die Konzepte und Planungen ab und bringt anschließend mehr schlecht als recht dieses Feature in die Serie. Hauptsache es steht im Prospekt. Dass man dabei trotzdem fast immer langsamer als die Konkurrenz ist und in der Umsetzung sowieso nicht mithalten kann stört das Marketing dabei natürlich nicht. Aber die sind sich ja nichtmal zu blöde mit nachweislich falschen Behauptungen zu werben (z.B. S3 als stärkstes/schnellstes Fahrzeug seiner Klasse).

101 weitere Antworten
Ähnliche Themen
101 Antworten

Köstlich, dass Ding ist gerade gut ein Jahr auf dem Markt und doch wird bereits der Termin des Facelifts erfragt. Um das jetzt aber hier etwas ernster zu betrachten, sei gesagt, bestelle deinen A8, denn vor 2013/14 wird sich da gar nichts tun. Es wird wohl hier auf MT - stand jetzt- niemand genaueres sagen können.

mep

(ich habe die Befürchtung, dass irgendwann nach Face lifts gefragt wird, bevor das neue Modell überhaupt auf dem Markt ist.)

Zitat:

Original geschrieben von Mephisto735

Köstlich, dass Ding ist gerade gut ein Jahr auf dem Markt ....

ne, ne, ...... es sind knappe zwei. ;) :D

Der A8 hat ein schnelles Facelift aber nötiger als jeder andere Audi ( find ich ) ... :o

Normal bekommen die Audis nach 4 Jahren ihr Facelift.

Weitere 3 Jahre später kommt dann der Nachfolger.

ein Kofferraum-Facelift würde mir erstmal reichen....und ein Return-Taste Facelift auf hinterm MMI-Knopf statt davor...

Facelift kann wegen mir auch gerne schon in 2012 kommen, denn der aktuelle A8 ist in meinen Augen die Definition von Langeweile & Einfallslosigkeit. Der Kofferraum vom normalen A8 ist ein Witz.... und der vom A8 Hybrid ist eine Schande hoch 10! Das sich Audi mit sowas ernsthaft auf die IAA getraut spricht nicht für die Ingolstädter.

Zitat:

Original geschrieben von rudiratlos1

ein Kofferraum-Facelift würde mir erstmal reichen....und ein Return-Taste Facelift auf hinterm MMI-Knopf statt davor...

und dazu noch ein "Leise-Ausfahr-Navi-Unit" Facelift und ein besseres Leder Facelift und ein Haed-Up Unit Facelift, Ein "Rundum-Kamara-View" Facelift und ein Voll-LED Licht mit Adaptive Light Funktion Facelift und..........   Der A8 soll Technologieträger bei Audi sein.....das ich nicht lache, der A6 und A7 können mehr, wobei der A6 noch mehr Kopffreiheit vorne und hinten und der Kofferraum im A6 die Ausmaße des Vorgänger A8 hat.

bis das Facelift da ansteht kann es noch dauern.

...und ein lane-assist zu activ-lane-assist-Facelift und überhaupt....aber dafür brauch es in diesem Premiumklasse-Technologieträger ja erstmal ne mehr elektrische statt hydraulische Lenkung (wie in A6/A7...)

Gibt's schon was neues ?

Ich meine der A8 D3 kam laut WIKI im Oktober 2002 auf den Markt und wurde im September 2005 dem ersten Facelift unterzogen. Der D4 kam im Januar 2010, somit müsste der doch auch Ende des Jahres bzw. Anfang nächsten Jahres dran sein ?

Gerade an der Tanke die neue Autobild mitgenommen. Gem. Autobild Facelift ab Modelljahr 2014 ( was ja nächstes Jahr um die Zeit wäre ! ? ) Der komplett neue A8 soll dann 2016 folgen.

2016?? Dann wäre er ja gerade mal 6 Jahre auf dem Markt:confused:

Also ich lese nur Jahr 2014 und zwei Jahre später bringt Audi sicher keinen ganz neuen. Wenn dann 2017 dass würde gut passen.

Hat nicht erst die Autobild geschrieben, der RS6 bekommt wieder einen V10? Die Autozeitungen haben doch noch weniger Ahnung als wir.

Glaube ich nicht, wie vorher schon geschrieben, der D3 kam 2002 und wurde 2005 facegeliftet, somit müsste 2013 beim D4 passen, zumal der A8 ein Jahr nach dem 7er auf den Markt kam und dieser hatte vor einem viertel Jahr sein Facelift. Daher glaube ich nicht, dass Audi bis 2014 wartet.

Und zum Thema Autozeitungen : Ich glaube nicht, dass die weniger wissen als wir, immerhin wären die Redakteure schön blöd wenn die nicht auch ,,unter uns'' wären ;):D

Deine Antwort
Ähnliche Themen