ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi A6 C5 2.4 startet zu lange

Audi A6 C5 2.4 startet zu lange

Audi
Themenstarteram 22. Juli 2021 um 12:05

Guten Tag liebe Community

Seit 3 Monaten, wo es etwas wärmer bei uns geworden ist, startet mein geliebtes Auto nicht mehr wie es soll. Er braucht nun länger, bei wärmer außen Temperaturen ungefähr ab 20 grad, um den Motor zu starten. Zuerst war dies nur im Kaltstart der Fall. Mittlerweile auch beim warmen Motor. (Ich hoffe ich kann das Video hier anhängen)

Dazu würgt das Auto ab, wenn ich die Klima anhaben und losfahren will. Heißt stehe an einer roten Ampel und die Drehzahlen fallen einfach beim anfahren runter.

Die Drosselklappe habe ich gereinigt. Und nachgeschaut ob er falschluft zieht, dies ist nicht der Fall.

Vermutungen waren Kraftstoffpumpe, Kraftstofffilter und Kühlflüssigkeitstemperaturgeber/fühler. Diese drei Sachen habe ich schon erneuert. Um nicht noch etwas unnötig zu wechseln, bitte ich um euer Wissen und mithilfe.

Vielen Dank im Voraus

Ähnliche Themen
3 Antworten

Hallo Daniel.

Zu aller erst solltets ihn auslesen lassen, da erfährt man meißtens wo der Fehler liegt.

Das erste was mir nach dem Fehlerspeicher auslesen eingefallen ist, wäre irgendwo Richtung Kraftstoffzufuhr zu suchen.

 

Mach mal den Sicherungskasten auf und schau dir die Sicherung für die Kraftstoffpumpe an.

 

Benzinfilter wäre noch eine Idee, ebenso Kraftstoffregelventil und Einspritzdüsen. Bevor du aber mit zerlegen anfängst - wie Sven gesagt hat erstmal Fehlerspeicher auslesen :-)

 

Gruß strassenkater78

Benzinfilter ist immer eine gute Idee. Wird gerne vernachlässigt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi A6 C5 2.4 startet zu lange