ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi A4 Tausch gegen VW Arteon

Audi A4 Tausch gegen VW Arteon

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 18. Juli 2020 um 9:08

Da ich ja die letzten Wochen und Monaten mich immer daran gestört habe das beim A4 das Lenkrad so gut wie ständig vibriert, bei vollem Einschlag der Räder beim Wegfahren es zu Torsenrubbeln und Geräuschen kommt, beim leichten Gas geben anscheinend der Turbo leicht zu pfeifen/heulen beginnt, ich einen "Fehler" gemacht habe das ich ein Auto mit 135000 km gekauft habe und er jetzt nach einem Jahr schon 154000km drauf hat, bin ich echt am überlegen ob ich den A4 jetzt endgültig hergebe und ich mir auch keinen mehr hole.

Optisch und auch innen in der Materialverarbeitung echt ein tolles Auto, aber mich stören diese Sachen immer etwas mehr und er wird auch leider mit dieser doch schon höheren KM Laufleistung immer weniger wert...

Mal schaun was geht beim Verkauf.

Und ja, ich tendiere tatsächlich zum VW Arteon. Mal was ganz anderes und er sieht auch echt TOP TOP aus.

Was meint ihr zum Arteon? Ist es ein Rückschritt vom A4?

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 18. Juli 2020 um 9:08

Da ich ja die letzten Wochen und Monaten mich immer daran gestört habe das beim A4 das Lenkrad so gut wie ständig vibriert, bei vollem Einschlag der Räder beim Wegfahren es zu Torsenrubbeln und Geräuschen kommt, beim leichten Gas geben anscheinend der Turbo leicht zu pfeifen/heulen beginnt, ich einen "Fehler" gemacht habe das ich ein Auto mit 135000 km gekauft habe und er jetzt nach einem Jahr schon 154000km drauf hat, bin ich echt am überlegen ob ich den A4 jetzt endgültig hergebe und ich mir auch keinen mehr hole.

Optisch und auch innen in der Materialverarbeitung echt ein tolles Auto, aber mich stören diese Sachen immer etwas mehr und er wird auch leider mit dieser doch schon höheren KM Laufleistung immer weniger wert...

Mal schaun was geht beim Verkauf.

Und ja, ich tendiere tatsächlich zum VW Arteon. Mal was ganz anderes und er sieht auch echt TOP TOP aus.

Was meint ihr zum Arteon? Ist es ein Rückschritt vom A4?

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten

Zitat:

@Hoiz1 schrieb am 19. Juli 2020 um 12:59:15 Uhr:

Schade, dass der A4 und A5 so identisch sind, zumindest technisch und innen!

Ist ja beim Passat und Arteon auch nicht anders.

Zitat:

@A4 AVANT 1220 schrieb am 19. Juli 2020 um 14:24:29 Uhr:

 

...für mich waren farbe, 190ps benziner + schalter und als kombi wichtig,wollte kein s line paket haben...und nicht älter als 18 monate + max. 5000km auf dem tacho,und so habe ich den dann auch bekommen...

Ganz genau, "für mich". Aber du schreibst halt von "die wenigsten". Ich glaube, dass für die Meisten gerade die Ausstattung als Kaufargument mit ganz vorne steht.

Kann ich nur bestätigen. Der Wertverlust bzw. Wiederverkaufswert von A4 ist in Ö ein Graus.

Das hat mir letztens sogar ein befreundeter Audi-Verkäufer bestätigt. Und ja, das liegt zum größten Teil an den ganzen Importfirmen. Man muss sich nur anschauen, zu welchen Preisen die Jahreswagen verkaufen und dann mit den Preisen auf Weltauto oder gar mit den BLP bei Audi vergleichen.

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 14:11

Sooo....nach doch etlichen überlegen und hin und her...werde ich mich doch wieder beim A4 bzw A5 umschauen....

Audi sieht hald einfach noch sportlicher, moderner und "normaler" aus als der VW Arteon. Der Arteon ist sicher ein gutes auto, hab ihn mir jetzt in "Echt" noch ein paar mal angesehen, aber das Heck spricht mich doch nicht soo an...geschweige den vom Interieur her...naja....Ist eher ein Busineswagen und soo lange was der ist....wahnsinn! SPortlich sieht hald anders aus und ich mag sportliches Design!

Halte jetzt meine Augen offen für einen A5 Sportsback mit max 80000 km- MAXIMUM!

Wertstabil und richtig schick: S5.

Aber preislich halt schwierig....

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 16:38

Zitat:

@steel234 schrieb am 25. Juli 2020 um 16:28:16 Uhr:

Wertstabil und richtig schick: S5.

Aber preislich halt schwierig....

Vom S5 will ich garnicht reden...preislich uninteressant für mich!

Wäre schon zufrieden wenn ich einen "schönen" A5 bekomme ob S Line oder nicht wäre mir sogar egal, weil ich sehe da nicht so viel Unterschied zum normalen A5. Beim A4 ist der Unterschied größer.

In Österreich gibt es leider bis ca 30000 Euro überhaupt nicht viele A5 die einen Abstandstempomaten haben, den will ich unbedingt wieder....

Themenstarteram 26. Juli 2020 um 10:56

Was haltet ihr von dem A5? Einzige kleine "Manko" ist, das er kein Sline hat, weder aussen noch innen. Obwohl es mich aussen beim A5 weniger stört, der Unterschied ist marginal..

https://www.willhaben.at/.../

PS: Passen die A4 Felgen auf den A5?

Ausstattung is halt gaga. Auf ein Headup verzichte ich gerne, aber auf ordentliche Sitze nicht. Kleine Klima... mit Sportsitze und 3 Zonen Klima wär er schon ok für den Preis.

Themenstarteram 26. Juli 2020 um 12:02

Naja, so gaga finde ich die Ausstattung jetzt nicht....Klar, die Sitze sind auch mir ein Dorn im auge. Muss man hald ein Lederüberzug darüber geben, amazon hat genug davon :p , 3 Zonen, naja, wenn er es nicht hat, auch nicht so schlimm. Sonst hat er ja ziemlich viel, Matrix, VC, Tourpaket, AHK, Rückfahrkamera, Head up, Side Assi schreibt er zwar, bin mir aber ned sicher, da ich bei den Bildern keine LED im Spiegel sehe, mann kanns schlecht erkennen....

KM Stand ist auch top!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi A4 Tausch gegen VW Arteon