ForumA6 4F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Audi A6 Allroad bj.2010 Problem mit MMI

Audi A6 Allroad bj.2010 Problem mit MMI

Audi A6 C6/4F Allroad
Themenstarteram 14. September 2021 um 0:01

Hallo Community, ich brauche eure Hilfe

Ich bin neu hier darum nehmt es mir bitte nicht über.

Ich bin seit einer Woche ein stolzer Besitzer von A6 Allroad 4F Bj.2010

und habe nach dem kauf festgestellt das wenn ich Navigation an wähle kommt eine Meldung auf dem Display navigation nicht vorhanden.

Des weiteren kann ich die Bluetooth nicht einschalten ich kann es zwar anwählen Bluetooth ein doch da passiert nichts in der mitte im Display unten da wo die Uhr ist sieht man den Bluetooth Symbol nicht.

Im Handschuhfach befindet sich ein rechner mit einem Schlitz für DVD und zwei Schlitze für SD-Karte.

Meine Frage wäre ist die Navigationssoftware auf einer DVD oder auf einer SD-Karte?

Weil weder eine SD-Karte ist drin noch eine DVD.

Oder hat der Rechner eine eingebaute Festplatte wo die Navi Software drauf sein müsste?

Ich bin ratlos was ich als erstes versuchen soll um zu prüfen ob überhaupt der Navi Rechner nicht im Eimer ist.

Wenn ich zuerst eine Software DVD ausprobieren soll wo kann ich die Navi Software kaufen und welche vor allem

es gibt so viele.

Bluetooth:

Muss man Bluetooth im Steuergerät zuerst vielleicht freischalten? Damit es funktioniert.

Für eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar.

Lg. Audi-raseer

Versioninformation
Rechner im Handschuhfach
Ähnliche Themen
9 Antworten

Ha, du beschreibst genau meine Situation in 2017, also ich einen 4F, Bj. 2009 gekauft hatte. Genau das gleiche im Handschuhfach, wie Du. Aber ohne eine Navi-Cd oder SD-Karte. Die hatte wohl der Gebrauchtwagenhändler oder der Vorbesitzer entfernt, um sie für sein nächstes Fahrzeug zu nutzen.

Damit war er aber gewaltig auf dem Holzweg. Dieses Navi ist, glaube ich das 3G oder 3G plus. Damit funktioniert die DVD nur speziell auf dem jeweiligen Auto und ist für jedes andere absolut wertlos. Das war bei den C4-Modellen bis 2004 eben nicht so. Diese DVD´s konnten in jeden anderen Audi auch reingesteckt werden. Denkbar, daß der Vorbesitzer dies nicht wusste.

Vermute, bei Dir ist es genau so. Du kannst den Händler oder Vorbesitzer anrufen, ob er die DVD hat und dir gibt, weil sie für ihn eben total wertlos ist. Ich hatte damit seinerzeit keinen Erfolg

Musste dann zu Audi gehen, aktuelle Software auf 2 Dvd´s kaufen und mir raufspielen lassen. 230 Euros glaube ich.

Diese kannst du dann aber auch auf SD-Karte kopieren, damit du den DVD-Schlitz für Musik nutzen kannst. Der Schlitz ist natürlich MP3 fähig. Bei den beiden SD-Karten-Plätzen kannst du den zweiten für eigene Medien nutzen. Das besagt MULTIMEDIA ja eben.

Kann sein, dass ich mich hier manchmal technisch nicht korrekt ausgedrückt habe. Aber prinzipiell wird es wohl richtig sein.

Pech gehabt.

Themenstarteram 14. September 2021 um 1:16

Danke für die schnelle Antwort dann versuche ich mal bei dem Vorbesitzer.

Du hast ein Festplattennavi. Einmalig wird die Karte über die SD Karte installiert und dann läuft das Navi ohne Karte und DVD. Der Vorbesitzer hat wohl was gepfuscht.

Zitat:

@Michi126 schrieb am 14. September 2021 um 08:57:43 Uhr:

Du hast ein Festplattennavi. Einmalig wird die Karte über die SD Karte installiert und dann läuft das Navi ohne Karte und DVD. Der Vorbesitzer hat wohl was gepfuscht.

Wie kommst du drauf?

Er hat gar kein Navi. Beim FL gibt es nur B_Nav (DVD Navi) und H_Nav (HDD Navi). Die "BBT" Version vom MMI 3G ist einfach nur das MMI 3G High ohne Navi. Klingt komisch, ist aber so.

Hi Audi-Raseer, verrätst Du uns am Schluß die Lösung?!?

Das habe ich immer gerne, so wie bei einem Krimi oder bei Jauch-WWM.

Interessant ist die Version, daß Du gar kein Navi hast, also daß dieser allroad-Schlitten seinerzeit ohne Navi bestellt wurde. Und beim Gebrauchtwagenkauf spricht man ja auch gar nicht über die unbedeutende Frage, ob ein Navi drinnen ist, nicht wahr.

Geh mal zu Audi, oder VW,SKoda, Seat. Die sagen Dir anhand der Fahrgestellnummer, was das für eine Zentraleinheit in deinem Handschuhfach ist.

Zitat:

@tilcara schrieb am 14. September 2021 um 17:30:35 Uhr:

Geh mal zu Audi, oder VW,SKoda, Seat. Die sagen Dir anhand der Fahrgestellnummer, was das für eine Zentraleinheit in deinem Handschuhfach ist.

Das ist hier nicht nötig. Siehe mein Beitrag oben. Es lässt sich eindeutig von der Versionsnummer des MMI auf die Ausstattung hinsichtlich Navi schließen.

Zitat:

@Audi-Raseer schrieb am 14. September 2021 um 00:01:53 Uhr:

Hallo Community, ich brauche eure Hilfe

Ich bin neu hier darum nehmt es mir bitte nicht über.

Ich bin seit einer Woche ein stolzer Besitzer von A6 Allroad 4F Bj.2010

und habe nach dem kauf festgestellt das wenn ich Navigation an wähle kommt eine Meldung auf dem Display navigation nicht vorhanden.

Des weiteren kann ich die Bluetooth nicht einschalten ich kann es zwar anwählen Bluetooth ein doch da passiert nichts in der mitte im Display unten da wo die Uhr ist sieht man den Bluetooth Symbol nicht.

Im Handschuhfach befindet sich ein rechner mit einem Schlitz für DVD und zwei Schlitze für SD-Karte.

Meine Frage wäre ist die Navigationssoftware auf einer DVD oder auf einer SD-Karte?

Weil weder eine SD-Karte ist drin noch eine DVD.

Oder hat der Rechner eine eingebaute Festplatte wo die Navi Software drauf sein müsste?

Ich bin ratlos was ich als erstes versuchen soll um zu prüfen ob überhaupt der Navi Rechner nicht im Eimer ist.

Wenn ich zuerst eine Software DVD ausprobieren soll wo kann ich die Navi Software kaufen und welche vor allem

es gibt so viele.

Bluetooth:

Muss man Bluetooth im Steuergerät zuerst vielleicht freischalten? Damit es funktioniert.

Für eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar.

Lg. Audi-raseer

In meinem A6 ist es so das es ein extra Player gibt für das Navigationssystem. Der versteckt sich hinten im Kofferraum

Wenn du die Abdeckung an der linken Seite aufmachst sollte dort ein kleiner Metall Regal sein. Dort kommt eigentlich der Player für das Navi rein, aber vielleicht wurde es bei dir rausgenommen.

 

Für das Bluetooth gibt es einen extra Adapter. Den kann man von Amazon für 30€ kaufen. Der kannst du ganz einfach anschließen. Der Stecker dazu sollte im Handschuhfach oben in der Decke sein.

Einfach den Adapter da reinstecken und dein Handy mit Bluetooth verbinden.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Zitat:

@Avalon999 schrieb am 14. September 2021 um 13:29:41 Uhr:

Zitat:

@Michi126 schrieb am 14. September 2021 um 08:57:43 Uhr:

Du hast ein Festplattennavi. Einmalig wird die Karte über die SD Karte installiert und dann läuft das Navi ohne Karte und DVD. Der Vorbesitzer hat wohl was gepfuscht.

Wie kommst du drauf?

Er hat gar kein Navi. Beim FL gibt es nur B_Nav (DVD Navi) und H_Nav (HDD Navi). Die "BBT" Version vom MMI 3G ist einfach nur das MMI 3G High ohne Navi. Klingt komisch, ist aber so.

Ok, darauf habe ich nicht geachtet. Habe nur bei den SD Kartenslots gleich an das H_Nav gedacht. Vorallem ist der TE auch davon ausgegangen das er Navi hat.

Themenstarteram 15. September 2021 um 23:07

Vielen dank Community für die zahlreichen Tipps.

In der Zwischenzeit habe ich leider zeitlich nicht geschafft beim Audi vorbei zu schauen.

Ich hoffe dass ich es nächste Woche schaffe.

Ich halte euch auf dem laufenden versprochen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4F
  7. Audi A6 Allroad bj.2010 Problem mit MMI